Seite 12 von 63 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 630

Absturz eines A320 von Germanwings ca.100km bei Nizza

Erstellt von pumlakum, 24.03.2015, 14:05 Uhr · 629 Antworten · 42.077 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Habs jetzt geschafft die Bildnews zu öffnen.

    Mir ist der Sinn eines Notfallcodes nicht ganz klar. Ein Entführer könnte die Crew zwingen diesen preiszugeben, also ist natürlich klar, dass man von innen trotzdem "zuhalten" kann.
    Warum sollte man also (die Crew) so einen Code haben, die können ja einen Notfall in der Kabine auch per Gegensprechanlage melden.
    Der einzige Sinn besteht darin, wie in diesem Fall, wenn einer aufs Klo geht und der andere im Cockpit ohnmächtig wird. Was soll aber die Crew damit, wenn beide Piloten ausfallen können die sowieso das Ding nicht runterbringen?

    Mei, sind halt seit 9/11 teils sinnvolle, teils paranoide Sicherheitsmaßnahmen

    "Fett" : Da täusch dich mal nicht !

    Gerade die Airbusmodelle wie 320 sind eher fliegende Computer/Playstations
    Erwähnter Freund (Pilot) meint auch, daß seine Frau (Purser, früher bek. als Chef-Saftschubse) so ein
    Teil sicher ins Ziel bringen könnte !

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen

    Wenn ich es recht verstehe, gibt es nur 3 Möglichkeitenn, warum die Tür nicht geöffnet werden konnte:

    1. Der Pilot innen hat absichtlich den Notfallcode blockiert (Selbstmordabsicht?)
    2. Der Pilot innen war bewusstlos und der Pilot außen wusste den Notfallcode nicht.
    3. Der Pilot innen war bewusstlos und die Elektronik des Schlosses hat versagt und trotz richtiger Eingabe des Notfallcodes die Tür nicht freigegeben.
    Wenn es stimmt was ich gelesen habe, dass sämtliche Crewmitglieder den Code wissen, dann scheidet Möglichkeit 2 aus.

  4. #113
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Wenn es stimmt was ich gelesen habe, dass sämtliche Crewmitglieder den Code wissen, dann scheidet Möglichkeit 2 aus.
    Der Code wird ja ständig gewechselt. Was, wenn man der Crew versehentlich einen falschen Code mitgeteilt hätte? Das wäre sicher eine von der Wahrscheinlichkeit her fast unmögliche Verkettung von Ereignissen, aber irgendwann ist immer das erste Mal.

  5. #114
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    So wie ich es verstanden habe, wird bei diesem Notfallcode die Tür nur dann geöffnet, wenn das von innen NICHT blockiert wird. Sind die Piloten bewusstlos oder tot, können sie den Notfallcode nicht blockieren und nach 30 Sekunden kann man rein. Blockieren sie den Notfallcode aber innerhalb von 30 Sekunden, dann kommen die Terroristen trotzdem nicht rein.

    Wenn ich es recht verstehe, gibt es nur 3 Möglichkeitenn, warum die Tür nicht geöffnet werden konnte:

    1. Der Pilot innen hat absichtlich den Notfallcode blockiert (Selbstmordabsicht?)
    2. Der Pilot innen war bewusstlos und der Pilot außen wusste den Notfallcode nicht.
    3. Der Pilot innen war bewusstlos und die Elektronik des Schlosses hat versagt und trotz richtiger Eingabe des Notfallcodes die Tür nicht freigegeben.
    Ok, dass mit den Sekunden würde natürlich Sinn machen.

    Zu deinen drei Punkten......Für mich macht nur Punkt 1. Sinn.

    2.) Das halte ich für ziemlich unwahrscheinlich zumal ja auch noch 4 andere Crewmitglieder den Code wissen.

    3.) Zwei aussergewöhnliche Umstände zeitgleich? Wer hat dann den Sinkflug eingeleitet?

    Ich hoffe wirklich, dass sich 1.) nicht bewahrheitet, dass würde kein gutes Licht auf deutsche Piloten und Airlines werfen.

  6. #115
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Pressekonferenz auf nt-v: Der Co-Pilot soll den Sinkflug bewusst ausgelöst haben. Es deutet alles darauf hin, dass der Co-Pilot den Sinkflug dann auch bewusst die Tür nicht öffnete. Weiter wird gesagt, dass der Co-Pilot das Flugzeug absichtlich abstürzen lies.

  7. #116

  8. #117
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    ....Zu deinen drei Punkten......Für mich macht nur Punkt 1. Sinn.....Ich hoffe wirklich, dass sich 1.) nicht bewahrheitet, dass würde kein gutes Licht auf deutsche Piloten und Airlines werfen.
    Aus der gerade laufenden Pressekonferenz schliessend ist gerade dies zu befürchten. Das Wort Selbstmord wird zwar nicht direkt benutzt, die Beschreibung des Vorfalls zielt jedoch recht eindeutig in diese Richtung.

  9. #118
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    [...] Das Wort Selbstmord wird zwar nicht direkt benutzt, die Beschreibung des Vorfalls zielt jedoch recht eindeutig in diese Richtung.
    Eine andere Möglichkeit scheint aufgrund der berichteten Faktenlage auch gar nicht denkbar. Was soll man dazu noch sagen? Verstehen wird man es sowieso nicht!

  10. #119
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    Seh ich auch so ...

    Zwar unwahrscheinlich, aber nicht völlig auszuschließen ... Entern des Cockpits wäre zumindest eine logische
    Erklärung für das merkwürdige Verhalten der Piloten und des Computers
    Sieht ja geradezu so aus , als wär die Maschine absichtlich mit Fullspeed gegen den Berg gesteuert worden

    Komplettabsturz des Autopiloten/Computers lag ja offenbar nicht vor ... wurde eher ein open descent eingegeben und dann war Feierabend ...


    Schlimm, schlimm ... sieht tatsächlich nach Suizid aus ...


    Hab ich gestern schon als einzig logische Erklärung vermutet ... erschien mir aber als absurde Theorie

    Hab mich dann noch mit dem Lufthansa Piloten wegen der AT Technik und den bisher bekannten Daten
    unterhalten ... der konnte sich auch überhaupt keinen Reim darauf machen, aber ...
    ... Absicht konnte er sich auch nicht vorstellen


    (Anm.: Mich hat der Vorfall nur brennend interessiert, weil ich in Kürze mit demselben Modell fliege und
    wissen wollte, ob vielleicht ein grundsätzliches Problem bezgl. der neuen Software wegen der bek. AoA
    Sensorenprobleme vorliegen könnte ... seit meinen 2 "lustigen" Flügen hab zugegebenermaßen einen
    ziemlichen Vogel weg und beschäftige mich mit Flugzeugmodellen, techn. Problemen, Fluggesellschaften
    und deren Wartungszustand, etc. ... nitnoi plemplem )

  11. #120
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    1427359314839.jpg

    Es gibt jetzt überall einige Verwirrungen wegen der Klarnamen, der vermutlich richtige ist immer noch in der Datenbank zu finden. Es wurden kurz nach Veröffentlichung der Nachricht vom allein fliegenden Co-Piloten zuerst durch BILD die Namen Andreas L. und Patrick S. angegeben sowie Montabaur und ein Flugklub im Westerwald genannt. Keiner soll aber außer acht lassen, das Opferschutz der Hinterbliebenen Angehörigen und bekannte politische Korrektheit (Ausländer sind generell nicht als Täter zu benennen..) auch in diesem Fall greifen, denn das ist ein ganz große Nummer, die Sicherheitsfragen unseres Landes berührt. Das Bild zeigt den Co-Piloten rechts hinten.

    Ich verweise erneut auf die abzuwartenden offiziellen Stellungnahmen der französischen Behörden.

Seite 12 von 63 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Tag von Papa , die Wahrheit
    Von papa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 08:26
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.04, 14:02
  3. ...mal wieder ein Tipp von mir
    Von waldi im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.04, 10:44
  4. Ein Nachbar von Los
    Von HaveFun im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.03, 01:11
  5. ...ein bisschen von mir
    Von Kali im Forum Literarisches
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.10.02, 09:17