Seite 33 von 56 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 556

Als Frau alleine durch Thailand

Erstellt von Mika76, 05.07.2007, 07:43 Uhr · 555 Antworten · 25.703 Aufrufe

  1. #321
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Okay, das schickimicki-golfturnier mit Elefanten finde ich auch pervers...

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Zitat Zitat von KKC",p="502186
    Diesen Blödsinn mit den Elefanten gibts mittlerweile überall und umfassend (Malen; Kegeln, Basketball, Pfeile werfen, Fussball spielen, um nur einige zu nennen).
    Alles zur Belustigung der Touris, mal sehen was da noch alles kommt.

    Gruß
    ja wenn das in deinen augen blödsinn ist, kannst du ja was besseres mit denen machen. es ist eine beschäftigungs-therapie, weil die tiere in den städten nicht mehr zum betteln missbraucht werden dürfen. als arbeitstiere sind sie auch durch den ersatz von maschinen abgeschrieben.
    es ist eine gute sache für die tiere, was sie auch gerne machen. an den füssen angekettet für den rest des lebens dahin vegetieren wäre quälerei.
    also, in deinen augen mag es quatsch sein (musst es dir ja nicht ansehen) aber für die vielen tiere ist es besser.es sind bewegungen die die tiere brauchen.

    aber es gibt in THL viel anderen quatsch und kitsch was nicht nötig wär. schau dir mal die ganzen lebenden krokotaschen an. aber da geh ich jetzt nicht drauf ein.

  4. #323
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Deguenni, was meinst du mit dem letzten Satz?

  5. #324
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Mir sind die Elefanten in Chiang Dao, Mae Taeng, Mae Sa Valley allemal lieber, wenn sie malen oder Fussball spielen oder auch ihre Jungen auf ziehen, als die Elefanten die durch Pattaya traben und mit Amphetaminen vollgestopft werden

  6. #325
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Mit Amphetaminen???
    Wie furchtbar!!!!!
    Das gibt es ja wohl nicht!

    In der Reportage ging es auch um einen Baby-Elefanten, der mit seinem Meister durch Bangkok ziehen muss :-(
    Und ihr wisst ja, wie niedlich Baby-Elefanten sind, oder?

    Wenn der Elefant nicht arbeiten muss, lebt er mit seinen Besitzern auf einer Wiese vor der Stadt Bangkoks...angekettet. Er langweilt sich zu Tode da an seinen Ketten.
    Und die Besitzer verdienen sich eine goldene Nase.
    Also ich kaufe denen keinen einzigen Beutel Bananen ab, das ist schon mal klar!

  7. #326
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Elefanten in Pattaya?
    Die gibts seit ca. 2005 nicht mehr, das Verbot wird sogar eingehalten.

    Früher

  8. #327
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Das ist furchtbar, Uwe!! :-(

    Dafür gibt es sie noch in Bangkok...

  9. #328
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Und die Besitzer verdienen mehr, als ein Studierter.
    Sie sind sehr oben auf der Rangliste der bestverdienendsten in Thailand...so hieß es in der Reportage.
    Deshalb wird zwar "etwas" polizeilich in Bangkok eingeschritten, aber ganz verboten wird es nicht...wegen der wirtschaftlichen Sache.

    Money makes the world go round...

  10. #329
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    ja die elefanten dürfen seit ca. 1,5 - 2 jahren nicht mehr nach BKK rein. das heisst, die elefanten können auch nicht mehr betteln. die königin geht hin und kauft viele der tiere auf und bringt sie dann in den camps unter wo sie dann zum auswildern (wenn möglich) vorbereitet werden. zum auswildern werden sie in den grenzbereich nach burma in freien naturparks frei gelassen. aber dieser prozess dauert sehr lange. viele der alten tiere können nicht ausgewildert werden, eben weil sie nichts anderes kennen als seinem herrn zu dienen, sind das befüttern gewohnt und können selbst nicht auf nahrungssuche gehen. der kölner zoo hat auch einige von den tieren vor ca. einem jahr bekommen. es war ein projekt was auch über mehrere jahre vorbereitet wurde.
    ich befürworte das projekt, es ist ja auch immerhin ein wahrzeichen und ein symbol von thailand. leider sind die weissen elefanten so gut wie ausgestorben. davon gibt es nur noch eine kleine population. hätte sich die thailändische königin nicht schon vor jahrzehnten dafür eingesetzt würde es heute keine mehr geben. wenn du nach THL kommst wirst du sehen, das ein elefantenmotiv in vielem vorhanden ist. selbst in tempeln wirst du immer wieder irgend etwas von elefanten wieder sehen. in surin (wo ich elbst noch nicht war) gibt es einmal im jahr ein grosses elefantenfest. wann das fest ist wird mit sicherheit ein anderer member mitteilen können.

  11. #330
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Wie könnte man eine gute Fotoreportage darüber machen?
    Ohne gleich ein Elefanten-Aktivist zu sein, dennoch die Sache kritisch zu betrachten?

    Vielleicht gibt es Ideen, wobei ich schon ungefähr weiß, wie ich es angehen werde.

Seite 33 von 56 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alleine durch Thailand?
    Von j_eye im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.08.09, 00:51
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 16:48
  3. alleine
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.05, 14:13
  4. Frau alleine im urlaub
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 12:02