Seite 51 von 77 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 762

Ansichten von Pattaya und der Ostküste

Erstellt von khon jöhraman, 03.09.2004, 10:35 Uhr · 761 Antworten · 87.010 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Vorbemerkung für Nittaya: Der Bericht erfolgt auch hier, da sowohl Desti - Nittaya: Bintang - als auch thesaint hier member sind!

    Destinationkho (Nittaya: Bintang) in Pattaya

    Heute möchte ich Euch mal unseren „Ollen-unter-der-Brücke“, alias Destinationkho, kurz Desti oder einfach Willi vorstellen. Seit Mitte letzter Woche ist der fleißigste Schreiber im Forum nun zu Gast in Pattaya. Seine Berichte über Tauchsafaris und die Bilder hierzu sind einsame Spitze. Er wird allerdings am Montag mit uns nach Koh Chang aufbrechen, wo er fast 3 Wochen bleiben wird.

    Wie alle Mitglieder besucht Desti mich auch zu Hause. Wie auf dem nächsten Foto zu sehen ist, fühlte er sich auf meinem Bett ganz wohl.


    oben und unten: Willi macht es sich bequem


    Thorsten (thesaint) und er verstanden sich auf Anhieb sehr gut. Beide können sehr gut Spitzen austeilen, aber ebenso einstecken. Das sprachliche Duell würde ich etwa als unentschieden bezeichnen. Ganz happy sind jedoch beide, wenn sie gemeinsam über mich herziehen können.


    Thorsten an meinem Arbeitsplatz.

    Desti war schon sehr oft in Thailand, doch noch nie in Pattaya. Ein paar einführende Ausflüge machte ich daher mit ihm gemeinsam. Einer führte auf den Khao Phra Yai (Buddhahügel im Volksmund).


    Willi beim Glockenschlagen

    Bei diesem Ausflug gelangen mir mal wieder zwei Aufnahmen, die mir gefallen.


    oben und unten: zwei Fotos, die mir zusagen


    Da wir mit den Mopeds unterwegs waren, sicherte sich Willi doppelt ab!


    Doppelschutz

    Den späten Nachmittag verbrachten wir nach einer Shopping-Tour bei mir. Auf den nächsten Fotos könnt Ihr Willi bei seinem Lieblingshobby betrachten.


    Voreinstellen


    Anvisieren


    Auslösen


    Das Objekt der Begierde: Sonnenuntergang

    Abends ging es dann in die Shagwell-Bar. Diese besuchten wir am dritten Tag nacheinander. Die Bar mit Hotel befindet sich in der Soi Arunotai, gerade mal 150 Meter von meiner Wohnung entfernt. Trotzdem hatte ich die Bar zuvor noch nie besucht. Dort herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre. Außerdem besteht die Möglichkeit, dort zu Essen. Doch seht die Bilder selbst.


    Eingangsbereich zur Bar


    In gemütlicher Runde


    Eingang zur überdachten Bar und zum Restaurant


    Bereich der Open-Air-Bar


    Seit 3 Tagen suchte Willi gebratene Krabben. Doch nie besuchten wir die entsprechenden Restaurants. Hier wurde er zumindest teilweise fündig.


    Es gab nur Kungkrathiamprikthai (also Krabben mit Knoblauch und Pfeffer)


    Willi schmeckten diese ausgezeichnet. Er ließ sich die Bezeichnung auf Thai gleich 3 x wiederholen, damit er diese für Koh Chang nicht vergisst.

    Apropos Koh Chang: Desti ist nun mit Tira12 Besucher 9 und 10, die die Vergünstigungen des Pattayascouts bei den Hotels auf Koh Chang in Anspruch nehmen. In diesem Jahr wohlgemerkt.

    Ich hoffe, dass unsere gemeinsame Zeit, wir fahren ja auch 4 Tage mit, ebenso schön werden wie die bisherigen in Pattaya. So denke ich, dass sich aus einer bisherigen virtuellen Freundschaft eine reale entwickeln wird.

    Gruß aus Pattaya
    Khonjoehraman

    P.S. Wer alle Bilder sehen möchte, bitte hier: Pattayascout: Desti in Pattaya

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Vorbemerkung: Ich teile die vorgefertigten Berichte jetzt auf, da ich festgestellt habe, dass die Öffnungszeiten für die Bilder ansonsten zu viel Zeit in Anspruch nehmen!

    5. Aufenthalt vom 18. bis 22.11.2005



    Für November war kein Aufenthalt auf Koh Chang geplant. Da aber Mausebär (Brigitte) mit ihrem Mann Jürgen nach einer Woche Kambodscha 3 Wochen Koh Chang einplanten, verabredeten wir uns dort. Da auch noch Thorsten (thesaint) mit seiner Lek und Stefan (derKrieger) in Pattaya vor Ort waren, begleiteten sie uns. Da ich mir wieder den Pick-up von Bernd mietete, mussten die beiden Mädchen zum Gepäck auf die Ladefläche.


    DerKrieger mit den beiden Leks bei der Frühstückspause während der Anfahrt


    thesaint


    das Thaiessen war ausgezeichnet

    Fortsetzung folgt sofort

  4. #503
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste


    Nachdem wir unsere Bungalows im Plaloma Cliff Resort bei James bezogen hatten, trafen wir uns in dem mittlerweile fertig gestellten Strandrestaurant.


    Das Lokal befindet sich direkt am Wasser und bietet einen guten Ausblick. Dazu noch das Geräusch der anschlagenden Wellen – herrlich! Hier Lek (thesaint).


    Dort nahmen wir auch unser verspätetes Mittagessen zu uns. Am Abend verabredeten wir uns in der Gartenanlage vor den Bungalows.


    Zum Abendessen gingen wir natürlich in mein thailändisches Stammlokal. Dieses lässt sich auch leicht vom Plaloma Cliff zu Fuß erreichen (Spaziergang von 10 Minuten).


    Als wir weggingen, trafen wir hier dann auch noch Mausebär


    Fortsetzung folgt sofort

  5. #504
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste


    hier zu sehen am nächsten Morgen beim Frühstück.


    oben und unten das Frühstücksbüfett


    Das Büfett ist wie in anderen Anlagen auch. Die Eier werden perfekt nach Wunsch zubereitet.

    In den News habe ich ja mittlerweile veröffentlicht, dass dieses Hotel und das Coconut Beach Resort für Mitglieder im Portal Sonderpreise gewähren.

    Für den heutigen Tag hatte ich die große Rundfahrt in die Südostecke der Insel eingeplant. Doch hiervon dann die nächsten Tage.

    Fortsetzung folgt!

    Gruß aus Pattaya
    khonjoehraman

    P.S. Hier tauchen weitere Nicknames auf. Diese stammen von einem anderen Forum. Dort ist der Bericht bereits veröffentlicht. Auch mein Name unterscheidet sich von meiner üblichen Schreibform.

  6. #505
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Hallo Berthold,
    Erstmal vielen Dank für den Bericht und die schönen Bilder.
    In dem ´Thairestaurant´ habe ich auch öfters gegessen, an den ´Tischdecken´ kann man es gut erkennen.
    Das Plaloma allerdings kenne ich nicht, an welchem ´Ende´ liegt es denn und gibt es dort auch einen Zugang zum Strand?
    gruss woody

  7. #506
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    @woody

    Das Plaloma Cliff liegt ganz am südlichen Ende White Sand. Es hat einen eigenen Strandabschnitt, der aber nicht zu anderen Strandabschnitten führt. Kann aber auch nicht von anderen Hotels erreicht werden. Es hat einen Steinstrand (für Kleinkinder nicht zu empfehlen). Der Vorteil: Bereits 3 m vom Ufer kannst Du schon Fische beobachten. Falls Du schnorchelst: 50 m vor dem befindet sich ein abgestorbenes Riff, an und für sich ein Doppelriff. Da habe ich in 20 Minuten 10 Fischsorten beobachtet.

    Falls Kinder dabei sind -> Coconut Beach vorziehen. Schöner Sandstrand, sanft abfallend, schöne Strandwanderungen möglich. Viel sauberer als White Sand.

    Kann leider auf die Bildergalerie in unserem Portal nicht mehr verweisen, da diese nur noch für Mitglieder zugänglich ist. Über einen Link für Nichtmitglieder nicht erreichbar. Dort habe ich schätzungsweise 900 Bilder Koh Chang.

    Das Lokal ist übrigens nicht weit vom Olaloma Cliff entfernt. Etwa 6, 7 Minuten zu laufen.

    Gruß aus Pattaya
    Berthold

  8. #507
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Hallo Berthold,

    vielen Dank für die schnelle Info. Bin nicht mehr mit Kleinkindern unterwegs, das habe ich hinter mir ;-D .
    Die Bilder würden mich schon interessieren, da ich Koh Chang und den White Sand Beach in mein Herz geschlossen hab.
    Kann man irgendwie Mitglied werden um die Bilder zu sehen, wenn ja wo?

    gruss woody

  9. #508
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Ist kostenfrei. Will hier aber keine Werbung für uns machen (schreibe daher die Adresse nicht offen), da wir auch ein Forum über Pattaya, Thailand und Südostasien dabei haben. Kleiner Kreis. Aber schau in mein Profil, da habe ich die Seite glaube ich bei meiner Homepage genannt. Falls nicht: Schau auf die Bilder. Da ist ein Copyright drinnen. Falls Du davor www. schreibst, kommst Du auf die Seite. Ist aber momentan noch etwas langsam, da wir erst im April auf eigenen Server wechseln werden.

    Gruß aus Pattaya
    Berthold

  10. #509
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Alles paletti, danke

  11. #510
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und der Ostküste

    Ich unterbreche die Koh Chang-Berichte aus Anlass des

    Pattaya Carnival 2006

    Vorbemerkung: Da es sich, wie meist bei mir, um einen Bildbericht handelt, teile ich diesen auf (Ladezeiten der Bilder)!

    Auch dieses Jahr wurde der Carnival in Pattaya gefeiert. Am Freitagnachmittag (24.02.) begann er mit einem Umzug durch Pattaya. Ab dem Abend wurde dann am Bali Hai Pier gefeiert. Hierzu waren dort zwei Showbühnen aufgebaut. Für den Festumzug hatte ich leider keine Zeit. Vielmehr planten wir, an den nächsten zwei Abenden dort zu schauen. Ganz wichtig für uns war der Auftritt der Sängerin Jintara am Freitag. Am späten Nachmittag kam allerdings Lek mit der Nachricht, dass Jintara erst am Samstag auftreten würde. Diese Mitteilung hatte sie von einer Bekannten, ebenfalls Thai, aus dem Condo erhalten. Also warfen wir unsere Planung über den Haufen und verschoben unsere Besuche auf Samstag und Sonntag. Doch wie dies so ist, verlasse Dich besser immer auf Dich selbst, als anderen so leicht zu glauben. Denn das erste, das wir am Samstag am Bali Hai erfuhren war, dass Jintara bereits am Freitag wie geplant aufgetreten war. Ihr könnt Euch ja denken, wer stinksauer war.

    Trotzdem besuchten wir die Veranstaltung an den beiden verbleibenden Tagen. Und ich wurde entschädigt. Denn ich denke, dass ich die kommende Stimme Thailands gehört habe. Später werdet Ihr Fotos von dem Mädchen sehen. Hier teilweise die Bilder der beiden Abende mit kleinen Zwischenbemerkungen:


    Pattaya Carnival 2006

    Wir waren mit unserem Freund Kurt – Kii_tung aus dem Forum – verabredet. Lek und ich waren allerdings schon beim letzten Tageslicht anwesend. Auf der einen Bühne probte noch eine Schulkapelle. Trotzdem blieben wir an der Bühne stehen.


    Eine Schulkapelle probt

    Doch dann kam eine riesige Überraschung. Ein etwa 15 jähriges Mädchen kam auf die Bühne und begann zu singen. Ich hörte eine riesige, tonal sehr umfangreiche Stimme. Lek und ich waren begeistert.


    Eine super Vorstellung bot dieses Mädchen

    Fortsetzung folgt gleich

Seite 51 von 77 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ostküste Rayong
    Von woody im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.16, 13:12
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.12, 23:41
  3. Malaysia - Ostküste, Perhentian Islands
    Von 1234 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 19:38
  4. Westküste / Ostküste was ich suche
    Von kriskind im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 13:42
  5. Ansichten
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.06, 10:51