Seite 65 von 106 ErsteErste ... 1555636465666775 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1055

Air Berlin

Erstellt von wansau, 05.08.2010, 10:30 Uhr · 1.054 Antworten · 120.220 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    ich fliege naechste Woche, ...
    Wat willste denn schon wieder in Thailand. Hast gerade noch die Hurve bekommen und nun willst du dich ins nächste Desaster stürzen?

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Carradine Beitrag anzeigen
    Laut Fluggastrechten kann bei einer Annulierung des Fluges durch die Airline verschuldet nur ein Ersatzangebot entschädigungsfrei gemacht werden, dass nicht früher als eine Stunde startet oder zwei Stunden später landet als der ursprünglich gebuchte Flug. Andernfalls werden ab einer Reisezielentfernung von mehr als 3500 Km Entschädigungen von 600 € fällig. Ich halte euch auf dem Laufendem.
    Gilt denn das als Annulierung, wenn die Flugroute geändert wird?

  4. #643
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Gilt denn das als Annulierung, wenn die Flugroute geändert wird?

    Flugannullierung - Flugstornierung

    Ahnliche Regelungen gelten bei der Stornierung eines Fluges, es sei denn, die Fluggesellschaft hat die Passagiere rechtzeitig (zum Beispiel zwei Wochen vor Abflug) über den Ausfall (Stornierung, Anullierung) informiert oder die Passagiere haben auf einen zeitnahen Alternativflieger umgebucht. Bei einer Flugstornierung mit zumutbarem Ersatzflug besteht - wie bei Annullierung ohne Verschulden der Fluggesellschaft - kein Anspruch auf Entschädigung.
    Als zumutbar gilt, wenn der Flugpassagier sieben Tage vor Abflug über die Änderung informiert wird und der Ersatzflug höchstens eine Stunde früher beginnt und nicht später als zwei Stunden nach dem ursprünglichen Flug endet. Bei einer Information 14 Tage vor dem Abflug gilt ein Toleranzzeitraum beim Ersatzflug von höchstens zwei Stunden früher und maximal vier Stunden späterer Landung auf dem Zielflughafen landet.

    Schwierig ist im Einzelfall die Abgrenzung zwischen Annullierung des Fluges, wenn sie nicht rechtzeitig angekündigt worden ist und Flugverspätung. Eine Flugannullierung liegt nach einem Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main (Az.: 30 C1370/ 06-25) vor, wenn der Flug letztlich verspätet unter einer anderen Flugnummer abgewickelt wird.

    Flug berbucht: Die Rechte bei Flugberbuchung

  5. #644
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.736
    Wie verhält es sich, wenn durch die Änderung der Flugroute, das Endziel BKK stunden später erreicht wird, jedoch ein Weiterflug(Inland) dann erst am nächsten Tag erfolgen kann.I m Prinzip hat ja die Fluggesellschaft ihren Auftrag erfüllt, aber die Weiterreise ist unzumutbar oder mit weiteren Kosten verbunden.

  6. #645
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Carradine Beitrag anzeigen
    Flugannullierung - Flugstornierung

    Ahnliche Regelungen gelten bei der Stornierung eines Fluges, es sei denn, die Fluggesellschaft hat die Passagiere rechtzeitig (zum Beispiel zwei Wochen vor Abflug) über den Ausfall (Stornierung, Anullierung) informiert oder die Passagiere haben auf einen zeitnahen Alternativflieger umgebucht. Bei einer Flugstornierung mit zumutbarem Ersatzflug besteht - wie bei Annullierung ohne Verschulden der Fluggesellschaft - kein Anspruch auf Entschädigung.
    Als zumutbar gilt, wenn der Flugpassagier sieben Tage vor Abflug über die Änderung informiert wird und der Ersatzflug höchstens eine Stunde früher beginnt und nicht später als zwei Stunden nach dem ursprünglichen Flug endet. Bei einer Information 14 Tage vor dem Abflug gilt ein Toleranzzeitraum beim Ersatzflug von höchstens zwei Stunden früher und maximal vier Stunden späterer Landung auf dem Zielflughafen landet.

    Schwierig ist im Einzelfall die Abgrenzung zwischen Annullierung des Fluges, wenn sie nicht rechtzeitig angekündigt worden ist und Flugverspätung. Eine Flugannullierung liegt nach einem Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main (Az.: 30 C1370/ 06-25) vor, wenn der Flug letztlich verspätet unter einer anderen Flugnummer abgewickelt wird.

    Flug berbucht: Die Rechte bei Flugberbuchung
    Interessant. Vielleicht rechnet man bei AirBerlin ja noch, ob es nicht günstiger kommt doch noch ein paar Direktflüge für die Altpassagiere durchzuführen.

    Derweil schaue ich mir gerade die Bilder vond er Abschiedsparty von Airberlin Bangkok in Pattaya an.

  7. #646
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Wie verhält es sich, wenn durch die Änderung der Flugroute, das Endziel BKK stunden später erreicht wird, jedoch ein Weiterflug(Inland) dann erst am nächsten Tag erfolgen kann.I m Prinzip hat ja die Fluggesellschaft ihren Auftrag erfüllt, aber die Weiterreise ist unzumutbar oder mit weiteren Kosten verbunden.
    Keine Ahnung wie es im Einzellfall ist. Wenn du den internationalen und den domestic Flug nicht durchgebucht hast, könnte ich mir vorstellen, dass die Airline nicht haftbar gemacht werden kann.

  8. #647
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ...
    Derweil schaue ich mir gerade die Bilder vond er Abschiedsparty von Airberlin Bangkok in Pattaya an.
    Wo gibt es die zu sehen?

  9. #648
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Carradine Beitrag anzeigen
    Wo gibt es die zu sehen?
    Auf privaten Facebookseiten.

  10. #649
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    ich reiste bisher nich nie ohne ein Ticket fuer den Rueckflug in Thailand ein.

  11. #650
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.432
    @BT

    Ich würde das Rückflugticket schon kaufen. Sonst hast du vielleicht beim Einchecken in Berlin Probleme, im Extremfall darfst du nicht mit. Bei mir wollten sie schon mal das Visum sehen, weil zwischen Hin- und Rückflug mehr als 30 Tage lagen.

Ähnliche Themen

  1. Berlin Berlin
    Von hello_farang im Forum Literarisches
    Antworten: 1091
    Letzter Beitrag: 04.09.17, 08:24
  2. zu Berlin - Berlin
    Von Nokgeo im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.16, 13:45
  3. Neu in Berlin
    Von MPHBrunner im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.10, 15:09
  4. Ein Lob für Air Berlin.
    Von PonyXX im Forum Touristik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 19:21
  5. DSL in Berlin
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 09:46