Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 180

Bangkok - gelebte Szene....

Erstellt von Serge, 29.11.2003, 06:43 Uhr · 179 Antworten · 25.859 Aufrufe

  1. #41
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Hi Serge,

    hört sich ja stark an. Speziell Bamboo-Bar ist nach Deiner Beschreibung genau das was ich immer wieder suche.

    Wenn ich mal in BKK bin muß ich Dir für Deine aufopferungsvollen, zeitraubenden Recherchen direkt mal 1 kleines Bierchen spendieren.

    Danke

    Mandybär

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Zitat Zitat von Mandybär",p="119139
    Wenn ich mal in BKK bin muß ich Dir für Deine aufopferungsvollen, zeitraubenden Recherchen direkt mal 1 kleines Bierchen spendieren.
    Hi Mandybaer!
    Sieh es einfach als kleines Geburtstagsgeschenk - Happy Birthday!

    Aber fuer ein Bier in der Bamboo...
    Alles Gute
    Serge

  4. #43
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Ad's Maker - Soi Langsuan, Ploenchit Rd, Lumpini, Bangkok.

    Lange nicht mehr dort gewesen und schon fast vergessen, waren wir gestern mal wieder im Ad's Maker. Ein uriger Laden inmitten der schicken Langsuan und eigenartiger Weise immer noch schwer in Thai Hand - Farang Anteil so ca. bei 10%.

    Ad's Maker gibts es schon seit 20 Jahren. Zu Beginn ein kleines Thai Restaurant ist es stetig gewachsen. Jetzt ist es ein Pub-Restaurant. Skurril eingerichtet und im Non-Design gestaltet.

    Lange Tische, eher wie in deutschen Biersaelen, laden zu kommunikativem Abendessen. Von 70 bis 7 Jahren war gestern alles vertreten.

    Ab 21.00 bis ca. 23.00h spielt ein Gitarren Duo die etwas andere Easy Listening Musik - Clapton, Johnny Winter, Muddy Waters waren zu hoeren, genau wie die Beatles und Simone und Furunkel. Man sitzt, hoert ein bisschen Musik und schnattert so vor sich hin - Thai Style halt.

    Um 23.00h kommt dann die Hauptband - zwei Gitarren, ein extrem geiler Bass, Keyboards, Drums. Ein Ruck geht durch den Laden, eher ist es ein bisschen wie ein Stromstoss. Die ersten Songs, E.L.O., noch unsicher, beim zweiten, Cocaine, wippen schon die Fuesse, beim dritten, Its Hard to Say I'm sorry, auch schon die Hueften, dann kommt American Pie, und als dann Santana's Hymne Black Magic Woman erklingt, sehe ich die Farang Frau neben mir nur aufgeregt ihre Sandalen abstreifen und schon gehts auf die improvisierte Tanzflaeche. Immer mehr Gaeste gesellen sich zu ihr und irgendwann ist das Ding dann voll.

    Glaubst Du, nur zugucken zu duerfen - nichts da - Damen wie Herren streifen durch die Tischreihen, um unter grossem Getoese und Applaus Anwesende auf die Tanzflaeche zu zerren. Witzig. Das Paaerchen neben mir rastet schon voellig aus - Tanzen und Singen so laut, das ich mich selbst nicht mehr verstehen kann. Cool. Zwischendurch gab es dann immer mal Pra Muek Daeaed Diau (getrockneter Tintenfisch) - keine Ahnung wo der herkam - und Bier kam nur in Chaks (einer 130 Baht).

    Die Band produzierte dann auch zwei absolute Hoehepunkte: Einmal brachte sie den ganzen Laden zum kochen, als sie am Stueck Sultans of Swing, Brothers in Arms, Another Brick in the Wall, die zweite Version, Is There Anybody Out There?, Comfortably Numb, Bohemian Rhapsody und dann naturlich We will Rock You spielte. Die aeltere Dame, so ca 70, am Nebentisch hielt dann auch nichts mehr, schnappt sich ihre Enkelin und tanzte was das Zeuge hielt - We will, we will, rock you! (By the way - Bohemians Rhapsody haben die echt gut ruebergebracht! )

    Der zweite war dann als sich eine Saengerin dazugesellte. Klasse Stimme, super Englisch - gabs dann doch direkt mal Janis Joplin :bravo: - ewig nicht gehoert und ich glaub in Thailand noch nie. Coole Frau!

    Um Punkt 1.00h war es dann vorbei. In Ruhe quatschte man sich noch mit den Nachbarn aus, und um 1.30h waren wir dann raus. Ziemlich erschoepft vom ganzen Tanzen und Singen, aber richtig aufgeladen.
    Ratree Sawat.

    Das etwas andere Soi Langsuan Erlebnis, im Ad's Maker. Uebrigens, Gutes Thai Food gibts auch noch. Fuer mich der Hit, Pra Muek Daeaed Diau und Laab Muu.

    Viel Spass - und nehmt ein paar mehr Freunde mit, macht wesentlich mehr Spass!!

  5. #44
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Frage an die Kenner Bangkok´s:
    Was geht eigentlich über Songkran in Bangkok so ab? Mein Interesse liegt nicht an den bekannten Vergnügungsvierteln.Eher Thai-Life pur, denn feiern kann dieses Volk.Offizieller Feiertag ist ja der 13.04., gibt es Live-Konzerte oder ähnliches?

  6. #45
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Mike,

    letztes Jahr war ich nachmittags in der Kao San und abends gegenüber im (auf dem) Sanam Luang. Im Park findet imo die offizielle Party statt. Den Lumpini Park kann ich dir tagsüber auch empfehlen, dort geht es wesentlich ruhiger und traditioneller zu

    Bin zu der Zeit auch wieder in Thailand und voraussichtlich auch wieder in BKK. Vielleicht läuft man sich ja über den Weg

    BTW: Wer ist noch zu Sonkran in BKK? Könnte sich ja mal verabreden...

    Michael

  7. #46
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Sonkran - wo gehts da ab??

    Bkk ist das einzige Mal im Jahr wie "Ausgestorben" - die Rachada Road ist schon fast eine Fussgaenger zone - absolut klasse. Jedes Jahr gefaellt mir Bkk an Sonkran. Und trotzdem: Partys gibt es es wohl mehr als Sandkoerner in Lamai- also einfach rein ins Vergnuegen.

    Kao San am Nachmittag ist das angesagte "Ding" - da wo man(n) hinmuss oder aber auch nicht. Genauso Lumpini und einige Umzuege.

    Ich persoenlich lass mich immer so treiben, Tong Lo, Sukhumvit, Siam, Kao San, einfach sehen was passiert. Am besten gegen Mittag los, sich locker anziehen, ordentlich nass werden, und dann bis zum fruehen abend sich vergnuegen. Sukhumvit Soi 23 - 3 am nachmittag - so gegen 15.30h ist es dann echt witzig. Auch Silom Bak Soi, also alles von Taniya zur Patpong am nachmittag witzig und sehr kommunikativ.

    Ab 19.00 uhr dann umziehen (trockene Klamotten!!) und weiter. Also nicht lange warten, einfach los und rein da!! Am 13. und 14. April. Viel Spass.
    Treffen Phimax, vielleicht nach Sonkran - solltest Du da noch in Bkk sein.

  8. #47
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Der 14. April ist mein Ziel in BKK zu sein.Haben halt vorher noch einiges am Heimatort zu erledigen und werden dementsprechend auch den 13. eher familiär verbringen.In Sachen feiern muß ich Madame eher antreiben also kann ich nichts versprechen oder zusagen,fänd ich aber ganz witzig :bravo:

  9. #48
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Zitat Zitat von MikeRay",p="121544
    Der 14. April ist mein Ziel in BKK zu sein
    Nah dan gut Klongwasser mit Puder ,Öl und Eiswürfel ,MikeRay

    Otto [s:4925aa91a5]leidet[/s:4925aa91a5] freud sich mit dir.

  10. #49
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Bangkok - gelebte Szene....

    Na Otto - so ein paar Eiswuerfel stuenden Dir bestimmt auch gut zu Gesicht gell?? Im wahrsten Sinne der Wortes

    Also - Am Sonntag, den 28. Maerz 2004, feiert Khun E ihren Geburtstag, der eigentlich heute ist, im Viva - Chatuchak. Wer in Bkk ist, sollte dort unbedingt hingehen! Viva ist sowieso schon immer klasse aber diesen Sonntag wird es richtig gut - mit Live Band (! weiss gar nicht wo??!!) und (ja ONNUT!!) mit Toiletten!!

    Sonntag, 28.3.2004 ab 15.00 h - Khun E's Geburtstagsparty im Viva - Chatuchak Markt, und ich soll Euch alle einladen!

    Mensch Karl-Heinz, waerst Du mal noch 'ne Woche geblieben.

  11. #50
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Bangkok - gelebte Szene....


Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gelebte Gleichberechtigung!?
    Von strike im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.11, 03:35
  2. gelebte Demokratie
    Von Mandybär im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 10:36
  3. Die Vier-Kasten-Gesellschaft der IT Szene
    Von x-pat im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 11:44
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  5. Thai-Szene in Frankfurt und Berlin
    Von Wolfe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.05, 17:56