Seite 28 von 77 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 762

Ansichten von Pattaya und der Ostküste

Erstellt von khon jöhraman, 03.09.2004, 10:35 Uhr · 761 Antworten · 86.873 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    Die Zweite

    Tja, Leute, wollt Ihr was Nettes erleben, so müsst Ihr auch mit den Unliebsamkeiten vorlieb nehmen. Aber darüber ist von uns Membern wohl keiner mehr überrascht, oder doch? Also, wie oben schon geschrieben, eine Überraschung in Thailand ist immer mit einem positiven Erlebnis verbunden. Bitte sagt mir nicht nach, ich hätte eine negative Einstellung! Ich finde diese eher positiv, Denn ich habe dieses Land und diesen Ort für meine mittelfristige Planung bewusst ausgewählt.

    Bevor es in die Soi 8 zur Immigration ging, wollte ich in der Soi 7 noch mal was nachschauen. Nicht das, was Ihr schon wieder denkt!Tststs! Es war heute am Vormittag 09:30 Uhr! Die Bier- und die A go-go-Bars haben um diese Zeit in dieser Ecke noch geschlossen. Da ich von der Immigration aus der Soi 8 nicht nochmals zurücklaufen wollte – Otto würde sagen, ich sei faul und bequem, - beabsichtigte ich mein Moped an der Beach-Road zwischen den beiden Gassen zu parken. Hier sind auch speziell für Mopeds Streifen angebracht. So ein Glück, dachte ich, gleich der erste Platz ist frei! Moped abstellen, abschließen, Helm ablegen. Fertig, ...... dachte ich. Jetzt muss ich erwähnen, dass die Beachroad zurzeit abschnittsweise halbseitig gesperrt ist. Auch direkt vor der Soi 7 ist eine Baustelle. Auch steht da ein riesiger Bagger und einige Bauarbeiter waren auch tätig. Ich war noch keine 2 m vom Moped entfernt, kam schon einer von da angerannt. Allerdings nicht in Arbeitskleidung, sondern gut gekleidet. Stoffhose, kurzes Baumwollhemd. Eine Art Bauleiter vielleicht? Sehr unhöflich fuhr er mich an, dass ich mein Moped hier nicht parken könne. Der Platz würde zum Rangieren des Baggers benötigt. Ich meinte, ich sei doch in zwei Minuten wieder da. Trotzdem blieb er dabei. Verdutzt, dass ½ m mehr zum Drehen und Wenden eines Baggers so viel ausmachen, schloss ich trotzdem das Moped wieder auf. Ich betätigte aber nicht den Anlasser, da 6 Plätze weiter hinten noch ein Platz frei war. Hier stellte ich nun das Fahrzeug ab. Doch ich hatte den Parkständer noch nicht ausgeklappt, stand der „Bauleiter“ wieder vor mir. Auch dieser Platz würde von der Baustelle beansprucht. Aha, Ihr seid sicher schneller dahinter gekommen als ich: [highlight=yellow:73783b0d60]Ein Mopedvermieter.[/highlight:73783b0d60]

    Jetzt reagierte ich gar nicht. Ich ging in die Gasse Nr. 7, schaute nach, was ich nachschauen wollte und war nach knapp 2 Minuten zurück. Der Thai stand noch immer in der Nähe meines Motorrades. Nun fragte ich ihn allerdings meinerseits, ob dies sein Platz für seine Mopeds sei. Strahlend bejahte er. Nun wieder meinerseits, da er mich wegschicken wollte, ob er ein Schanut für diesen Straßenabschnitt hätte? Darauf kam allerdings überhaupt keine Reaktion. Mai pen rai, meinte ich, das khrap absichtlich weglassend, ich muss ja nur noch zur Immigration. Da bin ich dann auch gelaufen. Siehst Du, Otto, man kann mich auch überzeugen, dass Laufen gut tut. Man muss mich nur etwas vorher ärgern. Leider, allerdings nur in Bezug auf diese Geschichte, war ich da ja schnell abgefertigt (siehe „Die Erste“). Aber 20 Minuten hatte er doch warten müssen . Und was mir noch etwas Spaß gab: 3 seiner Mopeds waren mittlerweile in dem rot-weiß gestreiften Abschnitt abgestellt!

    Jetzt nochmals zur Frage meiner Einstellung (positiv oder negativ). Viele hätten sich über den Mopedvermieter vielleicht geärgert. Ich habe mich über den Ablauf amüsiert.

    Dieses Mal Grüße und aus Patty
    Von Eurem nicht überraschten
    Sondern jetzt amüsierten
    K.J.

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    für mich haste glück gehabt, das du keinen platten (oder sogar zwei)an deinem meped hattest, als du zurückkamst............
    (liegen ja immer viel nägel auf den strassen in patty )

    gruss heini

  4. #273
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    @Heini

    gut, damit hätte ich rechnen können. Der Gedanke war auch im Hinterkopf. Aber er konnte kaum wissen, ob ich das Moped nicht auch irgendwo gemietet habe. Und untereinander fangen die seltenst einen Streit an. Er hätte ja dann damit rechnen können, dass ich meinen Vermieter anrufe.

    Außerdem konnte er nicht wissen, wie lange ich wegbleibe.

    Doch wie gesagt, im Hinterkopf hatte ich diesen Gedanken auch.

    Gruß aus Patty
    K.J.

  5. #274
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    Zu Fall 1 ,du bist eben ein "handsamer" Mann ,Berthold und zu Fall 2 hat Heini das Richtige schon geschrieben.
    Also immer Reifenpflickzeug mitnehmen ,wenn du lauffaul bist und keinen eigenen Parkplatz dabei hast.

    Gruss
    Otto

  6. #275
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="183881
    Zu Fall 1 ,du bist eben ein "handsamer" Mann ,Berthold und zu Fall 2 hat Heini das Richtige schon geschrieben.
    ..........
    Gruss
    Otto
    Otto, wolltest Du nicht xchreiben: ".......... du bist eben ein handzahmer Mann, ....."?????????? Hier lache ich über mich selbst!!!!

    Außerdem benötige ich noch ein Einverständnis von Dir. Du hast mir zwar schon allegemein versichert, dass ich Fotos von Dir veröffentlichen kann. Aber bei mir entsteht im Kopf mittlerweile die Geschichte "Otto mit Sohn, Ehefrau und Mia noi bei mir zu Besuch". Da wollte ich doch nochmals ausdrücklich Deine Zustimmung! Schriftlich ist dies nicht notwendig. Telefonisch reicht!

    Gruß ein paar hundert Meter weiter
    Berthold

  7. #276
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    Gruß ein paar hundert Meter weiter
    Nah ,dass ist schon untertrieben ,es sind ein paar km ich ich fast täglich überwinden muss.

  8. #277
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    Wollte zwar schon vor Wochen einige Bilder von Otto bei seinem Besuch mit seiner "Großfamilie" bei mir bringen. Ebenso die Bilder von Ricci und dessen Freundin. Auch die Bilder von Tira mit Familie beim Besuch des Marktes bin ich noch schuldig! Doch da waren mir die Streitereien im Nittaya zu strssig.

    Nun, jetzt herrscht ja Friede, Freude, Eierkuchen. Sagt mal, liegt das an der Vorweihnachtszeit?

    Heute Abend waren zu Loy Krathong an der Beach. Ganz schnell ein paar Fotos. Es war wunderschön, nur schade, dass die Baustelle an der Promenade bei dem Menschenauflauf in Hindernislauf war. Einige Bilder musste ich als Nachtaufnahme machen. Hatte natürlich - wie so oft - mein Stativ vergessen. Die Fotos sind, gelinde gesagt, Mist. Aber ich glaube die Stimmung kommt ganz gut rüber!


    Ein Krathong-Stand


    Lek wie immer beim Futtern



    Die älter Schwester von Lek und deren Freund. Sie geht immerhin fast auf die 50 zu und arbeitet als Bauarbeiterin. Hat sich gut gehalten, finde ich.


    Ein Teil der Familie


    Zwei der 6-Sekunden-Belichtungszeit-Bilder aus der Hand



    Lek such einen Krathong aus


    "Gefällt er Dir auch?"


    Am Strand




    unsere Haarsträhnen kommen auf die Krathongs. Lek hatte mir so vieleHaare abgeschnitten, dass ich mich nicht fotografieren ließ.
    Dazu noch einige Baht,

    dann werden Räucherstäbchen und Kerze angezündet!



    Jetzt schwimmen die Krathongs. Wieder 6 Sekunden aus der Hand.


    Noch ein kleines Feuerwerk am Strand



    Zum Abschluss noch ein Eis. Ich weiß nicht, wo sie das hinißt!


    Noch einmal ein Blick zum Strand


    und rechtzeitig zum Feuerwerk wieder im Apartment!



    Bitte heute, die wirklich schlechte Qulität der Bilder zu entschuldigen. Daür stimmt die Quantität!

    Gruß aus Patty
    K.J.

  9. #278
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    Hallo Khon,

    red kein Zeug, die Qualität stimmt, und zwar sehr! Ich mag solche Bilder, des nachts aus der Hand, da sie eines haben: Nämlich Leben. Die Bewegungsunschärfe bringt die Bewegung des erlebten Augenblicks mit ein.
    Es steht eben nichts still.

    Klasse!

    Karlheinz

  10. #279
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    KJ :
    das 3.Bild von oben:der man im background :O
    ...war Helmut Kohl auch da?.... ;-D

  11. #280
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Ansichten von Pattaya und Umgebung

    @ K.J. :-)

    Bitte heute, die wirklich schlechte Qulität der Bilder zu entschuldigen. Daür stimmt die Quantität!
    Die Qualität stimmt auch, schließe mich da @ MrHuber an :bravo:

    @ Petsch, :-)

    was Du so alles siehst...ich habe nur Lek gesehen...

Seite 28 von 77 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ostküste Rayong
    Von woody im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.16, 13:12
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.12, 23:41
  3. Malaysia - Ostküste, Perhentian Islands
    Von 1234 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 19:38
  4. Westküste / Ostküste was ich suche
    Von kriskind im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 13:42
  5. Ansichten
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.06, 10:51