Seite 31 von 61 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 609

ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

Erstellt von entrox, 09.04.2009, 18:28 Uhr · 608 Antworten · 75.447 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Habe nun bei meinem letzten Urlaub 6 mal (ohne Gebühr) bei der Bank of Ayutthaya, mit der Postbank Sparcard, Geld abgehoben.

    Einmal bei der Siam Commercial Bank mit 150 THB .

    Werde nun nur noch bei den Gelben abheben, die Anderen werden mit Missachtung gestraft

    Es sollen Alle so machen, dann werden die Abzocker schon sehen was sie davon haben.

    Bin selbst in der Bankenbranche tätig und will daher die Gebühr nicht ganz in Frage stellen. Denn die Bereitstellung des Automaten, die Befüllung, Bargeldbeschaffung, die Abrechnung mit der Emittentenbank usw, dass Alles kostet etwas.

    Daher soll auch eine ansprechende Gebühr für verlangt werden, aber 150 THB, und das nur von ausländishcen Karten, finde ich die reine Abzocke. :-(

    Könnte mit einer Gebühr, für thailändische Verhältnisse angemessen, von 15 - 20 THB leben. Die Bank of Ayutthaya nimmt, aber auch nur manchmal, eine Gebühr von 15 THB am Wochenende.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    thurien
    Avatar von thurien

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    gestern bei einem AEON ATM (die blauen) in HuaHin: 40k thb in einem Vorgang, keine Gebühr, Kurs 47,72

  4. #303
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von Yala",p="806854


    Bin selbst in der Bankenbranche tätig und will daher die Gebühr nicht ganz in Frage stellen. Denn die Bereitstellung des Automaten, die Befüllung, Bargeldbeschaffung, die Abrechnung mit der Emittentenbank usw, dass Alles kostet etwas.

    Daher soll auch eine ansprechende Gebühr für verlangt werden, aber 150 THB, und das nur von ausländishcen Karten, finde ich die reine Abzocke. :-(
    nur mal langsam Yala.

    giroeinlagen werden nicht verzinst. Jeder Euro der als guthaben dort liegt und auch bei Transaktionen teils 2 Tage im Bankensektor herumschwirrt ist ja mal eine Einlage mit der die Bank dann wieder Giralgeld ziehen kann und über den Giralgeldschöpfungsmultiplikator viele diverse Geschäftchen betreiben kann.

    Bei den Konditionen für Überziehungen langen sie ja dann kräftig zu!!!!!

  5. #304
    thurien
    Avatar von thurien

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    gestern bei einem AEON ATM (die blauen) in Khorat, The Mall (2. OG hinten in der Ecke Richtung Pool): 40k thb in einem Vorgang, keine Gebühr, Kurs 47,76. Genutzte Karte DKB Visa

  6. #305
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Habe in den vergangenen 30 Tagen insgesamt 10 mal an verschiedenen Plätzen den ATM-Service der Gelben mit der DKB-Visa-Karte genutzt und nicht einmal einen Cent/Salüng Gebühr zahlen müssen.

    Auch was die Dichte der Automaten betrifft, gibt es imho bei den Gelben nichts auszusetzen.

  7. #306
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    das dumme an ayatthayu ist, dass die teils nur 10 000 ausspucken und teils auch Gebühren berechnen.

  8. #307
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von franky_23",p="810483
    das dumme an ayatthayu ist, dass die teils nur 10 000 ausspucken.
    Kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. 20 TB wurden sets anstandslos ausgegeben. Sowohl in Bangkok, CNX, KhonGaen, Surin, Korat, SamutSakhon.

  9. #308
    Avatar von PonyXX

    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    289

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Ich möchte auch mal wieder was zu unserem Lieblingsthema schreiben.Auf meinem Postbank Kontoauszug steht diesesmal.
    Wichtige Information zu ihrer SparCard.
    In Einzelfällen kann es vorkommen,daß Geldautomatenbetreiber im Ausland weitere Gebühren erheben-dies wird ihnen in der Regel vor der Abhebung angezeigt.Bitte haben Sie Verständnis dafür,daß wir auf diese Gebühren keinen Einfluss haben und sie leider nicht erstatten können.
    Da wollten wohl zu viele von der Postbank ihre 150 BTH zurück.

  10. #309
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Heute 3 mal je 20k gezogen und keine Gebuehr bezahlen muessen, Bank of Ayudhya!

  11. #310
    Avatar von nakhon

    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    289

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    @
    BinHier....
    Danke, das deckt sich mit meinen Erkenntnissen.
    Wir sollten für die Postcard eine Negativ Liste der Thai-Banken erstellen die uns abzocken.
    Z.B. Bangkok-Bank u.s.w.

Seite 31 von 61 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bleibt der Thai Baht stark ?
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 13:18
  2. DER Aufenthalt? mai 09 bis?
    Von zappalot im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 22:40
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:22