Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Ausflug nach Amgkor Wat

Erstellt von fusch1, 18.04.2006, 11:25 Uhr · 12 Antworten · 2.109 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Ausflug nach Amgkor Wat

    In den Sommerferien (Juli) gehts wieder gen LOS :-) , zusammen mit einem Freund und dessen Familie. Dieser ist ganz heiß auf einen Ausflug vom Bangkok aus nach Angkor Wat, also nach Kambodscha. Wer hat Infos, war schon mal in Angkor von TH aus, kennt ein gutes und zuverläßiges Reisebüro? Ist es empfehlenswert mit dem Minibus hin und Flug zurück, da lange und anstrengende Fahrt, 3 Tage oder 4 Tage besser, sollte man Dollar mitnehmen oder Euronen, wie schnell gehts mit dem Visum? etc.
    Wer kann Infos geben.
    Habe Prospekt von Indochinaexplorer.com, wäre aber über Alternativen erfreut

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    Schau mal da, dort habe ich den Bericht "Diamanten des Dschungels" reingestellt. Unter den Diamanten verstehe ich natürlich Angkor.

    Geht aber nur mit Anmeldung

    Gruß aus Pattaya
    khon jöhraman

  4. #3
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    @ fusch1

    Visa on Arrival gibt es am Flughafen in Siem Reap (Angkor) und falls mit Bus an der Grenze Arranyaphratet/Poipet.Kosten glaube 10 oder 20 Dollar.
    Die Bangkok Air fliegt nach Siem Reap von BKK. Mit dem Bus über Arranya kann man selbst arrangieren oder unter Einschaltung eines Reisebüros in BKK (Kaosan Road).
    In Kambodscha zahlt man mit Dollar.

  5. #4
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    Der Trip über die Reisebüros bzw. der Khao San Road Trip mit dem Minibus soll der Horror sein. Man wird unnötig lange in der Gegend herum gefahren um möglichst spät Abends anzukommen. Dann wird man mehr oder weniger gezwungen in ein Guesthouse zu gehen wo der "Reiseanbieter" eine Provision erhält. Ich habe es selbst nicht so gemacht aber schon aus verschiedenen Quellen davon gehört. Auch in meinem Reisefüher wurde davon abgeraten.

    Besser selbst mit dem Bus von Mochit Station in Bangkok über Aranyapratet anreisen. So hatte ich es im Januar gemacht. Visa gab es an der Grenze für 1000 Baht problemlos. Alternativ kann man natürlich auch fliegen.

    Bezahlt habe ich in Kambodscha fast ausschliesslich mit Dollar. Also unbedingt Dollar mitnehmen. Euro's nutzen Dir wenig ausser Du willst Sie vor Ort in Dollar umtauschen ...

    Wenn noch Fragen offen sind immer gerne ... ;-D

  6. #5
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    @ alle
    Danke für die Tips und Hinweise. Das es Visa on arival gibt wusste ich nicht, der Veranstalter will unsere Pässe und das Visa dan in TH machen, Bearbeitungsdauer 5 Tage. So lange wollen wir aber nicht in Bangkok bleiben und nach 2 Tagen BKK lieber in den Norden und auf dem Rückweg von Chang Mai über Bangkok nach Angkor, wieder nach Bangkok und dann nach Samui fliegen. Wenn wir aber unseren Pass abgäben, dann fällt das Fliegen von CNX nach BKK flach; kein Pass, kein Flug. Wir haben nun in Erwägung gezogen, das Visum schon hier, bei der Kambodschanischen Botschaft in Berlin zu beantragen, da es 3 Monate gültig ist. Kostet 33 Euro, = 1500 Baht
    @ Samuifreund
    Ist es wirklich sicher, das man an der Grenze problemlos ein Visa bekommt? Warum will der Veranstalter (www.indochinaexplorer.com) es dann so kompliziert machen?

  7. #6
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    Was kostet denn der Flug und welches Hotel ab vier Sterne ist in Siem Reap empfehlenswert?

  8. #7
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    Zitat Zitat von fusch1",p="337580
    @
    @ Samuifreund
    Ist es wirklich sicher, das man an der Grenze problemlos ein Visa bekommt? Warum will der Veranstalter (www.indochinaexplorer.com) es dann so kompliziert machen?
    Ja das ist wirklich sicher
    Ich bin im Januar diesen Jahres über den Grenzübergang bei Aranyapratet. An der Grenze gibt es das Visum für USD 20,00.
    Ich hatte heute Nachmittag in der Eile irrtümlich geschrieben das es 1000 Baht kostet. USD 20,00 ist aber der korrekte Preis den ich auch direkt beim kambodschanischen Grenzbeamten bezahlt habe. Ich weiss nun nicht wieviel das Visum bei Deinem Veranstalter kostet. Eventuell verdient ja daran noch mit ...
    "Clevere Geschäftsleute" haben auch versucht mich vor der Grenze abzufangen und wollten mir weissmachen das ich ohne Sie kein Visum erhalte. Das ist alles Quatsch ... innerhalb 30 Minuten hatte ich die Grenze ohne fremde Hilfe überquert.
    Glaub´ mir ich war alleine unterwegs und es war dennoch alles ganz problemlos.

    Ein interessantes Forum zum Thema Kambodscha findest Du übrigends hier

    Hatte mich dort vorher auch mit einigen guten Informationen versorgt. Nach der Grenze bin ich dann mit dem Taxi weiter nach Siam Riep. Das Taxi hat USD 40,00 gekostet und ich hatte es mir mit 3 anderen Leuten geteilt so das pro Kopf ein Preis von USD 10,00 zu zahlen war. Man fährt dann noch rund 3,5 bis 4 Stunden bis Siam Riep. Alles in allem war es ein sehr interessanter Trip ...

  9. #8
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    Hier noch kurz ein paar Eindrücke vom Grenzübergang früh morgends um 10 Uhr :














  10. #9
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    Hi,
    habe den Trip von Bangkok mit dem Bus ueber ein kleines Reisebuero in der Kaosan (gibt es aber nicht mehr) gemacht. Visum hat 1200 Baht gekostet, 2 Tage gedauert, der Hintrip 300 Baht. Visum konnte man fuer das gleiche Geld auch an einem Rasthof kurz vor der Grenze machen, wusste ich aber nicht. Ging morgens mit Verspaetung los mit einem kurzen Minibustrip (10 min) zum "Sammelplatz", dann mit guten Doppelstockreisebus bis zur Grenze bzw. erst zum Rasthof davor, dort ca. 2 Std. Pause und dann zur Grenze. Rueberlaufen und in ziemlich desolaten "Midibussen" nach Siam Reap. War ganz schoen staubig, heiss und ruckelig...
    Unterwegs wurde Rast gemacht. In Siam Reap dann zum Gasthaus der "Verbuendeten" des Veranstalters. Weil wir es etwas besser wollten, Moped-Guide geschnappt und in ein Hotel unsere Wahl.
    Mit den Guides zum naechsten Tag verabredet. Dann nach Angkor, Kosten pro Guide 5 Dollar/Tag + Spesen - Essen, Trinken.
    Rueckfahrt wurde in Siam Reap bezahlt - 10 Dollar. Das waren dann wirklich super neue Minibusse mit allem Komfort. Wieder ueber die Grenze und dann mit den gleichen Minibussen zurueck nach Bangkok.
    War super interessant, ist aber mehr ein Abenteuertrecck und doch mehr fuer die haerteren Traveller geignet, mit Frau und/oder Kind wuerde ich die Variante nicht unbedingt empfehelen.
    Hier ein paar Bilder dazu:
    Angkor Pics

    Auf jeden Fall fuer Siam Reap wichtig: Dollars in kleinen Scheinen, am besten 1-Dollar-Noten!!!!

    aus Berlin-Schoeneberg

  11. #10
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Ausflug nach Amgkor Wat

    http://www.bangkokair.com/

    Kosten 4.300 Baht/Person BKK-SiemReap/BKK

    Visa on Arrival am Flughafen 20 Dollar und Passfoto. Bei Ausreise sind 8 oder 10 Dollar fällig. Im Flughafen wartet die Meute der Taxifahrer, außerhalb die der Moped Tuk Tuk Fahrer die günstiger sind. Außerdem kann man sie bereits für den Besuch von Angkor buchen. Ohne diese Tuk Tuk läuft in Angkor nix, außer du leihst ein Fahrrad.
    Eintritt Angkor 20 Dollar für einen Tag/Person und ein Passfoto.
    2-3 Tage kosten 40 Dollar/Person und ein Passfoto.
    Die Strasse Arranya-SiemReap würde ich der Familie nicht zumuten, es sei den sie wurde wieder frisch mit Kies aufgefüllt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausflug von Hua Hin nach Bangkok
    Von Laudenberger im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.08.09, 06:29
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.09, 04:38
  3. Ausflug nach Chiang Mai
    Von KhonKaen im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 20:30
  4. Ausflug nach Burma
    Von Ralf2209 im Forum Literarisches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.06, 22:26
  5. Ausflug nach Nongkhai
    Von Johann43 im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 19:07