Seite 56 von 61 ErsteErste ... 6465455565758 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 609

ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

Erstellt von entrox, 09.04.2009, 18:28 Uhr · 608 Antworten · 75.510 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von fred1 Beitrag anzeigen
    ich gebe mein hart verdientes geld jedenfalls nicht in laendern aus, welche mich mit schimpfworten wie farang belegen und nach allen moeglichen arten diskriminieren.
    @fred1:
    ENDLICH spricht es mal einer aus, auch wenn das wiederum OT ist. Zwei ganz schlaue Forianer
    haben hier neulich die Sensibilität ihrer hoheitlichen Damen zu Markte getragen. Selbige wären
    sehr negativ berührt, würde man sie als "Mia" herabwürdigen. Gleichwohl sprechen viele Thais
    vom "Farang". Ein Begriff, von dem Khun Thai weiss, dass er abwertend und diskriminierend ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #552
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ihr koennt Probleme haben. Lasst Somchai doch labern

  4. #553
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ihr koennt Probleme haben. Lasst Somchai doch labern
    Hast ja Recht, man sollte auf eine Empfindlichkeit nicht selber empfindlich reagieren.
    Dennoch ist "Farang" ein "besseres Schimpfwort" - gut, haben wir das mal erwähnt.

  5. #554
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    517
    die toleranz hoert bei mir auf, wenn es mein portemonnaie betrifft

  6. #555
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Was sagt ein Blechtisch am Strassenrand über die Qualität des servierten Essens aus ?
    Eben, gar nichts.

    Und nochmal: In diesen Schicki-Micki Restos mit A/C und Tropenholztisch ist das Ambiente wohl ziemlich im Eimer.
    Und ebenso noch einmal: Ein Restaurant ist nicht schon deshalb Schicki-Micki, weil es richtige Tische und eventuell noch eine Klimaanlage hat. Das nennt man einfach Restaurant.

    Der Blechtisch am Straßenrand hingegen ist ein Imbiss oder eine Garküche, um dem ganzen ein wenig asiatische Einfärbung zu geben.

    Wie Rolf schon richtig sagt, um eine Currywurst zu essen geht man eher zu einem Imbiss, so wie man bestimmte Gerichte in Thailand eben am Straßenrand isst, das heißt aber nicht, dass es nur ausschließlich da gut ist. Es sei denn, man mag nur Currywurst oder das thailändische Pendant.

  7. #556
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    da wo die Thais essen kann ich von originaler Rezeptur und Schärfegrad ausgehen. Überall da wo sich bevorzugt Farangs rumtreiben ist es zwar auf den ersten Blick vom Ambiente her eleganter, dafür kriegt man in aller Regel die Farangversion thailändischer Küche serviert. Ist ja ok für den ders mag.
    Es gibt aber auch, gerade in Bangkok, etliche elegantere Restaurants, in denen nur wenige Ausländer, sondern stattdessen überwiegend Einheimische speisen.

    Wobei es in vielen Restaurants in denen ich war gar keine thailändische Küche oder nicht überwiegend gab.

  8. #557
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Dann bist also Du derjenige, der immer nur 2000 THB abhebt und 200 Baht Kosten verursacht?

    @Chak zahlt wahrscheinlich 5.000 THB pro Abendessen, wenn 200 THB nur ein Bruchteil sind......
    Für zwei kann das schonmal vorkommen, meist aber eher so 2.000 bis 3.000 Baht. Richtig Essen zu gehen ist in Thailand gar nicht so viel günstiger als hier, wenn man Wein trinkt sogar deutlich teurer.

  9. #558
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    nicht 200, . . . . . . . aber doch 20 Baht pro Ziehung, wenn ich mich nicht wieder täusche (kommt auf die Art des Kontos an und die betreffende Bank)
    Das hat der ("sanukk") nicht kapiert, erstmal sollte das Geld kostengünstig in TH ankommen, dann zur Bank und kostenfrei abheben.

  10. #559
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ...das heißt aber nicht, dass es nur ausschließlich da gut ist. Es sei denn, man mag nur Currywurst oder das thailändische Pendant.
    Okay, damit kann ich mich auch anfreunden.

  11. #560
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Es gibt aber auch, gerade in Bangkok, etliche elegantere Restaurants, in denen nur wenige Ausländer, sondern stattdessen überwiegend Einheimische speisen.

    Wobei es in vielen Restaurants in denen ich war gar keine thailändische Küche oder nicht überwiegend gab.
    völlig richtig, wie ich schon sagte meine Nudelsuppe esse ich am liebsten im Straßenrestaurant, Fisch und Meeresfrüchte in richtigen Lokalen, indisch beim Inder usw.

    Mir ist die Qualität des Essens in jedem Fall wichtiger als das Ambiente des Lokals, wenn beides passt..... wunderbar.

Seite 56 von 61 ErsteErste ... 6465455565758 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bleibt der Thai Baht stark ?
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 13:18
  2. DER Aufenthalt? mai 09 bis?
    Von zappalot im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 22:40
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:22