Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Bang Fai Phaya Nak

Erstellt von Hippo, 04.09.2009, 17:28 Uhr · 11 Antworten · 1.556 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Bang Fai Phaya Nak

    Gerade den letzten Thailand Newsletter der TAT bekommen.
    Da ist folgender Artikel drin. Weiss da jemand etwas naeheres?
    War mir bisher total unbekannt diese Phaenomen.

    Bang Fai Phaya Nak
    Das außergewöhnliche Phänomen der Naga-Feuerbälle, auf Thailändisch Bang Fai Phaya Nak, tritt immer in der Vollmondnacht des elften Mondmonats, der letzten Nacht der buddhistischen Fastenzeit, auf. Bei diesem Naturereignis steigen große, farbige Feuerbälle am Mekong-Fluss 20 bis 30 Meter hoch über die Wasserfläche auf. Der Legende nach, kommen die Naga-Feuerbälle von einer mythischen Schlange, die im Mekong leben soll. Einige Wissenschaftler meinen, die roten, rosa und orangefarbenen Feuerbälle würden durch entflammbare natürliche Gasvorkommen im Flussbett verursacht, die durch die Anziehungskraft des Mondes an die Oberfläche kämen. Diese Theorie is allerdings bis heute nicht eindeutig bestätigt. Die Einheimischen hingegen sind sich einig darüber, dass Phaya Nak, die große Schlange der Unterwasserwelt, die Feuerbälle an die Oberfläche treibt, um die Anwohner zu ermahnen, den lebensspendenden Fluss mit Respekt zu behandeln.

    Was immer die Ursache sein mag, das Naturspektakel wird festlich zelebriert. Dieses Jahr fällt die letzte Vollmondnacht der Fastenzeit auf den 4. Oktober. Am Besten zu sehen ist das Phänomen in folgenden Ortschaften im Nordosten Thailands: Phon Phisai, Pak Khad, Sung Kom, Sri Chiang Mai und Bung Kan in Nong Khai

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Ob es sich um ein Naturspektakel handelt

    Kann es evtl. einen Zusammenhang zu Loy Krathong haben?
    Letztes Jahr fiel mir auf, dass zu LK (Mukdahan) künstlichen Feuerballone entzunden wurden. Bei weiteren Vollmondnächte: Fehlanzeige.

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Ich habe des oefteren gelesen, das diesem "Phaenomaen" reichlich irdische Unterstuetzung zu Gute kommen soll :-) .

  5. #4
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6FBq8Fdj2cA&eurl=http%3A%2F%2Fwww.tourthai thai.com%2Findex.php%3Fp%3D540&feature=player_embe dded#t=52[/youtube]

  6. #5
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Zitat Zitat von Dieter1",p="770462
    Ich habe des oefteren gelesen, das diesem "Phaenomaen" reichlich irdische Unterstuetzung zu Gute kommen soll :-) .
    Es ist ja nicht unmoeglich das es solche natuerlichen Phaenomene gibt. Was mich nur erstaunt hat war der Zusammenhang mit dem buddhistischen Kalender.
    Das sich die Natur danach richtet ist zumindest sehr ungewoehnlich :-)

  7. #6
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Das sich die Natur danach richtet ist zumindest sehr ungewoehnlich :-)
    und das dann auch immer noch so puenktlich , buch es unter Nessie ab

    http://www.time.com/time/magazine/ar...391567,00.html

  8. #7
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Werde mir dieses Phaenomaen nächstes Monat ansehen.
    Musste das Hotel schon vor dem Sommer buchen weil schon lange keine Kapazitäten mehr frei sind.

    K_M

  9. #8
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="770590
    Werde mir dieses Phaenomaen nächstes Monat ansehen.
    Mach bitte ordentlich Fotos und Videos und stelle danach einen Bericht ein

  10. #9
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie geschichtslos die Leute in einem Forum sich verhalten, welches schon ein wenig laenger als ein paar Monate existiert.

    Die Fakten wurden bislang in hauptsaechlich 2 freds zusammen getragen, wobei der von Jinjok gestartete, der einschlaegige ist:

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=5280

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=9270

    Viel Spass beim Lesen aelterer Beitraege. :-)

  11. #10
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Bang Fai Phaya Nak

    so 100%tig scheint es mir immer noch nicht geklaert. Obwohl, das mit der unbezahlten Gasrechnung war gut

    Vor allem wuerden mich ja brauchbare Fotos interessieren. Aber die sind ja bereits in Planung von Khun_MAC

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bang Rajan 2
    Von CT82 im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.10, 21:45
  2. Bang Por Beach
    Von Hoschi im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 07:20
  3. Bang Saphan
    Von pensri im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.07, 14:03
  4. Wasserdrachen (Phaya Naag) ausgegraben
    Von KhonKaen-Oli im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.05, 10:49
  5. heirat in bang rak
    Von mot daeng im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 15:59