Seite 23 von 61 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 609

ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

Erstellt von entrox, 09.04.2009, 18:28 Uhr · 608 Antworten · 75.539 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von mrhuber",p="794578
    Zitat Zitat von bezauberer
    dass die neuen EC Karten, die ab Anfang Dezember verschickt werden, nur noch Europaweit gelten
    Das glaube ich erst mal nicht. Oder weiiß da jemand mehr?
    Man muss wohl praezisieren
    .....wenn die neue Girocards von den Banken verschickt werden.

    Fuer die grosse Masse des dumpfen Wahlvolks kein merklicher Unterschied, auch wenn die neuen Karten nur 'Europaweit' gueltig sind.

    Aber, was sollen die US-Reisenden und natuerlich auch die Thailand-Reisenden machen?
    Die muessen halt weiterhin darauf achten, dass sie eine EC-Karte mit MAESTRO-Funktion erhalten. Ggs. reklamieren.

    Hier schon eine schon aeltere Ankuendigung:

    http://74.125.153.132/search?q=cache...ient=firefox-a

    Es hat wohl zwischendurch Implementationsprobleme gegeben und vielleicht sind auch viele Kunden nicht auf die Sprueche hereingefallen. Erst seit Anfang November sind jedoch nun die EU-weiten AGB gueltig geworden. Vielleicht wollen dies einige Banken als Startschuss fuer den Kampf gegen MASTERCARD oder bessere Konditionen mit MC nutzen. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Na, dann ist ja alles klar. Danke für die kompetente Aufklärung.


  4. #223
    Avatar von spiderman67

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    2

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von Yogi",p="794583
    Bargeld und Wechselstube ist für mich die beste Kombination.
    Die EC-Karte wird nur in Notfällen, z.B. Krankheit, aktiviert.
    Ja, wenn da das Risiko der Entwendung nicht wäre, könnte man locker mit Tausenden von Bärthen durch die Gegenden ziehen. Für mich und so wie es aussieht ist es für die meisten hier eher sicherer, zwischendurch ein wenig Geld an einem ATM zu Tanken. Da dies dann halt öffters ist, gibt dies bei 150 Bath natürlich schon ein kleines Sümmchen. Für mich ist es das Geld zwar wert, bin aber auch nicht abgeneigt am Kasten 10 Meter weiter für 15 Bath Kohle rauszulassen und für den Resten ein Bierchen zu trinken.


  5. #224
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von spiderman67",p="794658
    Zitat Zitat von Yogi",p="794583
    Bargeld und Wechselstube ist für mich die beste Kombination.
    Die EC-Karte wird nur in Notfällen, z.B. Krankheit, aktiviert.
    Ja, wenn da das Risiko der Entwendung nicht wäre, könnte man locker mit Tausenden von Bärthen durch die Gegenden ziehen. Für mich und so wie es aussieht ist es für die meisten hier eher sicherer, zwischendurch ein wenig Geld an einem ATM zu Tanken. Da dies dann halt öffters ist, gibt dies bei 150 Bath natürlich schon ein kleines Sümmchen. Für mich ist es das Geld zwar wert, bin aber auch nicht abgeneigt am Kasten 10 Meter weiter für 15 Bath Kohle rauszulassen und für den Resten ein Bierchen zu trinken.

    Das mag ja für die Leute, die sich über Land bewegen zutreffend sein.
    Ich schrieb ja auch: für mich
    Seit 1995 bin ich regelmässig in LOS und es ist noch nichts weggekommen. (ausser durch meine Frau ;-D )
    Im Hotel hab ich die momentan nicht benötigte Knete in den Safe gegeben.
    Bei uns im Haus ist das Geld im Wandsafe.

  6. #225
    thurien
    Avatar von thurien

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von Yogi",p="794752
    Bei uns im Haus ist das Geld im Wandsafe
    wenn das die typische Thai- Wand von 12cm Stärke inkl. Putz ist hat es schon oft Fälle gegeben, wo man den Wandsafe samt Wandstück von außen "herausoperierte" - ledigl. das Wissen um die genaue Lage mußte her, aber da hilft ja (wie bei allen Vertraulichkeiten in Th.) immer irgend jemand gerne...

  7. #226
    carsten
    Avatar von carsten

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Bei der thailändischen Bauweise sollte der Safe in Wand und Bodenplatte verankert werden. Wenn die Bodenplatte vernünftig betoniert wurde, sollte der Safe sich nicht so leicht entfernen lassen.

  8. #227
    Avatar von Skylight

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    115

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Zitat Zitat von rot23",p="794328
    hallo hab heute in maenam samui bei der ayudhya kohle gezogen mit meiner mastercard.hat mich 150 baht gekostet.an der hauptstrasse ein kleiner automat.es ist doch die bank mit den gelben automaten oder?
    Ich habe gestern in Mueang Nakhon Ratchasima wieder 15000 THB an einem ATM der Bank of Ayudhya abgehoben, und hier werden auch nur 15 THB Network Fee verlangt.

    Diese Gebührenregelung sollte sich also nicht nur auf BKK und Umgebung beschränken.

    ggf. einfach später nochmal schauen, vielleicht dauert es ja etwas bis alle Filialen up to date sind ;)

    Und es sind in der Tat die einzigen gelben ATM's die ich kenne.

    P.S.: Ich benutze eine Gebührenfreie comdirect VISA Credit Card (= Debit Card) hierfür.
    Also keine reguläre Kreditkarte und schon gar keine Mastercard.


    Ciao, Rick ...

  9. #228
    Tademori
    Avatar von Tademori

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    @Skylight

    Denke es hängt mit der Karte zusammen. Mit ner normalem Maestro EC-Karte zahlen meine Schwiegereltern auch 150.- THB Gebühr. Allerdings in Korat, so daß ich keinen 100%igen Vergleich habe. Mit meiner DKB-Visa zahle ich seit neuestem in Phuket ebenfalls die 15.- THB.

  10. #229
    Avatar von Skylight

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    115

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    @ Tademori

    Ich denke auch das die Karte den Unterschied macht.
    Aber eben nur bei der Bank of Ayudhya.
    Alle anderen relevanten Banken erheben nach wie vor ihre 150 THB Gebühren.


    Ciao, Rick ...

  11. #230
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    re: ATM-Gebühr! Bleibt der Aufenthalt bezahlbar?

    Postbank SPARCARD am Montag Geld abgehoben in Udon Thani, bei den Gelben, 15 THB Gebühr.

Seite 23 von 61 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bleibt der Thai Baht stark ?
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 353
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 13:18
  2. DER Aufenthalt? mai 09 bis?
    Von zappalot im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 22:40
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:22