Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819
Ergebnis 181 bis 189 von 189

Als Rentner in Thailand

Erstellt von fred2, 06.11.2015, 08:50 Uhr · 188 Antworten · 17.671 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.513
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    Naja versuchen hätte er es müssen ! Wer sich alles gefallen lässt ist selber schuld.
    wieso er, es ist wohl Sache der Versicherung Regressforderungen zu klagen.

    anders wäre es, auf Schadensersatz zu klagen,das Gelächter bei der Stadtverwaltung wäre wohl groß.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.600
    Nein, nicht ich hätte geklagt. Meine Auslandsreisekrankenversicherung hätte die Behandlungskosten für mich bezahlt und möglicherweise anschließend versucht, die Penunzen vom Verursacher des Unfalls, also der Kommune Nong Khai, zurückzuerhalten.

    Man weiß ja, auf welch seltsamen Gedanken Assekuranzen kommen.

    Vor allem, wenn es darum geht, Geld zu sparen oder Geld wiederzukriegen...

  4. #183
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Wenn in Thailand eine Kommune wegen Baumängeln an öffentlichen Bauten auf irgendwelche Forderungen eingehen würde, wäre der finanzielle Kollaps der meisten verantwortlichen Bauträgern von garantiert. Eine Chance besteht nur, wenn der Bauherr die Forderungen an eine Baufirma weitergeben kann.

  5. #184
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin madmac,auf deine aussage kann ich nur erzählen.....
    Thailand ist billig und unkompliziert. Nicht sauber, nicht gesund und auch fuer Kinder nicht geeignet. Man kann hier aber gut leben, wenn man ein paar einfachen Regeln folgt. Dieter hat es passend zusammengefasst.

    thailand kann billig sein wenn du ein eigenes haus besitzt oder auf wohnqualität verzichtest.hierzu sei gesagt das es dir gehören muss und nicht deinem Partner,bzw entsprechende verträge hast.
    mit der sauberkeit hast du recht,aber es bessert sich,zumindest in hua hin.
    habe mein kind auf der internationalen schule und bin begeistert:
    das englisch ist hervorragent geworden und auch in in allen anderen fächern ist es super.es wird mit 2 anderen kindern eine klasse überspringen und im sommer mit der 8 klasse beginnen.

  6. #185
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.705
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    ?.....hätte ich ganz schnell zu einem Leistungfall für meine Auslandsreisekrankenversicherung werden können. Die hätten dann die Stadtverwaltung von Nong Khai verklagen und die Rückforderung der Behandlungskosten verlangen können.
    Hattest Du denn schon jemals einen realen "Leistungsfall" für Deine Auslandsreisekrankenversicherung ?

    Zum einen klingt das eher nach einem Fall für einen Unfallversicherungsträger und zum anderen drängt sich irgendwie bei Deiner Formulierung der Eindruck auf , dass Du davon ausgehst , es würde sich irgendjemand im TH Krankenhaus für Deine aus D mitgebrachte Versicherungsbestätigung im A4 Format interessieren.......

  7. #186
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.600
    Ne, ich glaube, meine Auslandsreisekrankenversicherung musste ich noch nie in Anspruch nehmen. Den ADAC-Schutzbrief wegen Autopanne, aber nie etwas wegen medizinischer Behandlung.

    Sicher muss man in den meisten Fällen finanziell in Vorleistung gehen, zumindest beim niedergelassenen Arzt. Kennen die Thai-Krankenhäuser nicht den ADAC? Egal. Gut, wenn man genug Cash hat oder ein gutes Plastikkärtchen. Von Freunden höre ich, wie schnell später erstattet wird, zumindest vom ADAC, der mir auch die Kosten einer Autopanne im Ausland flugs überwies.

  8. #187
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.100
    schon klar, aber Deine ADAC Versicherung interessiert in Thailand niemand. Die wollen cash sehen für die Behandlung. Wo Du Dir danach das Geld wieder holst, interessiert die doch nicht. Das ist leider das Blöde mit diesen Auslands-Reiseversicherungen, die bezahlen erst nach Antrag, und solange Du auf einer Bahre liegst im Wartebereich des Krankenhauses in Thailand, kannst Du keinen Antrag stellen. Da benötigst Du BARES oder eben eine Kreditkarte mit der Du entweder jeden Tag 1000.- Euro abheben kannst oder die bzw sofort belastet wird.

  9. #188
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Ne, ich glaube, meine Auslandsreisekrankenversicherung musste ich noch nie in Anspruch nehmen. Den ADAC-Schutzbrief wegen Autopanne, aber nie etwas wegen medizinischer Behandlung.

    Sicher muss man in den meisten Fällen finanziell in Vorleistung gehen, zumindest beim niedergelassenen Arzt. Kennen die Thai-Krankenhäuser nicht den ADAC? Egal. Gut, wenn man genug Cash hat oder ein gutes Plastikkärtchen. Von Freunden höre ich, wie schnell später erstattet wird, zumindest vom ADAC, der mir auch die Kosten einer Autopanne im Ausland flugs überwies.
    Solche Versicherungen gelten ja nur meistens eine gewisse Zeit, 45 Tage, nicht für einen ganzjährigen Aufenthalt in Thailand und auch nur im Rahmen einer Reise. Für Aufenthalte ab 45 Tagen muss extra darauf bezahlt werden.

    Generell gilt in der Regel: ambulant muss gleich bezahlt werden, stationär übernimmt die Versicherung, sollte man eine haben. Meine Frau war unlängst im Bangkok Hospital für 1 Nacht zur Beobachtung (Kreislauf, Fieber, Schwäche, Dengue?), kostete summa summarum 35.000 Baht.

  10. #189
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854
    momentan setzt Thailand verstärkt auf den InlandsTourismus.



    TAT prognostiziert Tourismus-Wachstum in 2016 :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819

Ähnliche Themen

  1. Als Rentner nach Thailand?
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.07, 00:19
  2. Farangs als Jäger in Thailand
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.07.07, 19:49
  3. «Frische Luft» als Souvenir in Thailand
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 17:51
  4. Als Farang in Thailand leben ist schön, aber gibt es einen G
    Von thai norbert im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 11:33