Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Bangkok airways oder Nok plus

Erstellt von evy, 04.11.2006, 11:09 Uhr · 26 Antworten · 4.318 Aufrufe

  1. #1
    evy
    Avatar von evy

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    54

    Bangkok airways oder Nok plus

    Hallo,
    ich kann entweder nok air mit nok plus Sitzen und höherem Gepäckgewicht oder Bangkok airways nach Phuket und zurück von Bangkok aus buchen.
    Bangkok air ist ca. 1000 Baht teurer als Nok plus.

    Für welchen Flug würdet ihr Euch bei keineswegs asiatischen Figuren :- ) entscheiden? Mehr Komfort beim Siten bei Nok plus oder ( vielleicht?) mehr Sicherheit bei Bangkok airways?

    Danke und Grüße

    evy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Was an mehr Sicherheit bietet Bangkok Airways? NOK ist eine Tochter von Thai Air.
    Die Strecke von BKK nach Phuket ist recht kurz, etwa eine Stunde reine Flugzeit.
    Wäre auch mal an AirAsia zu denken, die meist wesentlich günstiger fliegen.

  4. #3
    evy
    Avatar von evy

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    54

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Danke Mipoh,
    zu meinen Flugzeiten ist der Unterschied von air asia nicht doll zu nok mit dem Aufschlag mit nok plus.
    Da ich Schwierigkeiten habe, mich auf 15 kg zu beschränken und wir beide gut genährte Mitteleuropäer sind, kam ich auf Nok plus.

    Bangkok airways hat nun ein Special, daher der neue Gedanke. Hätte sein können, dass z.B. die Flieger neuer, besser gewartet sind oder so ...

    Grüße

    evy

  5. #4
    ede
    Avatar von ede

    Registriert seit
    03.09.2005
    Beiträge
    249

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Hey Evy,
    wir sind im März mit Bangkok Air nach Koh Samui geflogen. Ich bin 186 mit über 100 kg keine typische "Thai-Figur" ;-D. Auf dem Hinflug hatten wir Sitze auf dem Notausstieg. Das war Super (danach fragen). Auf dem Rückflug saßen wir für 50 Minuten LTU-mäßig. Das hat uns nicht gestört. Kaum ist man oben, kommt das Gurtzeichen für die Landung. SUPER-Service.
    Am Boden, Essen, Getränke, freier Internetzugang, Info-Material.

    Zu Nok kann ich nix sagen. Scheint mir aber interessant zu sein. Wie groß ist denn der Preisunterschied?
    Ede

  6. #5
    Avatar von Kunibert

    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    89

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Grosser Vorteil von Nok gegenüber anderen Lowcost-Fliegern:
    Wenn da mal nen Flug ausfällt, werden die Passagiere auf Thai Airways umgebucht - so meiner Frau geschehen.
    Und die Tickets waren in der günstigsten Klasse, nichtmal Nok Plus ...

  7. #6
    evy
    Avatar von evy

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    54

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Hallo,

    der Flug mit nok air mit der teureren Klasse ist trotz Werbung von Bangkok airways für 2 Personen noch 1000 Baht preiswerter,.

    Der Aufschlag für den breiteren Sitz und das höhere Gepäck bis zu 30 kg sind bei nok knapp 600 Baht pro Strecke und Person.

    Einziger Haken bei nok im Moment ist wohl, dass sie per Internetbuchung keine ausländische Kreditkarte erlauben, aber man kann anrufen oder die Details faxen.

    Gruss evy

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    In Sachen Sicherheit nehmen sich die beiden nichts, also diesen Aspekt kannst bei der Auswahl unbeachtet lassen.

    Bin im Dezember 04 von Bangkok nach Phuket mit Bangkok Air geflogen und zwar in einer von Thai Air gecharterten Maschine.

    Im Vorab gebucht hab ich noch nie. Ich fahr zum Airport, check die günstigste zeitnahe Verbindung und ab.

  9. #8
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Zitat Zitat von Dieter1",p="416417
    In Sachen Sicherheit nehmen sich die beiden nichts, also diesen Aspekt kannst bei der Auswahl unbeachtet lassen.

    Bin im Dezember 04 von Bangkok nach Phuket mit Bangkok Air geflogen und zwar in einer von Thai Air gecharterten Maschine.

    Im Vorab gebucht hab ich noch nie. Ich fahr zum Airport, check die günstigste zeitnahe Verbindung und ab.
    wuerde ich schon, den auch nach Phuket gibt es eine Promotion, bis zu 800 bht pro Flug und Person.

  10. #9
    cologne
    Avatar von cologne

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Ich möchte auch dringend auf AirAsia.com hinweisen.
    Fliege jetzt in zwei Wochen selber mit denen.
    Habe drei Flüge gebucht:
    Phuket Kuala Lumpur 20 €
    Kuala Lumpur Bangkok 40 €
    Bangkok Phuket wieder 20 €
    Und wenn man Glück hat fliegt man mit 'ner nagelneuen 320, wovon die 100 Stück bestellt haben.

  11. #10
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Bangkok airways oder Nok plus

    Zitat Zitat von cologne",p="416448
    Ich möchte auch dringend auf AirAsia.com hinweisen.
    Fliege jetzt in zwei Wochen selber mit denen.
    Habe drei Flüge gebucht:
    Phuket Kuala Lumpur 20 €
    Kuala Lumpur Bangkok 40 €
    Bangkok Phuket wieder 20 €
    Und wenn man Glück hat fliegt man mit 'ner nagelneuen 320, wovon die 100 Stück bestellt haben.
    Sind schon sehr gute Preise.
    Und
    11 Stueck von den A 320 bfinden sich schon in deren Besitz.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.10, 10:55
  2. Bangkok Airways zieht am 21.9. um. SONDERANGEBOTE
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.06, 12:25
  3. Übergewicht bei Bangkok Airways
    Von Claude im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.06, 22:02
  4. Bangkok Airways????????
    Von bad-cow im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 19:14
  5. Bangkok Airways Onlinebuchung
    Von Samuifreund im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.05, 21:58