Seite 59 von 61 ErsteErste ... 9495758596061 LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 609

ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

Erstellt von entrox, 09.04.2009, 18:28 Uhr · 608 Antworten · 75.541 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.116
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    ...immer ziemlich gut , plus Gebühren. Und mit welchen Kosten, transferierst Du die 5000,-- Euros nach Thailand ?
    . . der VISA-Wechselkurs ist IMMER besser als der Umtauschkurs bei einer Thai-Bank!

    5000.- Eu in bar im Piloten-Koffer, NULL Kosten. ATM, Geld ziehen, 200 THB Gebühr wird IMMER erstattet, also auch NULL Kosten. KEINE Extragebühr* bei der deutschen Bank.

    Beide Male NULL Kosten. Warum ist das so schwer zu verstehen?

    Ab Beträgen über 10.000.- Euro wird die Summe beim Zoll am Airport zum Export angemeldet. Ebenfalls gebührenfrei.

    Wäre ich schon Rentner, würde ich mir die Rente aufs DKB Konto überweisen lassen und in Thailand am ATM gebührenfrei* abheben. Jeden Tag kann man bis zu 1000.- Euro gebührenfrei* ziehen (30,000 pro Ziehung pro Tag auch gut)

    Ich könnte also theoretisch auch die 5000.- Euro innerhalb von 6 Tagen am ATM ziehen und auf mein Thai-Konto einzahlen, alles gebührenfrei*!

    *nach Erstattung der Gebühr ist es gebührenfrei!

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Und das Abwaschwasser geben sie Dir ja nicht zum trinken!
    Ich bin mir sicher, dass du darauf kommst, was die mit dem Abwaschwasser machen. Kleiner Tipp: Die Anwendung findet sich in der Bezeichnung.

  4. #583
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    @crazygerg

    nur soviel Rente wirst du nie bekommen! Lautlach...

  5. #584
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    am ATM erhält man beim ziehen mit einer VISA-Card den offiziellen VISA-Tages-Wechselkurs, und der ist immer ziemlich gut!
    Leider stimmt das mittlerweile nicht immer, es gibt Banken, die einen eigenen Kurs nutzen, z.B. die comdirect Bank, siehe hier:
    https://www.comdirect.de/forum/fdo/T...threadID=84182

    Der Umrechnungskurs der Comdirekt Visa Karte soll 1,5-2% schlechter sein als der offizielle Visa Kurs, den die meisten Banken nutzen. Comdirekt ist nicht die einzige Ausnahme, also sicherheitshalber das Kleingedruckte der eigenen Bank lesen.

  6. #585
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    PS: Wer in Deutschland Abhebegebühren am Geldautomaten bezahlt ist entweder blöd oder ein Analphabet...........
    natürlich geht auch beides

  7. #586
    Avatar von nevergiveup

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    202
    Nun hab ich grade 20K abgehoben, da meine Thai ATM Card abgelaufen ist und die Bank schon zu hat! Hab mit der MC dann abgehoben, inkl. der 200 THB Bankomatgebühren war der Kurs 35,2312, bei Bargeld wäre es 37,5 gewesen!!!! Der Unterschied macht 34,35 EU aus !!!!! Von daher nur mehr Bargeld mitnehmen!!!!

  8. #587
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.116
    Zitat Zitat von nevergiveup Beitrag anzeigen
    Nun hab ich grade 20K abgehoben, da meine Thai ATM Card abgelaufen ist und die Bank schon zu hat! Hab mit der MC dann abgehoben, inkl. der 200 THB Bankomatgebühren war der Kurs 35,2312, bei Bargeld wäre es 37,5 gewesen!!!! Der Unterschied macht 34,35 EU aus !!!!! Von daher nur mehr Bargeld mitnehmen!!!!
    da würde ich mir eine andere deutsche Bank suchen!! Oder liegt's am Unterschied zwischen MasterCard und VisaCard ?

    Ich habe am 25. Januar mit der DKB Visacard bei der Kungsri 30 K gezogen, bekam von der DKB zu einem Umrechnungskurs von 37,68856 für die 30.200 BAHT exakt 801,30.- Euro berechnet

  9. #588
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Die Diskussion gabs doch letzte Woche schon mal oder?
    Bemüh mal die Suchfunktion.
    Du hast eine Schaysbank, das ist alles.

  10. #589
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    da würde ich mir eine andere deutsche Bank suchen!! Oder liegt's am Unterschied zwischen MasterCard und VisaCard ?
    Nein, die offiziellen Mastercard und Visa Kurse nehmen sich nichts und sind immer besser als die Wechselkurse der thailändischen Banken (Ausnahme Wechselstuben wie superritch können noch einen Tick besser sein). Der Mastercard Kurs am 25.01 war 37.77148253, also noch etwas besser.
    Leider gibt es wenige deutsche Banken, die bei Zahlung, Abhebung in Fremdwährung nicht die offiziellen Umtauschkurse der Kreditkartengesellschaften wählen, sondern einen eigenen Kurs festsetzen, mir fällt da z.B. die Comdirect ein.

  11. #590
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    943
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Wäre ich schon Rentner, würde ich mir die Rente aufs DKB Konto überweisen lassen
    und in Thailand am ATM gebührenfrei* abheben.

    Jeden Tag kann man bis zu 1000.- Euro gebührenfrei* ziehen (30,000 pro Ziehung pro Tag auch gut)
    *nach Erstattung der Gebühr ist es gebührenfrei!

    das mit gebührenfrei (Erstattung bei der DKB) gibt es nicht mehr !!

    Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

Ähnliche Themen

  1. Bleibt der Thai Baht stark ?
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 13:18
  2. DER Aufenthalt? mai 09 bis?
    Von zappalot im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 22:40
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:22