Seite 17 von 63 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 630

Absturz eines A320 von Germanwings ca.100km bei Nizza

Erstellt von pumlakum, 24.03.2015, 14:05 Uhr · 629 Antworten · 42.095 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Layana Beitrag anzeigen
    Ich frage mich: Der Kapitän muss ja mit bekommen haben was passieren wird dann verstehe ich nicht warum er oder ein anderer der crew nicht mit einem Handy irgendwem angerufen haben um mitzuteilen was wahrscheinlich gleich passieren wird??
    Der Pilot hat lieber versucht die Tür aufzubekommen, weitaus wichtiger als jemanden darüber zu informieren.... die Passagiere haben es ja auch erst im letzten Moment gecheckt...

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.735
    Zitat Zitat von Layana Beitrag anzeigen
    Ich frage mich: Der Kapitän muss ja mit bekommen haben was passieren wird dann verstehe ich nicht warum er oder ein anderer der crew nicht mit einem Handy irgendwem angerufen haben um mitzuteilen was wahrscheinlich gleich passieren wird??
    Und? Was hätte sich dann geändert, wenn jemand der hunderte Kilometer entfernt ist bescheid weiß, während das Flugzeug im Sinkflug ist?Der Pilot scheint zumindest in so fern richtig verhalten zu haben, dass er keine Zeit verloren und sofort gehandelt hat.

  4. #163
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Wenn es gegen Regeln verstößt, hätte es ein Mod bereits gemacht...
    Ich habe den Link mal entfernt, @xander1977, da dies nach einer Fake/Hass - Seite aussah.
    Bitte hab dafür Verständnis.
    Danke.

  5. #164
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Gibt es schon eine Erklärung, warum 3 Kampfjets der französischen Luftwaffe sich (wahrscheinlich) zur Unglücksmaschine bewegt hatten?

  6. #165
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Und? Was hätte sich dann geändert, wenn jemand der hunderte Kilometer entfernt ist bescheid weiß, während das Flugzeug im Sinkflug ist?Der Pilot scheint zumindest in so fern richtig verhalten zu haben, dass er keine Zeit verloren und sofort gehandelt hat.
    Eben, das war Überlebenskampf ... stattdessen telephonieren ?


    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Der Pilot hat lieber versucht die Tür aufzubekommen, weitaus wichtiger als jemanden darüber zu informieren.... die Passagiere haben es ja auch erst im letzten Moment gecheckt...
    Das wage ich mal stark zu bezweifeln ...

    Hat vorhin auch so Pseudoexperte ("Privatflieger" ... was fliegt der, hab ich mich gefragt, Modellflugzeuge ?)
    bei einem Nachrichten TV Sender auch behauptet:
    "Tja, das muß man sich so vorstellen wie bei einem hinteren Wagon eines ICE´s, da bekommt
    auch nicht viel mit, was vorne passiert"

    Absoluter Blödsinn, die 320 Kabine ist eine Schachtel, jeder hat mitbekommen was da abläuft
    Erst der unplanmäßige schnelle Sinkflug gen Alpen, dann ...


    Wollte mir das Horrorszenario gar nicht ausmalen, aber da kommt man unwillkürlich gar nicht drumrum

    Da waren ca. 5-6 Minuten Zeit, in der der Pilot und die Crew verzweifelt versuchten,
    die Türe aufzubrechen ... nur mit dem Fuß dagegenzutreten bringt bei den 60mm Stahlbolzen nichts,
    wahrscheinlich versuchten sie mit dem Getränkewagen und 5m Anlauf die Tür zu rammen und mit
    allem Möglichen auszuhebeln ... und die Passsagiere bekamen alles mit ...
    ... daß sie in den Tod fliegen

    Schrecklich ...

  7. #166
    Avatar von Layana

    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Und? Was hätte sich dann geändert, wenn jemand der hunderte Kilometer entfernt ist bescheid weiß, während das Flugzeug im Sinkflug ist?Der Pilot scheint zumindest in so fern richtig verhalten zu haben, dass er keine Zeit verloren und sofort gehandelt hat.
    Dann hätte vielleicht jemand schon bescheid gewusst was Sache ist...Klar hätte es ihnen nicht geholfen! Aber man hätte von Anfang an gewusst was los ist (war)! Und versuchen eine stahltür aufzutreten hat ja auch leider niemanden etwas gebracht...Natürlich wird der Kapitän richtig gehandelt haben das möchte ich auch nicht abstreiten. Aber ich in dieser situation hätte vielleicht jemanden angerufen und gesagt der copilot lässt mich nicht rein wir werden alle sterben weil wir im sinkflug sind und das mitten in den Alpen! Aber als außenstehender ist sowas wahrscheinlich auch immer leicht zu sagen und in dieser Situation hast du Recht der Kapitän hat das gemacht was das richtige ist!

  8. #167
    Avatar von Layana

    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    70
    Dann hab ich da mal eine vielleicht doofe Frage: Hört man denn etwas durch eine Stahltür?

  9. #168
    Avatar von Layana

    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Eben, das war Überlebenskampf ... stattdessen telephonieren ?




    Das wage ich mal stark zu bezweifeln ...

    Hat vorhin auch so Pseudoexperte ("Privatflieger" ... was fliegt der, hab ich mich gefragt, Modellflugzeuge ?)
    bei einem Nachrichten TV Sender auch behauptet:
    "Tja, das muß man sich so vorstellen wie bei einem hinteren Wagon eines ICE´s, da bekommt
    auch nicht viel mit, was vorne passiert"

    Absoluter Blödsinn, die 320 Kabine ist eine Schachtel, jeder hat mitbekommen was da abläuft
    Erst der unplanmäßige schnelle Sinkflug gen Alpen, dann ...


    Wollte mir das Horrorszenario gar nicht ausmalen, aber da kommt man unwillkürlich gar nicht drumrum

    Da waren ca. 5-6 Minuten Zeit, in der der Pilot und die Crew verzweifelt versuchten,
    die Türe aufzubrechen ... nur mit dem Fuß dagegenzutreten bringt bei den 60mm Stahlbolzen nichts,
    wahrscheinlich versuchten sie mit dem Getränkewagen und 5m Anlauf die Tür zu rammen und mit
    allem Möglichen auszuhebeln ... und die Passsagiere bekamen alles mit ...
    ... daß sie in den Tod fliegen

    Schrecklich ...
    Das muss wirklich furchtbar gewesen sein! Ich bekomme Gänsehaut wenn ich daran denke! Und wie du schon sagst ich glaube auch das die Passagiere das alle mit bekommen haben müssen. Laut der Staatsanwaltschaft in Marseille sollen die Schreie der Passagiere ja erst ganz zum schluß zu hören sein!

  10. #169
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.735
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Gibt es schon eine Erklärung, warum 3 Kampfjets der französischen Luftwaffe sich (wahrscheinlich) zur Unglücksmaschine bewegt hatten?
    So weit ich gelesen habe, soll das Standart sein, wenn die vorgegeben Flughöhe ohne Erlaubnis verlassen wird und/oder auch die Piloten nicht auf die Funkanfragen des Fluglotsen reagieren.

  11. #170
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich habe den Link mal entfernt, @xander1977, da dies nach einer Fake/Hass - Seite aussah.
    Bitte hab dafür Verständnis.
    Danke.
    Kein Problem strike

Seite 17 von 63 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Tag von Papa , die Wahrheit
    Von papa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 08:26
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.04, 14:02
  3. ...mal wieder ein Tipp von mir
    Von waldi im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 10:44
  4. Ein Nachbar von Los
    Von HaveFun im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.03, 01:11
  5. ...ein bisschen von mir
    Von Kali im Forum Literarisches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.10.02, 09:17