Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Autovermieter "Thai Rent A Car", gibts den noch??

Erstellt von jade, 31.10.2011, 18:10 Uhr · 15 Antworten · 3.847 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Die Internet Vermittler sind billiger und haben immer die aktuellen Preise aller Anbieter.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Die Internet Vermittler sind billiger und haben immer die aktuellen Preise aller Anbieter.
    Das ist kompletter Schwachsinn!
    Gerade bei Fahrzeugmieten laneger als 2 Wochen werden ganz schnell die lokalen Vermieter DEUTLICH billiger!

  4. #13
    Avatar von psion

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Momentan nicht die beste Empfehlung, denn
    Dieses Problem hast du auch bei anderen Autovermietern, siehe Avisthailand oder Avis Deutschland (für Thailand)

  5. #14
    Avatar von psion

    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Die Internet Vermittler sind billiger und haben immer die aktuellen Preise aller Anbieter.
    Hast du mal die Internetvermittler mit Ezycar verglichen ???

  6. #15
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von psion Beitrag anzeigen
    Hast du mal die Internetvermittler mit Ezycar verglichen ???
    Ja, habe ich.
    Ezycar gaibt es nur an drei Stationen in BKK, die anderen bei Bedarf überall im Land.
    Die RAten sehen auf den ersten Blick gut aus, wenn du aber die Versicherung und Handlingkosten einrechnest, sind die anderen gleichauf oder billiger....
    Bei besserem Service und bei der Buchung deutschem Ansprechpartner. Hatte vor Ort immer thaicars oder Avis über Internet-Vermittler. Es gab nie Probleme, die Autos bei Thaicars sind allerdings im Schnitt neuer und man bekommt auch mal ein kostenloses Upgrade.

  7. #16
    Avatar von Khun Han

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    318
    Unsere "Schwiegertochter", also Freundin des Stiefsohnes, die zur Zeit wieder bei uns wohnen, da ihr Muban unter Wasser steht, arbeit bei Thai rent a car in der Telefonzentrale, also der Auftragsannahme. Sie sagt, dass auf der Webseite nicht immer die aktuellen Angebote, Promotions stehen. Am Telefon erhält man oft günstigere Tarife. Zur Zeit gibt es keine Fortuner u.ä. mehr, weil alle wegen des Hochwassers Geländewagen wollen. Unter den Kunden sind viele Deutsche. Sie berichtet, dass vor ca. 2 Wochen ein Günther einen Wagen nach Loei gemietet hat Als er den Wagen abgestellt hatte und über die Straße ging, wurde er von einem andern Auto erfasst und getötet.

    Es gibt auch so etwas wie Mitarbeiterrabatt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37