Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Ayuttha mit dem Bus oder Zug

Erstellt von Oberkracher, 23.04.2009, 13:35 Uhr · 36 Antworten · 2.396 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    So hat jeder seine Erfahrungen...
    Ich fand das Hotel auf der "Bahnhofsseite" ok, um die Ecke ein Moped gemietet und ab gings...

    Hatte aber auch jemanden dabei, der dort studiert hat und sich wirklich auskennt. Und das Hotel habe ich halt internetmässig rausgesucht, erschien mir Preis/Leistungverhältnismässig gut, was sich dann auch bestätigt hat.


  2.  
    Anzeige
  3. #32
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    Wir waren Anfang des Jahres auch im Ayothaya Riverside Hotel. Hat uns ganz gut gefallen. Das Frühstück war allerdings nix.
    Stadtbesichtigung mit Tuk-Tuk Fahrer gemacht. Hat uns alles wesentliche gezeigt (besser als selber mit dem Auto rumzufahren und dann doch mächtig Zeit zu verlieren).
    Gegenüber vor etwa 11 Jahren (da waren wir das erste Mal da) hat sich die Stadt und die Sehenwürdigkeiten wirklich zum Besseren gewandelt.
    Gruß

  4. #33
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718355
    Also Vom zug kann ich nur abraten dauert 3-4h
    Sorry, aber das ist Quark hoch 3. Ich haenge den Fahrplan an. Die Zuege, mit denen ich gefahren bin, sind markiert.Der Zug war puenktlich und die Fahrt dauerte nur eineinhalb Stunden (Fahrpreis 15 Baht) :-)


    Zitat Zitat von rapptor70",p="718355
    und ist am morgen total überfüllt.
    Waren nicht mehr Leute im Zug als z.B. im ICE zwischen Frankfurt Flughafen und Stuttgart; aber viel hoeflicher und freundlicher!;-D

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718355
    kein Stau an der Brücke.
    Du weisst, dass es die Faehre gibt? Ist ganz nah beim Hotel. Fahrt dauert 5 Minuten.

    Gruss,
    Hagen(Khlui_2)

  5. #34
    Avatar von rapptor70

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    3

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    Also ab Hua Lumpong brauchst du min 1h bis Don Muang und dann bist du noch lange nicht da. Bei mir am um 9:24 Uhr war der Zug total überfüllt, wir mußten das Gepäck durch das Fenster geben. Es gab kaum noch Stehplätze. Ich weiß nicht wie das an anderen Uhrzeiten aussieht. Wie erwähnt ich würde immer wieder den Minibus mit Klima in ca.45 min wählen.Ich weiß jetzt kommt es wieder mit Fan usw. kommt aber auf den Monat an in dem man reist. Von August bis Dezember ist es sicher erträglich nicht aber in den heißen Monaten. Dann mußt du aber erst mal an der Fähre wohnen und um die Stadt zu Fuß zu erkunden ist sie zu weitläufig.

  6. #35
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718595
    Also ab Hua Lumpong brauchst du min 1h bis Don Muang
    da haben wohl einige Leute auf den Schienen geschlafen

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718595
    und dann bist du noch lange nicht da. Bei mir am um 9:24 Uhr war der Zug total überfüllt, wir mußten das Gepäck durch das Fenster geben. Es gab kaum noch Stehplätze.
    Dann hast du leider grosses Pech gehabt.. :-(

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718595
    Ich weiß nicht wie das an anderen Uhrzeiten aussieht.
    Du hast den Fahrplan, den ich geschickt habe, gelesen? Da sind die Uhrzeiten, zu denen ich im August 2007 und 2008 gefahren bin, markiert :-)

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718595
    Wie erwähnt ich würde immer wieder den Minibus mit Klima in ca.45 min wählen.
    Ist sicher angenehm und ich will dich nicht zum Zugfahrer bekehren ;-D

    Zitat Zitat von rapptor70",p="718595
    Ich weiß jetzt kommt es wieder mit Fan usw. kommt aber auf den Monat an in dem man reist. Von August bis Dezember ist es sicher erträglich nicht aber in den heißen Monaten.
    s.o.


    Zitat Zitat von rapptor70",p="718595
    Dann mußt du aber erst mal an der Fähre wohnen und um die Stadt zu Fuß zu erkunden ist sie zu weitläufig.
    Das Ayutthaya Riverside liegt am Fluss, ganz nah bei der Faehre .. und, du wirst es vermutlich nicht glauben, ich bin zu Fuss unterwegs gewesen, weil ich diese TukTuks als Fremdenfuehrer nicht mag. Hab so einen einmal in Bangkok gehabt, das hat mir gereicht. Zu Fuss sehe und erlebe ich wesentlich mehr. Und vor allem sehe ich das, was ich sehen moechte und nicht nur das, wovon ein TukTukfahrer meint, es sei wichtig und fuer einen Fremden das absolute Muss.
    Die Bilder von meiner Zeit in (Bangkok und) Ayuttaya sind auf meiner Homepage. Adresse habe ich weiter vorne im thread verlinkt.

    Gruss,
    Hagen(Khlui_2)

  7. #36
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    Minibaus ab Victoria ist eine Alternative, Fahrplan gibt es keinen, die fahren immer, wenn sie voll sind, aber die sind dann wirklich voll und zwar bis auf dem letzten Centimeter.

    Boot ist auch eine Moeglichkeit, die fahren sicher auch in beide Richtungen

    Zug geht auch, dauert aber etwas, die Stunde alleine bis Don Muang passt schon.

    Bus gibt es auch, Taxi kostet auch nicht die Welt.

    Macht alles zusammen 5 Moeglichkeiten, selber fahren mal ausgenommen.

  8. #37
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Ayuttha mit dem Bus oder Zug

    um 09.24 ist es auch schon viel zu spät, um mit dem Zug entspannt zu fahren. Auch bleibt viel zu wenig Zeit für die Ruinen Auytthayas bei einem Tagesauflug.

    Tip - der frühe Vogel fängt den Wurm, dann kommt man erstens pünktlich von Hua Lamphong weg (gut - 20 Min. Verspätung hat der Zug meistens) und man hat auf der Fahrt Richtung Norden / Don Mueang wirklich bleibende Eindrücke der Slums von Bangkok.

    Ich würde immer wieder mit dem Zug nach Ayutthaya fahren - Preis beträgt 20 Baht - 15 Baht ist schon ein Weilchen her :-)

    Boot ist natürlich auch toll - im Zug hat man aber die authentischeren Kontakte..mir hat mal ein Mönch auf die Schulter getippt, weil ich fasziniert aus dem Fenster geschaut habe, ihn nicht gleich realisiert hatte und mich mit meinem Rucksack auf der Riesenbank zu breit gemacht hatte.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 00:09
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 12:09
  3. Hotel in Ayuttha und Sukhothai
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 06:04
  4. Zug von Bangkok nach Ayuttha
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.09, 15:36