Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Bademöglichkeiten Roi Et und Udon Thani

Erstellt von chrissibaer, 29.07.2015, 10:15 Uhr · 23 Antworten · 3.122 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Da wird es doch wohl auch Moo Baans mit Klubhaeusern und guten Pools geben. Da bezahlt man 50B +- und hat seinen Spass.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich halte das Oriental sogar fuer ein charmanteres Stueck pures Thailand als einen kuenstlichen See in der Provinz Khon Khaen.
    Ich wollte das nicht so deutlich ausdrücken, KKC bekommt bei diesem Thema ja immer gleich Schnappatmung.

  4. #13
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich wollte das nicht so deutlich ausdrücken, KKC bekommt bei diesem Thema ja immer gleich Schnappatmung.
    Das Ihr beide den Threadtitel nicht gelesen habt wundert mich nun mal gar nicht.

    Also ich springe lieber in einen künstlichen See als von der Terasse des Oriental in den Chao Phraya.

    Von der Brühe wird einem ja schon vom Hinsehen schlecht.

  5. #14
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.453
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Das Ihr beide den Threadtitel nicht gelesen habt wundert mich nun mal gar nicht.

    Also ich springe lieber in einen künstlichen See als von der Terasse des Oriental in den Chao Phraya.
    Lass das mal nicht den Khlonhoppa hören. Der liebt Köpper in den Chao Phraya auch bei Niedrigwasser.

  6. #15
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Eines muss man bemerken. Zum Baden finden sich mehr und mehr Möglichkeiten in Thailand, diesem Vergnügen nachzukommen. Für Schwimmer wird es da schon deutlich schwieriger, oder wo hat man schon mal ein 50Meter Becken mit abgesperrten Bahnen (oder wenigstens 25m). Sowas findet man, wenn überhaupt, meist von Universitäten betrieben, aber auch mal von Schulen. Aber diese sind u.u. auch für den öffentlichen Besuch geeigent.

    Private Angebote sind seltener, und die meisten Wasserparks scheinen sich ja auch eher an den spaßorientierten Besucher zu richten.

    Aber z.B. in Khon Kaen gibt es dieses Angebot:
    ::: PULSE SPORT CLUB :::

    Aber wie erwähnt: Um richtig Schwimmen zu gehen ist es hilfreich, wenn man Student oder Schüler ist. Mal ein Beispiel? Schulschwimmbad in Nakhon Sawan:


    Bin dann mal auf dem Weg in unser städtisches Freibad mit einem 50 und einem 25 Meter Außenbecken. Jeweils mit Sportbahnen

  7. #16
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    Um richtig Schwimmen zu gehen würde ich im Outdoorland einen See dem Becken vorziehen. Westlich der Stadt ist doch gleich einer, Huai Luang. Eigenartig, daß den noch keiner erwähnte, obwohl die meisten Expats im Isaan in U.T. leben. Interessiert sich dort wirklich keiner für die Landschaft...?

  8. #17
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Mit m 6 und 8 jährigen sind ein paar Rutschen genau das Richtige. Schwimmen muss gar nicht sein.

  9. #18
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133
    Ich bin mal etwas weiter von Udon gewesen, Richtung Khon Khaen und weiter westlich. Nennt sich waterpark&zoo phukradung.
    Ist ziemlich groß, für Kinder bestend geeignet mit vielen Wasserrutschen. Eintritt für Farangs höher als für Einheimische
    Farang zahlt 130,00 Bath, Einheimische 70 und Kinder 50 Bath. Essen und Trinken auch möglich, aber eben Restaurantpreise ab 120,00 B
    Leider keine homepage, ist nur über Facebook zu sehen. Wasserpark ist in der Nähe von Phukradung Provinz Loei.
    Von Khon Khaen fahren Busse für ca. 90,- Bath nach Phukradung, dann mit Tuktuk weiter, kein problem.Fahrpreis aushandeln.
    Viel Spass

  10. #19
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133
    ist ja gut, aber der Eintritt für Farangs - ist teuer, in khonKaen Sportclub

  11. #20
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.935
    Beim Baden und Schwimmen in See-aehnlichen Gewaessern bitte in Betracht ziehen, dass man hier die Bilharziose sehr wohl kennt. Man sollte also auf keinen Fall bei leichten Verletzungen am Koerper herumplantschen.

    Mit ein Grund warum viele Thais beim Arbeiten im Reisfeld Gummistiefel anhaben.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gutes und preiswertes Hotel in Udon Thani
    Von Georg im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.10.09, 21:21
  2. Udon Thani und das Barleben
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.05.09, 20:35
  3. Sehenswertes in Udon Thani und Sakhon Nakhon
    Von Godefroi im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.06, 12:47
  4. Hotels in Udon Thani und Nong Khai
    Von nokopie im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.04, 18:19