Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

Erstellt von CNX, 26.02.2004, 12:44 Uhr · 34 Antworten · 8.764 Aufrufe

  1. #1
    CNX
    Avatar von CNX

    Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Hier entsteht eine Sammlung von Ärzten und Krankenhäusern mit denen die Mitglieder des Forums selbst gute Erfahrungen gesammelt haben.

    Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

    Gruss
    C N X

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Ou
    Avatar von Ou

    Registriert seit
    08.11.2003
    Beiträge
    121

    Re: Gute Ärzte in Thailand, speziell BKK

    Hallo

    Darf Ich auch mitantworten? Er spricht sehr gut Englisch , nett und gute Artz! Meine Familie und ich kommen immer zu ihm ueber 5 Jahre. Er arbeitet in diesem Krankenhaus www.saintlouis.or.th , dieser Krankenhaus ist ein komplete und private , liegt in BKK in der Naehe von Deutsch Botschaft, das ich ganze leben (23) immer noch besuche.

    Name : Dr..Songpon Wichitanak
    Department : Internal Medicine
    Language skill: Thai, English

    Doctor skill : General Medical
    Education record :
    1981 BSC , MD Mahidol University
    1982 House Officer Pramongkut Klao Hospital

    Experience record: 1985 – 1993 Post Graduate Training in Medicine and Cardiology At Royal Victoria Infirmary , Newcastle General Hospital , Freeman Hospital , University of Newcastle Upon Tyne (Newcastle Upon Tyne England , United Kingdom)

  4. #3
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Ein Muster wäre nicht schlecht gewesen um klarzumachen, welche Informationen denn notwendig sind.

    Dass so eine List äußerst subjektiv wird, ist hoffentlich klar.
    Obwohl Otto ja über öffentliche Krankenhäuser schimpft, fang ich gleich mal an:

    Bezirkskrankenhaus Namphong, Stadt Namphong direkt am Friendship highway, Changwat Khon Kaen.
    Behandelt wegen aktuem Auftritt von Fieber, kuriert durch eine Spritze und einen Beutel Paracetamol, Kostenpunkt 200 baht (zu wenig um mir die Mühe zu machen es bei meiner Versicherung einzureichen.)
    Vollständige Genesung.
    Personal: Ausgesprochen hübsche Krankenschwestern.
    Ärzte: Nur Notbesetzung wegen Songkran.
    Zimmer: Keine Ahnung, wurde ambulant behandelt. Habe mir aber sagen lassen, es gäbe auch einen VIP-Raum mit air condition.

  5. #4
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Pattaya:
    Bangkok Pattaya Hospital
    301 Moo 6 Sukhumvit Road, Naklua Banglamung Pattaya City, Chonburi 20150, Tel/Fax 427-751 - 5, 427-770 - 7
    Thai/englisch bei Bedarf auch deutsche Übersetzung vor Ort (Monika Rottmann).
    Etwas teuer aber gut, liegt im Norden der Stadt.
    Von Notbehandlung bis Schönheits-OP ist alles drin.

    Pattaya International Hospital
    255/4 Pattaya Soi 4 Pattaya 2nd Road, Pattaya City, Chonburi 20260
    Tel/Fax 428-374, 422-77
    Thai/englisch, die Qualifikation der Ärzte liegt als Broschüre offen aus im Wartebereich. Röntgen, Blutuntersuchung mit anschließender Erklärung habe ich in D. noch nicht so ausführlich erlebt.
    Liegt recht zentral in der Stadt beim BIG-C schräg gegenüber, also auf der Beachseite der 2nd Road.

  6. #5
    Harry55
    Avatar von Harry55

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Ich möchte UweFFM ergänzen. Ich habe sehr gute Erfahrungen im März mit dem Memorial Hospital in Pattaya, Central Pattaya Road, gemacht.
    Mir wurden die von UweFFM genannten Krankenhäuser auch empfohlen, habe mich aber für das Memorial Hospital entschieden, weil ich im Vorfeld der Reise davon gelesen hatte.
    Gruss, Harry55

  7. #6
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Eher etwas robuster ist das Patong Hospital in Patong auf Phuket...

    Wurde nach einem Motorradunfall mit offenem Schluesselbeinbruch, 2 gebrochenen Rippen, einem zertruemmerten linken Jochbein, und reichlich Abschuerfungen und Verbrennungen dort gegen 2:00 Uhr eingeliefert.

    Die grossflaechigen Schuerfwunden wurden mit einer heftigen braunen Substanz desinfiziert, hat gebrannt wie sonstwas. Das zerbrochene Schluesselbein wurde wieder in Position gebracht, und die Stelle wo die Knochen durch´s Fleisch getreten war, wurde ohne lokale Betaeubung genaeht. Das Jochbein wurde gar nicht behandelt/wahrgenommen, weil eh alles zugeschwollen und blutig war im Gesicht. Ich habe es selber erst 5 Tage spaeter so richtig gesehen, nachdem die Schwellungen etwas abgeklungen waren. Mit Schulter-Roentgen, einem Streckverband, und jeder Menge bunter Pillen gegen Schmerzen sowie zur Blutverduennung wurde ich in dieser Nacht irgendwann wieder nach Hause (Karon) geschickt, der Spass hat mich 1060 Baht gekostet (plus 500 Baht Schaden am Mopped).

    Eine Woche spaeter war ich dort zur Nachuntersuchung, die auch eher locker war. Gut 500 Baht dafuer, incl. einem neuen Schwung Paracetamol-Pillen, das wars. "You can not make sports for one year!" meinte der Arzt, als er das neue Roentgenbild sah.

    In Deutschland -oder einem wirklich guten Hospital- waere ich sofort geschraubt worden, keine Frage.
    Aber im Gegensatz zu den anderen Patienten, die ich bei dem 2ten check gesehen/gesprochen habe, bin ich noch gut bedient worden. Es war eben das allgemeine Krankenhaus, und keine Superklinik...

    Die habe ich einige Wochen spaeter auf Samui kennengelernt. Den Namen der Klinik weiss ich leider nicht mehr, aber sie war eindeutig nobler, bei Chaweng. Dort besuchte ich einen Schweizer, der sich komplett aufgeraucht hatte mit seinem Ladybike. Er bezahlte -bzw. seine Kasse- 3000 Baht pro Tag fuer ein grosses Zimmer, gute Versorgung und Verpflegung. Im Innenhof gab es es sogar einen Pool, den aber fast nur die Gaeste der Patienten nutzten.

    chock dii, und fahrt vorsichtig!
    hello_farang

  8. #7
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Hi Freunde,

    das Chaweng International Hospital ist mit Sicherheit schon auf Grund der Erfahrungswerte ein hervorragendes Krankenhaus was Motorradunfälle betrifft.
    Wenn man pro Tag einige Duzend solcher Fälle behandeln muß so kriegt man halt einige Erfahrung.
    Allerdings würd ich mit keiner Krankheit z.B. Organproblemen o.ä. dort auftauchen, dann kriegst Du mit Sicherheit viele bunte Smarties gegen alles plus einer heissen Rindssuppe ( hilft auch gegen alles ).
    Habe aber gehört daß nun ein "echtes" Krankenhaus auf der Insel gebaut wird,(Bangkok-Samui Hospital) ist an der Ringstrasse am Ende der Chaweng Richtung Lamai.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  9. #8
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Schön das dieses Thema fortgesetzt wird.

    Meine Bitte wäre noch, die Namen der Krankenhäuser und wenn vorhanden die Adressen/Standorte "fett" hervorzuheben.

    Auch sollten die Angaben über das "wo" für den Laien deutlicher erkennbar sein.

    Gruss
    C N X

  10. #9
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    SAMUI INTERNATIONAL HOSPITAL (SIH)
    Northern Chaweng Beach Road, 90/2 Moo 2, Bophut, Koh Samui,
    Surat Thani, Thailand, 84320.
    Tel: +66-077-230781-2 | Tel: +66-077-422272 | Tel: +66-077-411349
    Fax: +66-077-230049 | Email: info@sih.co.th
    www.sih.co.th

    Kann ich auch nuer empfehlen, ABER dies ist subjektiv,
    habe ja meine frau da kennengelernt

    MFG

  11. #10
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Ärzte und Krankenhäuser in Thailand

    Nachtrag zu meinem posting:

    Patong Hospital
    57 Sai Nam Yen Road, Patong Beach, Kathu, Phuket, 83150 Thailand
    Telefon: (66) 076.340.444, 076.342.633–4, 076.344.225

    hello_farang

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krankenhäuser in Chumphon?
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.08, 08:46
  2. Dringend Liste ALLER Krankenhäuser im Süden gesucht
    Von sie-vi im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.05, 19:14
  3. Gute Ärzte in Thailand, speziell BKK
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.02.04, 12:42
  4. Ärzte und Krankenhäuser in BKK
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.02, 16:39
  5. Deutschsprachige Ärzte in Thailand
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.01, 12:15