Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 61

Bangkok Hostel in Khao San Road

Erstellt von Canon, 13.02.2015, 11:53 Uhr · 60 Antworten · 5.824 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    es gab ne Zeit vor dem Flugzeug, vor der Eisenbahn, vor den Dampfern, vor automatischen Waffen, vor Büchern, da ging man zu Fuß und hatte das Abenteuer direkt vor den Stadtmauern.

    Was mir an Backpackern schon immer nicht gefallen hat, ist diese Attitüde immer überall zuerst dagewesen zu sein.

    Thailand??? müdes Lächeln....... da musst du mal nach Goa, oder Kathmandu, nach Tibet oder China

    ein Tee kostet 5 Baht ??? Wucher.... in Indien kriegst du dafür noch das Hotelzimmer dazu


    die fanden es toll so günstig wie nur irgendwie irgendwo zu sein und zogen dazu die Klamotten der Einheimischen Bauern an und flochten sich Perlen ins Haar, grausig grausig aber total spießig in ihrer Welt, tstststststs, die Hippies im Schneidersitz, lächerliches Volk.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Ob du's glaubst oder nicht, Nachteile hatte die damalige Art als Backpacker zu reisen für mich keine! Es war einfach super, der "Hauch der grenzenlosen Freiheit", um es pathetisch auszudrücken.
    Sach, warste auf dem Hippie Trail von Amsterdam oder Marrakech via Katmandu/Goa?

  4. #33
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Sach, warste auf dem Hippie Trail von Amsterdam oder Marrakech via Katmandu/Goa?
    Amsterdam & Marrakesch nein!

    Hippie-Trail auch nicht, obwohl es Routen-Überschneidungen gab.

    Kathmandu ja, war ganz super; Goa war ich auch, aber nur kurz (zog gleich mit einer kleinen Gruppe weiter Richtung Benares)

    Die Hippies waren nie so mein Ding. Man traf sie überall, aber sie waren weniger auf der Reise durch das Land als auf einer Reise zur Selbstfindung, und außerdem waren fast immer Drogen im Spiel (gerade in Indien, wo man Haschisch ganz offiziell kaufen konnte). Das war nicht mein Ding, obwohl ich auch mit ihnen viel zusammen war (die Mädels!). Mich interessierte das Land, nicht meine Selbsterkenntnis (die die Hippies, denke ich mal, auch nicht wirklich gefunden haben).

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Ich lebte ungefaehr ein Jahr in Amsterdam und etwas laenger in Marrakech, aber fuer den Hippie Trail bin ich auch etwas zu spaet geboren .

  6. #35
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    [...] Was mir an Backpackern schon immer nicht gefallen hat, ist diese Attitüde immer überall zuerst dagewesen zu sein.

    Thailand??? müdes Lächeln....... da musst du mal nach Goa, oder Kathmandu, nach Tibet oder China

    ein Tee kostet 5 Baht ??? Wucher.... in Indien kriegst du dafür noch das Hotelzimmer dazu [...]
    Sicher gab es auch solche, aber das war doch nicht das typische Auftreten. So spielten sich doch nur die auf, die irgendwie frustriert und perspektivlos herumreisten. Die mussten jedem anderen auch alles vermiesen, um ja zu verhindern, dass andere jenen Spaß am Backpacking hatten, den sie selber nie fanden.

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Ende der 70iger bis Anfang der 80iger war das noch absolut ok mit den Leuten.

  8. #37
    Avatar von Canon

    Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    96
    Mensch, mich hat das Thailandfieber gepackt. Möchte da endlich hin

  9. #38
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Zitat Zitat von Canon Beitrag anzeigen
    Mensch, mich hat das Thailandfieber gepackt. Möchte da endlich hin
    wie alt bist Du eigentlich, wenn man fragen darf?

  10. #39
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Canon Beitrag anzeigen
    Mensch, mich hat das Thailandfieber gepackt. Möchte da endlich hin
    Dass dich etwas gepackt hat, macht Dich noch nicht zum Backpacker

    Du kannst nicht das Thailandfieber haben, das bekommt man erst, wenn man in Thailand ist. Daher, meine Ferndiagnose: Du bist ein eingebildeter Kranker!

    Im übrigen ist echtes Thailandfieber unheilbar! Also denke 2x nach, ob Du wirklich hin willst!

  11. #40
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Empfehlen kann ich neben Loose das in meinen Augen bessere und informativere "Thailand Handbuch" aus dem "Reise know how Verlag".

    Die einzige vernuenftige Verbindung vom Airport zur Khao San ist ein Taxi fuer um die 10 - 15 Euro. Nicht teuer fuer ca. 17 km.
    Sag mal Dieter, normalerweise bist du doch nicht auf die Birne gefallen. Der TS hat doch alle diese Antworten schon mal in den anderen Threads erhalten.
    Strafe mich Lügen, aber ein Interesse an den Millionen Beiträgen, aus der vorhandenen Datenbank ist eher nicht gegeben.

    Ich persönlich füttere nicht gerne Sauger.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Khao San road, auf ein neues
    Von kodiak im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.08.06, 16:47
  2. Khao San Road,die Legende von Bangkok.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.12.05, 12:58
  3. Welches Hotel Nähe Khao San Road / Bangkok
    Von Schmolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.05, 16:06
  4. Guesthouseempfehlung BKK - Nähe Khao San Road
    Von Mausebär im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.07.05, 19:16
  5. Khao San Road - die Strasse der "Langnasen"
    Von Claus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.02, 00:33