Umfrageergebnis anzeigen: Was nervt uns im Flieger / Economy auf dem Weg nach LOS am meisten?am meisten

Teilnehmer
56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Lärmbelästigung durch Kinder, „Freunde-Besucher“, Angetrunkene

    13 23,21%
  • Stinke-Passagiere

    4 7,14%
  • Exzessive Trinker, die keinen belästigen

    1 1,79%
  • herum Wandelnde, nicht schlafen Könner

    1 1,79%
  • Der „Ich kipp' den Sitz ganz nach hinten“-Typ

    17 30,36%
  • Übergewichtige, deren Bauchfett über beide Lehnen schwabbelt, von waberndem Geruch begleitet

    9 16,07%
  • Schnarcher

    0 0%
  • Ständig auf Toilette müssende/r am Fenster oder Mittelplatz-Sitzer/in

    2 3,57%
  • Vordersitz-Treter, „ständig am Vordersitz“-Fummler

    8 14,29%
  • I-pad, I-phone, Smart-Phone, Kindle -Nutzer

    1 1,79%
Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 165

Abstimmung: Was nervt "uns" im Flieger nach Thailand am meisten / ----> Economy

Erstellt von sanukk, 23.08.2014, 19:34 Uhr · 164 Antworten · 10.049 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die Fluggesellschaft hatte einen vernünftigen Ansatz, wie auch Ferienclubs für Erwachsene oder hier in Berlin mehrere kinderfreie Cafes und Restaurants und wurde dafür unberechtigt gescholten. Unter Zwangsverwaltung soll die Malaysian jetzt stehen und der vertraue ich ebenso wenig, wie Wirtschaftsflüchtlingen. Insbesondere dann, wenn sie aus dem nichtchristlichen Kulturkreis kommen und unter sich in homogenen Enklaven leben.

    Denn wenn der Wind sich mal dreht, die wirtschaftliche Lage schwächelt und Sozialleistungen gedrosselt werden, bleiben wir zwei die ewig meckernden Deutschen in ihrer angestammten Heimat, aber die aus wirtschaftlichen Gründen Zugereisten, sind schneller weg, als wir beide denken können.

    Ähnliche Szenarien darf man sich auch für Deutsche im Ausland vorstellen, so dort die Luft mal dünner wird. Politische, militärische, rassische oder auch medizinische Anlässe für eine Kursänderung gibt es sicher viele.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass das Kind nicht plötzlich sagt, es will nicht neben einem älteren Herren sitzen.
    ...oder zum alte Herren-Hasser wird


  4. #53
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237

  5. #54
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Bedingt durch die thailändischen Wurzeln meiner Ehefrau, zu denen sie hin und wieder zurückkehrt, sowie meinem Job, der mich in die verschiedensten Ecken verschlägt, haben meine Zwillinge im Alter von 10 Jahren schon mehr Flugmeilen auf dem Buckel als so manch langjähriger Europa-Urlauber.

    Nun bin ich von meinem Schöpfer derart gesegnet, dass mein Nachwuchs sich von kleinauf in Stresssituationen sehr geduldig zeigt. Somit waren Spannungen mit Mitreisenden vom Typus "JoachimRoehl" nur sehr selten, zudem die Erfahrung zeigte, dass potentielle Konflikte durch direkte Ansprache des Maulhelden schnell aus der Welt zu schaffen waren.

  6. #55
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    ....Nun bin ich von meinem Schöpfer derart gesegnet, dass mein Nachwuchs sich von kleinauf in Stresssituationen sehr geduldig zeigt. Somit waren Spannungen mit Mitreisenden vom Typus "JoachimRoehl" nur sehr selten, zudem die Erfahrung zeigte, dass potentielle Konflikte durch direkte Ansprache des Maulhelden schnell aus der Welt zu schaffen waren.
    Das hast du sehr schoen gesagt "Nun bin ich von meinem Schöpfer derart gesegnet...". Deshalb der Herr soll mit dir sein auf all deinen Wegen, Amen.

  7. #56
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Pee Niko bringt was durcheinander. Ich sprach von Kleinkindern, das sind jene welche in der Wandbox im Flugzeug abgelegt bzw. im Kinderwagen transportiert werden und nicht von Kindern, welche schulfähig sind.

  8. #57
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    [...] Ich sprach von Kleinkindern, [...]
    Ich auch...
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    [...] mein Nachwuchs sich von kleinauf [...]

  9. #58
    woody
    Avatar von woody
    Passt hierher.

    Ungeplanter Stopp: Passagiere streiten über Sitzplatz - Flugzeug muss landen

    An Bord einer United-Airlines-Maschine ist der Streit zweier Passagiere eskaliert. Dabei ging es um die Rückenlehne eines Sitzes. Die Crew griff zu drastischen Mitteln.

    New York/Hamburg - Wegen einer eskalierten Auseinandersetzung zweier Passagiere musste ein United-Airlines-Flug auf dem Weg von Newark nach Denver einen ungeplanten Zwischenstopp in Chicago einlegen. Nach Informationen der Nachrichtenagentur AP ging es bei dem Streit um ein kleines, nicht einmal 22 Dollar teures Gerät. Damit kann verhindert werden, dass der Vordermann seine Rückenlehne zurückstellen kann.


    Ein solches Gerät soll ein 48-jähriger Mann auf dem Flug 1462 an dem Sitz vor ihm angebracht haben, woraufhin die Frau, die dort saß, keine Liegeposition mehr einnehmen konnte, wie der britische "Guardian" berichtet. Die US-Luftfahrtbehörde überlässt es den Fluglinien, ob sie diese Geräte an Bord ihrer Maschinen erlauben. United Airlines hat die Benutzung - wie alle anderen großen US-Fluglinien - verboten. Darauf sei der Mann hingewiesen worden, heißt es in dem Bericht weiter. Er habe jedoch an seinem Laptop arbeiten wollen und sich geweigert, das Gerät wieder abzumontieren. Daraufhin sei die Frau vor ihm aufgestanden und habe ein Glas Wasser auf ihren Hintermann geschüttet. Von da an sah sich die Crew offenbar nicht mehr in der Lage, die Situation zu schlichten - und leitete eine vorzeitige Landung ein.
    Statt nach Denver ging es auch für alle übrigen Passagiere zunächst nach Chicago. Dort wurden sowohl der Mann als auch die ebenfalls 48 Jahre alte Frau der Maschine verwiesen. Mit einer Verspätung von mehr als eineinhalb Stunden kam der Flug 1462 schließlich doch noch in Denver an. Festgenommen wurden die beiden Streitenden nicht, sie könnten allerdings mit einer Strafe von bis zu 25.000 Dollar belegt werden.
    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...-a-988044.html

  10. #59
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Was mir an der am wenigsten gefällt ist, dass es die Economy ist.

  11. #60
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    So einen "Knee Defender" (deutsch: Knie-Verteidiger) werd ich mir mal anschaffen.

    Knee Defender: So sichern Sie sich Beinfreiheit im Flugzeug - TRAVELBOOK.de

Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wenn dich was nervt im isaan..........
    Von kodiak im Forum Literarisches
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 00:08
  2. Alk im Flieger
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.09.03, 23:44
  3. Übergepäck im Flieger
    Von Simmi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.02, 19:47
  4. Soundkarte mit im Flieger!!!
    Von Simmi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.01, 19:10