Seite 5 von 38 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 376

Aufenthalt durch Aus- und Einreise verlängern?

Erstellt von houndini, 05.03.2007, 21:10 Uhr · 375 Antworten · 23.037 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.012
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Bei irgendeiner Gelegenheit kam ich mal mit einer Klamottenverkäuferin ins Gespräch.

    Sie meinte, dass ihr eigentlich die vielen Farang auf den Nerv gehen würden und dass sie es lieber sehe, wenn keine da wären.

    "Ok, versteh ich" meinte ich, " Aber wie würdest du dann dein Geld verdienen, wenn keine Farang mehr hier wären?"

    Sagte die doch ohne mit der Wimper zu zucken: "I work Hotel"
    Da merkt man, dass mitgedacht wird. Wenn man Alternativen hat, ist alles einfacher. Weiter als bis zum nächsten zu Tag denken, kann man allerdings nicht erwarten.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Und auch dafuer gibt es eine "Toleranzgrenze" je nach Konsulat (fuer wiederholte TR Visa).
    Es gibt dann den beruechtigten "red stamp": letztes Mal, naechster Antrag koennte abgelehnt werden.

    (anklicken)
    Anhang 14790

    ein noch schoeneres Exemplar aus Vientiane, red stamp UND Vermerk auf dem TR Visum:
    beim naechsten mal Einkommens- und Adressnachweis in Thailand!

    (anklicken)
    Anhang 14791
    Aber diese Entscheidung ist schon ein wenig deutlich älter:

    Keine back2back Tourist Visa mehr

  4. #43
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Angeblich soll es ja eine zentrale Weisung gewesen sein aus Bangkok.

    Ich geb an der Stelle nicht wirklich viel auf News aus Phuket und die lokalen Blaetter, die diese verbreiten.

  5. #44
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Mir sind einige "Privatiers" bekannt, die weder 50 Jahre sind noch mit einer Thai verheiratet.

    Die wollten in Ruhe ihr Geld ausgeben. Einer wurde nach dem 3. Visa - ausgestellt in Pnom Penh -an der Grenze abgewiesen und auf das Konsulat in D. verwiesen.
    Die anderen hatten dann ebenfalls irgendwann die Schnauze voll von der Gängelei und sind dann nach Brasilien, Phillipinen, Kambodscha und was weiss ich noch wohin.
    Die haben Geld und habens gern warm.

    Und die sehen natürlich überhaupt nicht ein, warum sie diesen Zirkus mitmachen solen, wenns woanders problemlos geht.

    Aber von mir aus....jeder kann in seinem Land Gesetze mache, wie er will - und mich wirds nicht betreffen.

  6. #45
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Wer Kohle hat jettet durch die Gegend, wer einen Job hat, ist unterwegs. Landborder-Runs sind sicher nicht fuer die Jungens, die ein entspanntes Leben wollen, eher doch fuer das Kroppzeug. Insofern kann ich das durchaus nachvollziehen mit den 4 Monaten Maximum.
    Als Jetsetter hat man in dem Fall ja auch einen Zweitpass, also alles kein Problem, oder?

    Leider fehlt hier wieder mal die Transparenz und man hoert solche Meldungen aus schlecht uebersetzten Farang-Klau-Publikationen.

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wünschen wir deshalb Thailand Erfolg bei seiner Ausländerpolitik. Es ist ja nicht so, als würden nicht auch die in Thailand ansässigen Aliens vom Erfolg dieser Politiken profitieren.

    Und welche Pädophilen-Ziel-Länder davon letztlich profitieren, kann innerthailändisch ohnehin nicht besonders intensiv gesteuert werden.

  8. #47
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Über die Aussage im Wochenblitz habe ich mich auch gewundert. Wenn die einzige Maßnahme der Polizei gegenüber halblegalen "Touristen" im Land die Hoffnung auf freiwillige Ausreise ist, dann bin ich sprachlos.
    ich auch ,schließt ja dadurch eine Einnahmequelle

  9. #48
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wünschen wir deshalb Thailand Erfolg bei seiner Ausländerpolitik. Es ist ja nicht so, als würden nicht auch die in Thailand ansässigen Aliens vom Erfolg dieser Politiken profitieren.
    Hoffen wir mal für dich, dass du nicht selbst eines Tages zum Opfer deiner eigenen Wünsche wirst.

    Ich kann jedenfalls bei der Ausländerpolitik, die Thailand zur Zeit betreibt, keine klare Linie erkennen. Wenn man davon überzeugt sind dass sich so viele als Touristen getarnte Kriminelle im Land aufhalten, welchen Sinn macht es dann die "Kriminellen" davon abzuhalten sich in regelmäßigen Abständen den Grenzbehörden zu stellen? Warum versucht man nicht analog zur Regelung im Schengen-Raum den Aufenthalt für Touristen und andere mit kurzfristigen Aufenthaltsgründen grundsätzlich auf 90 von 180 Tagen zu begrenzen, wenn man diese Begrenzung doch für notwendig hält?

  10. #49
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Hatten wir doch alles schonmal mit den 90/180 Tagen, noch nicht solange her. Hier ist einfach kein System drin, und in Phuket musste man offensichtlich wieder mal "gute News" produzieren, um von den echten Problemen abzulenken.

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Jaja, so vor 5 Jahren. Irre, wie schnell und so......

    Wen die Thais gerne in ihr Land lassen und welche nicht, das müßt Ihr schon selbst erkennen.
    Ich denke inzwischen, daß ich es nach vielen Jahren durchschaut habe.

Seite 5 von 38 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kommt man z.Z.gefahrlos durch Bangkok durch?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.10, 07:30
  2. Aufenthalt in Thailand verlängern
    Von Tom ja im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.09, 06:49
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:22
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.04, 23:15