Seite 35 von 63 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 630

Absturz eines A320 von Germanwings ca.100km bei Nizza

Erstellt von pumlakum, 24.03.2015, 14:05 Uhr · 629 Antworten · 42.310 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Wie Uwe schon bemerkte, bitte beim Thema bleiben
    Danke.

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.168
    .............hallo - für all die, die glauben das hier ein Recht eines Einzelnen verletzt wurde: er hatte eine Krankschreibung, d.h. ein Arzt hatte Arbeitsunfähigkeit festgestellt. Im Fall eines Fahrzeugführers bei Bussen, Bahnen und Flugzeugen heißt das auch fahr.-u. fluguntauglich. Und genau hier endet das Recht des einzelnen, weil hier in das Rechtsgut Dritter - in diesem speziellen Fall 149 andere Dritte - erheblich eingegriffen worden ist. Es ist einfach toll das hier über die Rechte eines Einzelnen seitenlang geschwurbelt und schwadroniert wird, während die Rechte der Anderen 149, welche gerne das Recht bis zu ihrem natürlichen Tod weiter zu leben in Anspruch genommen hätten, noch keine großen Worte gemacht wurden.................

    ...........es wurde unter anderem auch vermutet das er Selbstmord begangen hat, weil man ihm die Pilotenlizenz aufgrund seiner psychischen Erkrankung entziehen wollte. Sollte es so gewesen sein, würde es vollauf genügt haben, wenn er alleine vom Dach eines Hochhauses seinen letzten Flug gestartet hätte.............

  4. #343
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    ChangLek, das wird wohl keiner abstreiten, dass sie jedes Recht hatten weiterzuleben. Nur nützt es auch nichts darüber zu schwadronieren, denn dieses Recht wurde ihnen ja unwiderruflich genommen. Tragisch, aber nicht mehr zu ändern.

  5. #344
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Interview Barbara Schneider, Vors. Dt. Gesellschaft für Suizidprävention | Deutschlandfunk

  6. #345
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Entschuldigt, dass ich eure kleine Geschichtsstunde mal kurz mit dem Thema des Threads unterbreche. Heute wurde bekannt, dass die Lufthansa schon im Jahr 2009 wusste, dass der Co-Pilot an Depressionen leidet. Ich hoffe, dass das jetzt nicht zu themenbezogen war, danke!Germanwings-Absturz:.Lufthansa wusste von Depressionen des Co-Piloten - SPIEGEL ONLINE
    Oh das wird dann richtig teuer für die Lufthansa und natürlich stellt sich gleich die Frage aus welchem Grund die Flugleitung so grob fahrlässig handeln konnte oder wurde LH von den eigenen Mitarbeitern in eine Falle gelockt? damit erklärt sich dann auch die Flugverweigerung der fliegenden Kollegen am Tag drauf. Käme ja einer Verschwörungstheorie gleich, daß die über Jahre vom nicht rund laufenden Kollegen nichts geschnallt hätten..

    In den Kanzeln macht wie mir ein Kunde heute schrieb gerade das die Runde: ein Deutscher und ein Türke sitzen nebeneinander im Flugzeug. Der Deutsche sagt, daß er mächtig Flugangst hat. Der Türke versucht, ihn zu beruhigen "mein Leben liegt in Allahs Hand und wenn er mich will, holt er mich, egal wo ich bin. Wenn mein Tag heute noch nicht gekommen ist, dann werde ich sicher ankommen". Der Deutsche ist nicht überzeugt und fragt: "Und was ist, wenn Allah den Piloten will?"

  7. #346
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Sehe gerade eine betrübliche Meldung, es wurde ein kaputtes Handy gefunden, aber der Speicher war noch ok, daher konnte man ein Video sehen und hören, die letzten Sekunden vor dem Aufprall! Ich muß dazu schon sagen, LEIDER wurde es nicht der Staatsanwaltschaft sofort übergeben, sondern Reportern von BLÖD+Paris Match damit diese soetwas ausschlachten können. Denke dabei ist sicherlich einiges Geld geflossen......... Der Finder und überbringer müßte jetzt eigentlich bestraft werden?
    Es ist eine Schande, wie die Zeitungen reagieren, News sind ok, wenn sie im Rahmen und der Ethik bleiben !!

  8. #347
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Zu möglichen Schadensersatzansprüchen......

    Die Nachbarin und beste Freundin meiner Ex hat ihre Mutter beim Absturz der COPA in den 90ern auf dem Flug von Panama City nach Cali verloren.
    Schuld war nach meiner Erinnerung ein defektes Gyroskop verbunden mit einem Pilotenfehler. Offenbar hatten sie die abweichenden Anzeigen der zwei Gyroskope ignoriert und nicht gemerkt, dass sie sich mitten in der Nacht über dem Dschungel auf den Kopf drehen.

    Sowas führt natürlich bei einem Verkehrsflugzeug zum Strömungsabriss und das wars.

    Die Freundin bekam 40k US$ ebenso ihr Bruder, der Vater lebte nicht mehr.

    Ich denke mal, mit so einem Fliegenschiss kommt die LH nicht davon.

  9. #348
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Ich denke mal, mit so einem Fliegenschiss kommt die LH nicht davon.
    Wenn die Theorie mit dem durchgeknallten Piloten Bestand hat, kommt die LH mit € 130.000 pro Passagier davon. Sollte allerdings dem Konzern (bzw. seiner Billigtochter) die Schuld zugewiesen werden können, wird's sehr wesentlich teurer und könnte an's Eingemachte gehen. Nach meiner Einschätzung wird die LH alles (legal oder vielleicht auch illegal) tun, um es bei dem jetzigen Stand zu belassen.

  10. #349
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Sprich bei uns gibt's keine Diskriminierung, selbst Durchgeknallte haben eine Flugberechtigung, wir sind gegendert, erfüllen bald die Frauenquote, nur mit den Bord-WCs für geschlechtlich Nichtorientierte siehst noch etwas mau aus..

  11. #350
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    was denn nun copilot krank verantwortlich,co pilot hatte sehstoerungen daher lizenzentzug, copilot hatte beziehungskrise, copilot beging humizid-suizid,
    dann momemt wieder techn. defekt, dann oh pilot hat notsignal abgesetzt war pilot doch im cockpit, nun huch lufthansa ist verantwortlich oder doch
    mirageabschuss. trotzdem seine religion weiterhin nicht bekannt.

    mfgpeter1

Seite 35 von 63 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Tag von Papa , die Wahrheit
    Von papa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 08:26
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.04, 14:02
  3. ...mal wieder ein Tipp von mir
    Von waldi im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 10:44
  4. Ein Nachbar von Los
    Von HaveFun im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.03, 01:11
  5. ...ein bisschen von mir
    Von Kali im Forum Literarisches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.10.02, 09:17