Seite 1 von 56 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 556

Als Frau alleine durch Thailand

Erstellt von Mika76, 05.07.2007, 07:43 Uhr · 555 Antworten · 25.700 Aufrufe

  1. #1
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Als Frau alleine durch Thailand

    Hallo!

    Ich habe mir nun ein Ticket nach Bangkok für den 10. Dezember bis 8. Januar gebucht!! :-)
    Mit 800 EUR inkl. Reiseversicherung war der Preis ok, denke ich...(?)

    Naja, das Ding ist: ich war noch nie außerhalb von Europa unterwegs und schon gar nicht alleine ;-D Wird ja spannend!

    Meine Fragen:
    ich möchte dem "schönen" Weihnachten entfliehen...wo kann ich mich da auf Thailand am besten "verkrümeln", um nicht an Weihnachten erinnert zu werden? (was ich mag: Meditation oder das komplette Gegenteil: Party (House, Goa, Trance).

    Ich wollte die ersten Tage in Bangkok bleiben und mich da mal umsehen und viel fotografieren (bin Fotografin), dann mal schauen, wo es hingeht...(das werde ich die nächsten Tage recherchieren).

    Vielleicht setze ich mir für die Zeit eine Idee für ein Fotoprojekt (ich studiere Fotodesign)...hat vielleicht jemand eine gute/interessante Idee für ein Thema?

    Bisher bin ich auf folgende Ansätze gestoßen:
    1. es gibt in Thailand eine "Pflegestation"/einen Park für Elefanten, die für Bettelarbeiten in Bangkok eingesetzt und dabei verletzt wurden. Sie werden dort gepflegt, medizinisch aufgepeppelt und geschützt. Das Thema wäre fotografisch auch sehr interessant.

    2. ich finde das Thema über "Thai-Frauen", die aber eigentlich Männer sind, super interessant!! Aber: ich glaube, ich traue mich das nicht, mich in dieses "Gebiet" einzuschleusen, um dort Fotos zu machen. Trotzdem: interessantes Thema.

    Falls ich auf eine Insel fliege: welche wäre für Weihnachten zu empfehlen? (siehe: Weihnachtsflucht)

    Wie ist das mit Gepäck und Kameras? Kann man Kameras meistens gut in Hotels einschließen? (ich werde aber noch eine Versicherung abschließen).

    Falls sich mir jemand über Weihnachten für ein paar Tage anschließen möchte: gerne!

    Aber wie ihr seht, hab ich bisher noch keinen Plan, wie meine Thailand-route aussehen wird.

    Muss ich eigentlich als single-Frau in Thailand irgendwas bestimmtes beachten? (mal abgesehen von den Regeln, die ja überall auf der Welt gelten).

    Liebe Grüße

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Der Preis ist fuer diese Reisezeit ok und Thailand, wie Du selbst schon schreibt, auch fuer ne alleinreisende Frau voellig unkompliziert.

    Ob Du allerdings Wheinachten entkommst? In Bangkoks Innenstadt kriegste im Dezember "Jingle Bells" alle 3 Meter um die Ohren gedroehnt :-) .

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Hallo Mika,

    erstmal willkommen im Forum!

    Ko Phan Ghan waere fuer deine zuerst genannten Vorlieben DER Ort!

    Ko Samui fuer deine "Vorliebe" fuer trans5exuelle - die hier "Katoys" genannt werden.Da kann ich dir das "Christies" in Chaweng als Anlaufstaion empfehlen. Jeden Abend Show ab 23:00 gute Gelegenheit "kontakte" zu knuepfen oder auch nur "bloede Fragen" zu stellen und zu fotografieren!

    Die Elefanten-Hilfsstation ist Lampang

    Friends of Asian Elephant - Lampang Thailand

    Hier etwas kommerzielles...

    Elephant Stay

    So, das waers erstmal... nutzte deinen gesunden Menschenverstand und du kommst in Thailand super klar - an Reisebegleitung duerfte es auch nicht mangeln...


    Fragen? frage!

  5. #4
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Natürlich kannst Du Weihnachten in Thailand nicht
    entfliehen, aber wird für Dich auch eine andere
    Erfahrung werden, ist halt ein bisschen anders.
    Den Tannenbaum am Flughafen fand ich echt cool. ;-D

  6. #5
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Hallo!

    Vielen lieben dank für die Tips!

    Besonders das mit der Elefantenstation und den Trans5exuellen für meine Fotoprojekte... dankeschööön!!
    Ich überleg mal, mir fallen bestimmt noch Fragen ein :-)

    Jingle bells überall???
    Das ist ja grausam...! Bedeutet also: Depristimmung, allein, in Thailand...na klasse!
    ;-D

    (Wer hat eigentlich Weihnachten erfunden? Den würde ich gerne ermurksen).

    Erstmal ganz liebe Grüße und danke!

  7. #6
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    @Mika
    Ich haette da vllt. noch was fuer Dich
    Meine LAG ist Lehrerin im hohen Norden Thailands, die Schule wurde wohl von World Vision gesponsort. Bei Interesse kannst mich anmailen per PN.


    Gruss
    der
    Lothar aus Lembeck

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Well,

    xmas ist wirklich fast überall zu sehen - da wirst du schon in die tiefste Provinz müssen ;-D

    ABER es ist auch schön, denn zu Hause friert man sich was ab und selbst sitzt man an einem schönen Beach, die Mädels an den Bars haben Zipfemützen auf und ab und zu schrillt ein jingle bells durch die Luft - einfach mal was anderes halt.

    Koteys bekommst du auch in Lamai auf Samui zu sehen, die haben eine neue Bleibe gefunden beim Fusion Club.

    In BKK gibt es noch das Calybso-Cabaret, die eine recht gute Show hinlegen; alternativ und besser in Pattaya das Tiffany oder Alcazar. Im Rotlichtvirtel Patong gibt es in der Gegend wo die Regenbogenfraktion sich aufhält, auch eine Bar mit vielen Katoeys. Die haben beim letzten Mal ein Contest veranstaltet und man konnte wahnsinnig schöne Ladies sehen, halt nur keine Frauen ;-D

    Also Du wirst ein weites Betätigungsfeld finden

    Viel Spass in TH

    Juergen

  9. #8
    Mika76
    Avatar von Mika76

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Hallo!

    Vielen lieben dank für die Tips!

    Dürfen sich da denn überhaupt Frauen aufhalten oder ist das eigentlich nur für Männer geeignet (die Cabarets, Bars etc.)?

    Liebe Grüße

  10. #9
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Null Ahnung, suche solche Oertlichkeiten nicht auf

  11. #10
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Als Frau alleine durch Thailand

    Zitat Zitat von Mika76",p="500373
    Hallo!

    Vielen lieben dank für die Tips!

    Dürfen sich da denn überhaupt Frauen aufhalten oder ist das eigentlich nur für Männer geeignet (die Cabarets, Bars etc.)?

    Liebe Grüße
    Servus Mika,

    erst mal ein herzliches "Grüß Gott" im Forum

    zu den Trans5exuellen kann ich Dir eigentlich nur aus eigener Erfahrung (aus Gesprächen, Ihr Ferkel ;-D ) sagen,
    das sind durch die Bank liebe Menschen, die großteils riesen Probleme mit Ihrer Idendität ausfechten müssen, und von Thailändern eher als von Touristen als vollwertige Menschen akzeptiert werden.
    Man kann aber mit den sogen. Kathoys sicher gute Gespräche führen, und, wenn Du Ihnen Dein Anliegen erklärst, so meine ich, großteils mit voller Unterstützung dieser Gruppe rechnen.

    Auf Fotoapparate, und da meine ich hast Du als Fotografin wohl eine etwas anspruchsvollere, würde ich sehr, sehr, aufpassen.
    Auch die Versicherungsbedingungen vor Abschluß genauestens studieren. Diese zahlen, wie ich aus eigener Erfahrung erleben durfte, nur äußerst wiederwillig. :O

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

Seite 1 von 56 1231151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alleine durch Thailand?
    Von j_eye im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.08.09, 00:51
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 16:48
  3. alleine
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.05, 14:13
  4. Frau alleine im urlaub
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 12:02