Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Alleine nach Thailand?

Erstellt von Scanner, 01.06.2014, 11:20 Uhr · 45 Antworten · 4.838 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.881
    Zitat Zitat von Scanner Beitrag anzeigen
    Vielleicht konnte ich das Problem jetzt etwas klarer beschreiben
    ja, das hat schon sehr geholfen; ich gehe soweit u. behaupte einfach nur mal so: Du hast garkein Problem! Hast Du Dich mit dieser für Dich neuen problemfreien Situation u. Befindlichkeit schon einmal auseinandergesetzt?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    Das ist grundsätzlich richtig, allerdings würde ich in Zeiten von Miltärputschen und Ausgangs-Sperre und der Möglichkeit, dass die Lage auch eskalieren kann, nicht unbedingt die erste Allein-Reise nach Thailand unternehmen.
    Nein, das ist vollkommen harmlos hier. Ich war 1997 in Kambodscha. Da konnte man Kalashnikovs auf der Straße kaufen und nachts wurde überall in Phnom Penh herumgeballert. Die kambodschanische Armee war damals eine Art Nighttime Mafia. Auch Burma war lange Zeit nicht ungefährlich. Kein Vergleich mit Thailand. In Thailand stellt der Straßenverkehr ein höheres Risiko dar als alle Demonstranten, Terroristen, Polizisten, und Soldaten zusammen genommen.

    Cheers, X-pat

  4. #33
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Im Moment ist es sicher völlig harmlos, solange man die entsprechenden Gebiete in BKK meidet. Aber es kann keiner voraussehen, wie sich die Lage weiter entwickelt. Der Putsch wird nicht von allen Thais akzeptiert, was ich durchaus verstehen kann. Und eine nächtliche Ausgangssperre halte ich auf keinen Fall für einladend.

    Wie @Dune weiter oben schreibt, ist bis Winter natürlich noch einige Zeit hin.......

  5. #34
    isanbear
    Avatar von isanbear
    mir bereitet es sorge das die Reds jetzt in den Untergrund gedrängt werden

  6. #35
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen
    Im Moment ist es sicher völlig harmlos, solange man die entsprechenden Gebiete in BKK meidet.
    Welche Gebiete wuerdest Du denn in Bangkok meiden?

    Seit dem Putsch gibt es hier keine Gebiete mehr die aus Gruenden von Demos oder aehnlichem zu meiden waeren.

  7. #36
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    Meiden würde ich als Alleinreisender vor allem die Touri-Hochburgen, wo es fast nur Pauschaltouristen und Familien gibt. In Kambodscha, Laos und Myanmar ist der Anteil der alleinreisenden Backpacker weitaus höher als in Thailand. Im Loose-Reiseführer gibt es gute Infos, welche Gegenden und Unterkünfte geeignet sind, um nette Reisende aus aller Welt zu treffen.

  8. #37
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Im Loose-Reiseführer gibt es gute Infos, welche Gegenden und Unterkünfte geeignet sind, um nette Reisende aus aller Welt zu treffen.
    Das wiederum würde ich dann genauso vermeiden wie Touri - Hochburgen

  9. #38
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Thailand ist nicht Indien
    Pai
    Na gerade bei Pai bin ich mir da nicht so sicher. :-)
    Wollte das auch nochmal empfehlen, damits nicht untergeht. Viele Backpacker, ne tolle Natur, Yoga- und andere Kurse (steht einiges im Netz), Falafel, eine entspannte Atmosphäre, Livemusik in kleinen Läden, ich wollte da letzten Monat garnicht wieder weg.

    Mit Moped sind dann noch das Chinadorf und Ausflüge in die Berge, Höhlen usw. ganz entspannt drin.

  10. #39
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Welche Gebiete wuerdest Du denn in Bangkok meiden?

    Seit dem Putsch gibt es hier keine Gebiete mehr die aus Gruenden von Demos oder aehnlichem zu meiden waeren.

    Gestern zB. Terminal21. Die Militärs waren sich auch letzte Woche nicht ganz so sicher wie Du, wenn es um das Victory Monument geht und haben den Platz samt Skywalk mal kurzerhand dicht gemacht, bzw. mit eigenem Personal besetzt. Die Empfehlung wäre also, ruhig mal Augen und Ohren offen halten, auch wenn derzeit nichts zu befürchten ist.

  11. #40
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    War gestern Terminal 21. Ich konnte zwar das Militär (und die Polizei, denke ich) sehen, aber sonst war alles wie immer (so lange ich dort war zumindest). Im Einkaufszentrum selbst konnte ich überhaupt nichts mitbekommen. BTS zugänglich, MRT zugänglich... mich hat's weniger gestresst.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab nach Thailand, aber wie?
    Von Psion im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 12:06
  2. Telefonieren nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 07:57
  3. SMS von und nach Thailand schicken?
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.01, 01:14
  4. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18
  5. Nach Thailand anrufen
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.01, 19:08