Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 118

Bangkok die Weltstadt der Engel

Erstellt von Otto-Nongkhai, 28.11.2005, 10:34 Uhr · 117 Antworten · 10.353 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Linke Hand ein Marinehafen und immer wieder haben fliegende Verkaeufer ihre Bauchladen auf der Strasse ausgeschuettet und verkaufen Secound Hand Ware und die vielen Garkuechen sind am Brutzeln und Verbrennen.
    Es duftet farbenpraechtig und gerade diese verschiedenen.interessanten Gerueche zeichnet Bangkok aus.
    Wir befinden uns in der Naehe einiger Ministeriums und dem bekannten Sanam Luang Platz (frueher war hier der Weekendmarkt untergebracht) ,wo oft Zeremonin und Feste abgehalten werden.

    Rechts Wat Mahatat und links die Anlegestelle der Faehre die zum Bahnhof in Thomburi fuehrt.

    Jetzt durchqueren wir die Eliteuniversitaet Thamasat.
    Wer hier studieren darf muss gute Beziehungen haben.
    Wer Hunger hat,die Mensa ist einen Besuch wert,auch fuer Altstudenten.

    Dann die Phra Pin Klao Bruecke,eine Faehre die den Fluss fuer 3 Bath ueberquert,einen schoenen Weg direkt am Fluss entlang und wir kommen zu einer Parkanlage wo morgends und abends Erobik betrieben wird.
    Da viele Thais aber lauffaul sind wird die Bevoelkerung immer dicker und fetter,besonders die Frauen verwalten oft einen dicken Arsch.

    Noch einen kleinen Schlenker nach rechts und wir tauchen unter in dem Hippybezirk mit seiner weltbekannten KAO SAN ROAD und ihren interessanten Seitenstrassen.

    Die in Nordthailandtracht gekleideten Frauen verkaufen ihre Souveniers,sind oft sehr aufdringlisch und vermehren sich wie die Fliegen.


    FF.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Zitat Zitat von Odd",p="312291
    Ein Taxi wuerde ich einem raten wenn mindestens(!) mit 2 Personen oder mehr gereist wird. Ein kleines Beispiel. Vom Hualampong yu Mochit yahle ich ca. 35 Baht mit der U-Bahn. Was kostet die Taxifahrt?
    Weiss ich nicht, aber mehr als 150 Baht hab ich nie bezahlt und aus Bequemlichkeit nehme ich lieber ein Taxi, da es unbestritten für Europäer sehr günstig ist.

    Zitat Zitat von Odd",p="312291
    Aber wirklich immer ohne Wiederrede eingeschaltet? :???:
    Ja

  4. #63
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    289

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Super Bericht und klasse Bilder! Apropos Hunger: Da gibt es doch auf Deiner Route am Chao Phraya ein etwas versteckt liegendes Flußterassen-Restaurant mit wunderschönem Blick auf den Fluß, gutem Sea-Food und wirklich noch zivilen Preisen. Weiss nur nicht mehr genau wo. Glaube in der Nähe des Saphan Phut-Piers in der Nähe des Großmarktes. Kannst Du weiter helfen.
    Manni

  5. #64
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Danke ,Manni,fuewr deine gute Ergaenzung.
    Ganau so etwas wertet meine Threads etwas auf und ich muss mich nicht so langweilen!

  6. #65
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Wer jetzt noch bei Kraft ist kann sich abends in der Kao San Road austoben und mittanzen ,wenn einer der Musikanten hier sein Lager aufgeschlagen hat,

    oder sich vollfressen an den vielen leckeren Garkuechen.


    Als wir gerade dort waren hatten die freundlichen Polizeibeamten eine Promotinaktion fuer visalose Auslaender gestartet,Motto :EIN HERZ FUER TOURISTEN.



    Den Rueckweg nach Rangsit bewaeltigen wir dieses mal bequemer,
    mit dem roten Bus Nr.59 fuer 6 Bath
    FF.

  7. #66
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    @ Otto,
    aber der 59er ist doch ein gelber A/C

  8. #67
    Avatar von schwabenmanni

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    289

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    ach ja, da hätte ich noch zwei Tipps:
    Unterweges unbedingt einen Zwischensstopp im Riverview Guesthouse (kurz nach dem Harbour Department Pier) einlegen. Von der Dachterrasse hat man einen super Blick auf den Fluß und das Essen (Thaifood) ist ebenfalls richtig empfehlenswert.
    Und nach dem Ende des Wanderwegs ruhig noch ein paar Hundert Meter weiterlaufen. Hinter dem Thewet Pier durch den Market durch und schon sind wir in einem Super-Seafood-Restaurant. Direkt am Fluss, fast nur Einheimische, kleine Preise und das Essen wirklich vom Feinsten - zwar pheet nid noi - aber klasse. Heisst glaube ich "Kaloang".
    Vorher am Pier übrigens unbedingt vergammeltes Toast-Brot kaufen. Nein, nicht zum selber Essen sondern zum Fische füttern - ein unglaubliches Schauspiel, wenn sich plötzlich Riesenmengen von dicken, fetten Fischen um die Toaststücke prügeln!

    Übrigens für die lauffaule Fraktion: Das ganze kann man auch mit dem Expressboat erkunden - halten überall und kosten nur ein paar Baht.

    Gruss
    Manni

  9. #68
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Zitat Zitat von Odd",p="312922
    @ Otto,
    aber der 59er ist doch ein gelber A/C
    Ja,manchmal ist er gelb,ich warte aber etwas laenger und dann ist er rot,offene Fenster und kostet nur 6 Bath,bzw nach 23 Uhr auch mal 7,5 Bath.
    Brauche ich AC in Asien,ich wuerde wieder in Europa leben,bin eben Alergiker.

    Dank fuer die Ergaaenzung,schwabenmanni,
    nur wer mit dem Expressboat faehrt,dem entgehen die schoenen Eindruecke und Gerueche (siehe Bericht) und man ist auch nicht 2 kg leichter.

  10. #69
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Der Weekandmarkt,auch Jatoujack genannt befindet sich gegenuber des alten Nord-Busbahnhof und liegt an der Endhaltestelle des Skytrains.
    Der Markt,ein Muss fuer alle Touristen und darum haben sich hier auch die Preise leider nach oben entwickelt.


    Man kann fast alles kaufen was man nicht benoetigt.





    Frueher bekam man auch alle Art von Tieren und Getier ,aber hier haben die Behoerden sich durchgesetzt.
    Auch genug Fress und Trinkbuden verwoehnen,oder belasten den Magen.
    FF.

  11. #70
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Bangkok die Weltstadt der Engel

    Ja und nun geht der Flug wieder in die
    Stadt der Engel. Heute noch ein bißchen
    arbeiten. Ab Morgen bin ich in Bangkok.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China - die gelben Engel ?
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 04.08.17, 10:30
  2. Ein vertrauenswürdiger Engel....
    Von Swizz im Forum Treffpunkt
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 17.11.06, 10:49
  3. Ein vertrauensUNwürdiger Engel....
    Von Swizz im Forum Treffpunkt
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 16:53
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  5. Der Slum-Engel von Thailand
    Von Mario im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.11.01, 15:17