Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

Aeon mal wieder

Erstellt von rot23, 04.08.2013, 12:36 Uhr · 87 Antworten · 6.421 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von rot23

    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    92

    Aeon mal wieder

    hallo gemeinde

    ich hebe seit jahren bei aeon ab.da ich keine lust hab zu den deutschen gebühren auch noch die 180 baht zu zahlen.nun haben mir mehrere leute erzählt das aeon sich die 180 baht durch schlechteren wechselkurs holt.könnt ihr das bestätigen?ich hab leider keinen vergleich da ich nur bei aeon gezogen hab.

    gruß rot23

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Das was ich tatsächlich bezahle stimmt exakt mit diesen Angaben überein Exchange rates

    Einzige Variable ist der Tag der Wertstellung.

  4. #3
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Aktuell liegt die Gebühr bei den anderen Banken noch immer bei 150 THB, nicht bei 180 THB.

  5. #4
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Aktuell liegt die Gebühr bei den anderen Banken noch immer bei 150 THB, nicht bei 180 THB.
    Kommt auf die Bank drauf an. Zumindest Krungthai und BKK Bank sollen 180B verlangen. Mangels deutscher Karte kann ich das leider nicht testen . Ist aber auch gut so.

  6. #5
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Mindestens die erwaehnten Banken kassieren seit Wochen 180 Baht.
    Das mit den "schlechteren Wechselkursen" ist ein offenbar erfolgreich gestreutes Geruecht der Konkurrenz.
    Wenn du eine deutsche Visa (oder Master) Card benutzt, wird der Wechselkurs von der Kartenorganisation bestimmt und die eigene (D) Bank berechnet evtl. zusaetzliche Gebuehren ("Auslandseinsatz" und wie die Abzocke auch immer heissen mag).
    Das ist voellig unabhaengig davon, bei welchem Thai ATM du die Karte reinsteckst.

    Kurse fuer VISA (z.B. Postbank Sparcard, DKB VISA) findest du hier:
    Exchange rates (wie micha auch schon verlinkt hat)

    Heute z.B.:
    1 EURO = 41.252424 THAI BAHT

    Und GENAU diesen Kurs wuerdest du bei der Postbank oder der DKB finden (ohne Zusatzgebuehren).
    Meine letzte Abhebung (i.A. der Schwaegerin):
    30.07.13 30.07.13 Auszahlung ATM 00009871 KRT:0001/04.14 30.07 09:00 TA-NR.: 877084 BANGKOK LOTUS xxxxxxx THB 9000.00 Kurs 0.024310
    -218,79
    1/0.024310 = 41,135
    Wenn du mal den Tageskurs der BKB vom 30.7. vergleichst, kann mal wohl nicht von einem schlechten Kurs reden.
    TT = 41.17250 Notes = 40.88

    Und noch die obligatorische Warnung vor DCC (Dynamic Currency Conversion)!!!
    Auf keinen Fall ATMs mit dieser Beschriftung oder entsprechenden Hinweisen im Menue verwenden.
    Meiden, Abbrechen!
    Diese relativ originelle Bangstermethode fkt. wie folgt:
    statt dass wie ueblich der gewuenschte THB Betrag bei deiner Kartenorganisation angefordert wird, berechnet die ATM betreibende Thaibank einen Umrechnungskurs nach eigenem Gusto und belastet deine Karte in EUR! Die Kurse erfuellen m.E. den Tatbestand des Wuchers.
    Dagegen ist kein Kraut gewachsen.

  7. #6
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Aber vorsicht, die DKB z.B. ist da sehr erfindungsreich, denn die verwenden nicht den offiziellen VISA-Kurs, sondern den von http://www.firstdata.de/fremdwaehrun...e/frontend.php

    Der von heute sieht so aus:

    Gewählte Währung: THB (Baht)

    1 € (EUR) entspricht:
    Kursdatum VISA
    Geldkurs
    VISA
    Briefkurs
    02.08.2013 41,173390 THB 41,549310 THB
    Bei der Abrechnung Ihrer ausländischen Umsätze werden die von den internationalen Kartenorganisationen (MasterCard Europe, MasterCard International, VISA International) festgelegten Tageskurse des Eingangstages ohne weitere Zu- oder Abschläge verwendet. Es werden nur die Kurse der letzten 6 Monate angezeigt.

    Der Kurs VISA sieht aber so aus:

    Currencies fluctuate every day. The rate shown is effective for transactions submitted to Visa on August 4, 2013, with a bank foreign transaction fee of 0%.1 Euro = 41.661714 Thai Baht
    The 'currency calculator' below gives you an indication of the cost of
    purchases you make when traveling internationally.

    Euro to Thai Baht

    August 4, 2013
    1 EUR = 41.661714 THB
    1 = 41.661714 50 = 2,083.085700
    5 = 208.308570 75 = 3,124.628550
    10 = 416.617140 100 = 4,166.171400
    20 = 833.234280 150 = 6,249.257100
    25 = 1,041.542850 200 = 8,332.342800
    30 = 1,249.851420 250 = 10,415.428500
    40 = 1,666.468560 300 = 12,498.514200


  8. #7
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Hast du bemerkt, dass in deinem Beitrag einmal ein Kurs vom 2.8. und unten einer vom 4.8. beschrieben wird?

    Die VISA Seite weist die folgenden Kurse aus:
    2.8.: 1 EURO = 41.172596 THAI BAHT
    4.8.: 1 EURO = 41.252424 THAI BAHT
    und da stimmt der Kurs vom 2.8. "ziemlich" exakt mit dem ueberein, was "Firstdata" fuer die DKB ausrechnet (VISA Geldkurs).

    Und mit den 41.66174 liegst du ganz schief.
    Das ist der VISA Corporate Kurs (USA), wenn du mit einer Karte die in THB gefuehrt wird, EUR ziehen wuerdest.
    Also typischerweise ein Thai Tourist in Europa.
    In den Eingabemasken muss man natuerlich waehlen:

    "My Card is in" -> "EUR"
    "My Transaction was in" -> THB

    und nicht etwa umgekehrt.

    Anklicken:

    kurs1.jpg kurs2.jpg

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Hast du bemerkt, dass in deinem Beitrag einmal ein Kurs vom 2.8. und unten einer vom 4.8. beschrieben wird?
    Warte, 02.08. war Freitag, 04.08. ist Sonntag. Das hat sich beim Kurs nichts getan, weil die Banken zu haben.
    Ausserdem hat das System von firstdata.de den 04.08. nicht genommen.

    Ich hab halt "My Card is in THB" gewählt, weil sonst kein vergleichbarer Kurs (also 41,xx) rauskommt, sondern irgendwas wie "0,xx"

  10. #9
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Du bis auf der falschen Abrechnungsseite- bis vor ein paar Tagen habe ich immer auch da nachgeschaut.

    Hier findest du den richtigen Kurs. http://www.visaeurope.com/en/cardhol...nge_rates.aspx


    Auf der Seite hast du eben die Bathsummen in Euro.

  11. #10
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hab halt "My Card is in THB" gewählt, weil sonst kein vergleichbarer Kurs (also 41,xx) rauskommt, sondern irgendwas wie "0,xx"
    Ja schon klar, aber eben verkehrt herum.
    Fuer die 0,xx brauchst du leider einen Taschenrechner um den Kehrwert auszurechnen, so wie in meinem Beitrag #5:
    1/0.024310 = 41,135
    Und auf der VISA Europe Seite wird dir das abgenommen und auch der gewohnte EUR/THB angezeigt und nicht nur THB/EUR.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AEON Royal Orchid Platinum Card nur für Expats?
    Von Paedda im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.13, 12:52
  2. Da bin ich wieder...
    Von Dune im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 23.10.12, 19:02
  3. Mal wieder ...
    Von Lao Wei im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.09, 14:43
  4. EASY BUY, AEON- Kreditkarte
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.08, 05:49