Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 106

Ausflüge rund um Ban Krut

Erstellt von thai-rodax, 19.07.2016, 16:08 Uhr · 105 Antworten · 5.216 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    732
    Danke für die ernstgemeinten Antworten.
    Alles andere artet aus.
    Wer wo tot übern Zaun hängen will geht mich Nichts an.
    I machte 20jahre Urlaub in Pattaya,dieses Drecksloch sieht mich nicht mehr.
    ( meine eigene Meinung )
    Fühle mich halt jetzt in Ban KRUT wohl.
    Na und???
    Mfg

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    In Ban Krut war ich bisher auch noch nie. Ich überlege, ob ich nächstes Jahr zwischen Februar und April dort einige Zeit verbringe.
    Frage an die Ortskundigen: Welche Hotels / Resorts in Strandnähe empfehlt ihr mir?

  4. #83
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.415
    Zitat Zitat von thai-rodax Beitrag anzeigen
    Fühle mich halt jetzt in Ban KRUT wohl.
    Na und???
    Mfg
    Herzlichen Glückwunsch , das will Dir auch niemand nehmen .
    Auch wenn zum eigentlichen Thema "Ausflüge rund um...." offenbar nicht besonders viel los zu sein scheint ....

    Es ist lediglich hin und wieder faszinierend zu sehen , dass es bei einigen zu erhöhten Adrinalinschüben führt wenn man sich dahingehend äußert , dass es durchaus auch noch andere individuelle Wohlfühlplätze in Thailand ohne Meerblick geben kann.....
    Aber das ist vermutlich das Resultat , wenn man die Elektrik im Gehirnskasten von einheimischen Fischern verlegen lässt und führt zu kurzzeitigen Abweichungen vom Threadthema ...

    Zitat Zitat von thai-rodax Beitrag anzeigen
    I machte 20jahre Urlaub in Pattaya,dieses Drecksloch sieht mich nicht mehr.
    ( meine eigene Meinung )
    mir sind im Thread "Nette Plätze Rund um Pattaya " von @ Ramon gar nicht so viele Dreckslöcher aufgefallen ...

    aber das liegt ja dann manchmal auch an der Optik

    wenn man zum Beispiel Dieters Bild hier nimmt



    so würde man ja im Traum nicht daran denken , dass es aus einer anderen Perspektive an anderen Tagen auch mmmmh ...eben anders aussehen kann ....


  5. #84
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.148
    Frisch gekehrt und durchgewischt.

    Auf das die Touris kommen.

    Nicht das man mich missversteht, ich finde das absolut richtig und wünschenswert, das da sauber gemacht wird.

    Insbesondere wenn das Meer stürmisch ist wird so mancher Dreck von den Fischerbooten angespült (Taue, Plastik, Glühbirnen, Styropor, etc).

    Es sieht eben nicht immer so aus wie auf dem ersten Bild!!

    Und das gilt für fast alle Strände Thailands!!

  6. #85
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Der Strand hier ist manchmal so wie oben am Foto zu sehen, je nach Windstärke und Wellengang mit Nadeln der Bäume bestreut ( das dunkle am Bild ) und ist kein Dreck oder Öl. Ja es gibt am nördlichen Ende in der kleinen Bucht wo die Fischer wohnen leider Dreck von Plastikflaschen oder Fischernetzenabfall etc...... welcher dort zusammentreibt wegen der Strömung. Na und? Aber der Strand ist ok, besonders ab Montag frühe um 8 Uhr, dann treffen sich Farangs gemeinsam mit einigen Einheimischen, sie nennen sich "Trash Heroes" und säubern den Sand. Hatte auch manchmal mitgeholfen, nur 7:30uhr ist mir etwas zu früh..........hmmm
    Ich lebe gerne hier, abseits vom Massentrubel in Huahin oder anderswo, und wem es nicht gefällt, hat halt 1000KM andere schöne Ecken mit Starbuck, McD und Co, ich brauche sowas nicht, mir genügt Thaifood in Reinkultur, darum lebe ich ja hier und nicht in Wien beim Läberkäse!

    @jage0101...........es gäbe empfehlenswerte Hotels die alle in Strandnähe sind, nur durch die Beachroad getrennt, aber der "große Verkehr" findet hier nicht statt, nur zu Songkran, denn dann gibts 3 Tage lang Einbahnverkehr! Von 3 ( von mir ) zu empfehlende Hotels reicht der Zi Preis THB 900/4500,-

  7. #86
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Ja für spezielle Sightseeing gibts hier wenig, na und? Wer etwas mehr sehen möchte, fährt halt nach Pratschuapkirikhan und wandert in den nahen Nationalpark oder an die Grenze Myanmar ( 80KM ) Dansingkon und geht shopen am Burmesenmarkt, da gibts alles von Orchideen, Vögel ( Beos ), Teak-Möbel, Klamotten usw...........oder besucht alle 90 Tage die freundliche Immi zur Abwechslung. Zwischen der Immi und der Grenze gibts ein sehr nettes Restaurant, mit ordentlichen und sauberen(!) Toiletten, was eventuell wichtig sein könnte, da dies im Umkreis von 30KM das einzige zum empfehlen ist! Ach ja, wer zur Immi muß, dort gibts auch eines..........

    Apropo Restaurant! In der nächsten Ortschaft, Tapsakae gibts 2 gegenüberliegende ganz tolle Restaurants, leider nur bis 17 Uhr geöffnet, bewirtschaftet von einer Thai/chin. Familie, sehr zu empfehlen! Und was noch wichtig ist, die Toiletten sind westlicher Standard, zu empfehlen wer hier irgendwo was sucht zum........?
    In südlicher Richtung, in Bangsaphan, gibts ein thai/vietn.Restaurant, und die selbstgemachten Frühlingsrollen sind super!

    Nebenbei bemerkt, das Spital wurde neu gebaut und gut ausgestattete Zimmer. Das Privatzimmer ( TV, WC/Dusche, schönes Bett ) kostet pro Tag THB 1000,- ohne Medizin.Hilfe.

  8. #87
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Zurueck zum Thema.

    Der "vermuellte" Strand von Ban Krut
    das ist jetzt nicht Dein Ernst,

    als Du die Fotos vor ca. 10 Jahren das erste mal gepostet hast, hatten sie ja einen aktuellen Bezug,

    aber ist es wirklich so,
    dass Dein Leben in den letzten 10 Jahren keine neuen Strandfotos mehr ergeben haben ?

    dann kann ich nur sorry sagen.

  9. #88
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.415
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    das ist jetzt nicht Dein Ernst,

    als Du die Fotos vor ca. 10 Jahren das erste mal gepostet hast, hatten sie ja einen aktuellen Bezug,

    aber ist es wirklich so,
    dass Dein Leben in den letzten 10 Jahren keine neuen Strandfotos mehr ergeben haben ?
    dafür dass Dieter sich im bereits erwähnten Thread von @ Ramon als Retter der nicht-beschönigenden und zeitnahen Berichterstattung aufgespielt hat , eine für wahr erstaunliche Entwicklung.......

  10. #89
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.045
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ja für spezielle Sightseeing gibts hier wenig, na und? Wer etwas mehr sehen möchte, fährt halt nach Pratschuapkirikhan und wandert in den nahen Nationalpark oder an die Grenze Myanmar ( 80KM ) Dansingkon und geht shopen am Burmesenmarkt, da gibts alles von Orchideen, Vögel ( Beos ), Teak-Möbel, Klamotten usw...........oder besucht alle 90 Tage die freundliche Immi zur Abwechslung. Zwischen der Immi und der Grenze gibts ein sehr nettes Restaurant, mit ordentlichen und sauberen(!) Toiletten, was eventuell wichtig sein könnte, da dies im Umkreis von 30KM das einzige zum empfehlen ist! Ach ja, wer zur Immi muß, dort gibts auch eines..........

    Apropo Restaurant! In der nächsten Ortschaft, Tapsakae gibts 2 gegenüberliegende ganz tolle Restaurants, leider nur bis 17 Uhr geöffnet, bewirtschaftet von einer Thai/chin. Familie, sehr zu empfehlen! Und was noch wichtig ist, die Toiletten sind westlicher Standard, zu empfehlen wer hier irgendwo was sucht zum........?
    In südlicher Richtung, in Bangsaphan, gibts ein thai/vietn.Restaurant, und die selbstgemachten Frühlingsrollen sind super!

    Nebenbei bemerkt, das Spital wurde neu gebaut und gut ausgestattete Zimmer. Das Privatzimmer ( TV, WC/Dusche, schönes Bett ) kostet pro Tag THB 1000,- ohne Medizin.Hilfe.
    die Gegend gehört landschaftlich zu den besten in Thailand. Dadurch, daß sie etwas vom Schuss liegt und es keine Sehenswürdigkeiten gibt, es umso besser ist.

    Wenn man auf Sehenswürdigkeiten steht, kann man diese in einer Woche zB zwischen Bangkok und Chiang Mai überschwenglich anfahren und nachher sich auf den Beach zum Auspannen gesellen. Exakt so machen es nämlich unzählige Touristen. Nicht nur in Thailand, sondern weltweit.

    Finde es gut, daß hueher dort mitten im Palmenwald lebt. Zeigt, daß er für tiefere Empfindungen der Schönheit der Natur gegenüber zugänglich ist. Und auch wie einfach es sein kann, sich von seiner Frau nicht am Nasenring in die Walachei ziehen zu lassen.

    F: Warum posten, member, die hier das Beach Bashing betreiben, nie Bilder von ihrer Umgebung ..... ?

  11. #90
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.415
    Du trägst nen Nasenring Benni ?
    Hätte ich jetzt nicht erwartet .

    kann hier kein Beach Bashing entdecken .
    aber das sowas von einem der treibenden Kräfte des Isaan Bashing kommt ist schon belustigend ...

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ekliges rund um die Welt
    Von Monta im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 22.08.07, 08:55
  2. Ausflug rund um Mae Sot
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 21:47
  3. Rund um Chiang Mai
    Von susi80 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 11:11
  4. Rund um die Welt,16.12. 18:30 Terra Nova
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 14:45
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 22:44