Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Angeln in Thailand

Erstellt von Maxus, 23.10.2011, 12:54 Uhr · 20 Antworten · 3.196 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Auch meine angeheiratete Familie ist direkt betroffen. Deine auch oder ist das mal wieder eine der üblichen Betroffenheitsbekundungen?
    Von unserer Familie ist niemand betroffen... wir sind nur 5 Familienmitglieder... mich stört es jedoch gewaltig, wenn sich jemand über den Tod und den tatsächlich stattfindenden Überlebenskampf anderer lächerlich macht....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Du weißt aber schon, was Galgenhumor ist?

    Und da sagt man mir nach, ich ginge zum Lachen in den Keller.

  4. #13
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    @ sunnyboy

    Finde Deinen Beitrag in Anbetracht der Toten und Obdachlosen in den Überschwemmungsgebieten völlig unangebracht.
    Dazu gebe ich die Frage eines Arbeitskollegen weiter, der mich, wg. thailändischer Ehefrau, fragte, woran denn diese Menschen gestorben seien, ob es da Erdrutsche oder ähnliches gegeben habe. Überraschenderweise hatte ich mich das auch schon erfolglos gefragt und konnte ihm nur antworten: "Ich vermute, dass der eine oder andere im Suff vom Wasser überrascht wurde und manche, besonders im Hinterland, einfach nie Schwimmen gelernt haben. Evtl. wurde auch mal eine Oma im evakuierten Haus vergessen, oder eine eh schon tote Leiche angeschwemmt."

    Hat jemand eine Erklärung, wie es zu 400 Toten kommen konnte?

  5. #14
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von ChangMaiKrap Beitrag anzeigen
    Dazu gebe ich die Frage eines Arbeitskollegen weiter, der mich, wg. thailändischer Ehefrau, fragte, woran denn diese Menschen gestorben seien, ob es da Erdrutsche oder ähnliches gegeben habe. Überraschenderweise hatte ich mich das auch schon erfolglos gefragt und konnte ihm nur antworten: "Ich vermute, dass der eine oder andere im Suff vom Wasser überrascht wurde und manche, besonders im Hinterland, einfach nie Schwimmen gelernt haben. Evtl. wurde auch mal eine Oma im evakuierten Haus vergessen, oder eine eh schon tote Leiche angeschwemmt."

    Hat jemand eine Erklärung, wie es zu 400 Toten kommen konnte?
    In den Tagesthemen wurde eine Frau gezeigt, der die Strömung ihr Haus weggerissen hatte. Sie konnte gerade noch mit zwei Ihrer Kinder das Haus verlassen. Ein Säugling in dem Haus wurde mit gerissen...das Fernsehteam konnte nichts tun.. das Haus brach vor Ihnen auseinander..

    Ihr habt doch ein Rad ab...

  6. #15
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    In den Tagesthemen wurde eine Frau gezeigt, der die Strömung ihr Haus weggerissen hatte. Sie konnte gerade noch mit zwei Ihrer Kinder das Haus verlassen. Ein Säugling in dem Haus wurde mit gerissen...das Fernsehteam konnte nichts tun.. das Haus brach vor Ihnen auseinander..

    Ihr habt doch ein Rad ab...
    Zumindest auf mich bezogen möchte ich das nicht abstreiten, doch zurück zum Thema: Fernsehteams sind ja normalerweise da, wo etwas passiert, oder passieren könnte. Daraus schliesse ich, die Gegend in der das geschah war schon gefährdet. Warum verlässt diese Frau das Haus erst im allerletzten Moment und "vergisst" dabei ihr Baby? Das übliche "Mai pen Rai", oder "heute gehts noch mit dem Wasser, Morgen mache ich mir neue Gedanken darüber"?

    Versteh mich nicht falsch, sollte es tatsächlich so gewesen sein, tut es mir sehr leid und ich fände es sehr tragisch. Nichtsdestotrotz frage ich mich, woher, anhand der ansonsten völlig chaotischen Nachrichtenlage, plötzlich das Wissen über die Anzahl der durch die Überschwemmungen getöteten Menschen kommen soll.

  7. #16
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Das Hochwasser ist doch schon seit ein paar Monaten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da jeder Tote obduziert wird.

    Fuer Betroffenheit gugst du hier: Hungerkrise am Horn von Afrika 2011
    Und die EU bezahlt Bauern dafuer etwas nicht anzubauen. Der Mensch ist schon komisch.

    Ich entsinne noch einen TV Beitrag aus einer ueberschwemmten deutschen Altstadt, Koeln?
    Da hat ein Wirt ein Schild an seine abgesoffene Kneipe gehaengt.
    "Tauch- und Surfkurse"

  8. #17
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ach ja, ging ja ums Angeln in Thailand.
    Es gibt Anbieter fuer Suesswasserangeln. Da die den Teich mit Fischen besetzen, ist die Erfolgsquote recht hoch.
    Man kann entlang der Kueste Schleppangeln mit Blinker auf Z. B. Barrakuda. Oder Kingfisch mit Boje, als Koeder
    lebendige Tintenfische.
    Oder es gibt Ausfluege zum Hochseeangeln, teilweise ueber Nacht. Da faengst du alles bis zu riesigen Rochen.

  9. #18
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Hungerkrise am Horn von Afrika 2011
    Deine Ausflüchte sind mir echt zu doof. Wer auch nur ein wenig Anstand im Leib hat, lässt es in Anbetracht der Notlagen einfach bleiben, über diese seine Witze zu reissen.

  10. #19
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Da ich den gag nicht gerissen habe, brauche ich keine Ausfluechte. Und ich brauche keine plakative Betroffenheit.

  11. #20
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Socrates, das geht jetzt aber etwas zu weit Sunnyboy und mir zu unterstellen, wir hätten überhaupt keinen Anstand. Gerade angesichts dessen, dass du dich etwas häufiger in deinem Ton vergreifst, was auch etwas mit Anstand zu tun hat, erwarte ich eine Entschuldigung.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fische angeln in Thailand
    Von thai-robert im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.08.12, 13:45
  2. Angeln in Thailand
    Von tommy wer sonst im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.11.09, 12:41
  3. Angeln auf Ko Samui?
    Von DerEnttäuschte im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.08, 03:38
  4. Angeln in Thailand
    Von Titranfischer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.05, 11:36
  5. Angeln in Thailand
    Von Udo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.02, 07:25