Umfrageergebnis anzeigen: Was nervt uns im Flieger / Economy auf dem Weg nach LOS am meisten?am meisten

Teilnehmer
56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Lärmbelästigung durch Kinder, „Freunde-Besucher“, Angetrunkene

    13 23,21%
  • Stinke-Passagiere

    4 7,14%
  • Exzessive Trinker, die keinen belästigen

    1 1,79%
  • herum Wandelnde, nicht schlafen Könner

    1 1,79%
  • Der „Ich kipp' den Sitz ganz nach hinten“-Typ

    17 30,36%
  • Übergewichtige, deren Bauchfett über beide Lehnen schwabbelt, von waberndem Geruch begleitet

    9 16,07%
  • Schnarcher

    0 0%
  • Ständig auf Toilette müssende/r am Fenster oder Mittelplatz-Sitzer/in

    2 3,57%
  • Vordersitz-Treter, „ständig am Vordersitz“-Fummler

    8 14,29%
  • I-pad, I-phone, Smart-Phone, Kindle -Nutzer

    1 1,79%
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 165

Abstimmung: Was nervt "uns" im Flieger nach Thailand am meisten / ----> Economy

Erstellt von sanukk, 23.08.2014, 19:34 Uhr · 164 Antworten · 10.038 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Aber am allerbesten fliegt sich´s im gräumig und gekühlt im Frachtraum liegend nach Hause ..

    http://www.horizont-international.de/

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    leider auch nur einmal.

  4. #23
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Der Goldene Flug!

  5. #24
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    ich kann dazu nichts sagen, da ich ausschließlich BUSINESS (manchmal FIRST) fliege
    Dann sag doch einfach nichts. Es geht hier um Economy.......

    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Ich kann dazu auch nichts sagen, da ich ausschließlich einen meiner vielen Privatjets (incl. Privat-Bordpersonal) fliege!
    Ich weiss, dass Du das ironisch meinst.
    Aber allgemein gilt manchmal:


    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Aber am allerbesten fliegt sich´s im gräumig und gekühlt im Frachtraum liegend nach Hause ..

    Horizont - International ? weltweiter Rückholdienst & Überführungsdienst
    Vor allem sehr ruhig und ohne Störungen, auf dem (letzten) First-Class- Goldflug, immer in vollständiger Liegeposition.

  6. #25
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wahrlich ungestört, wohltemperiert, ringsum asiatisches Gemüse, Reis, Fisch und obendrüber junge Isaanmädchen die auf ´super long time´ mit einem FARANG die alte Geschichte von vorn beginnen ..

  7. #26
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Wahrlich ungestört, wohltemperiert, ringsum asiatisches Gemüse, Reis, Fisch und obendrüber junge Isaanmädchen die auf ´super long time´ mit einem FARANG die alte Geschichte von vorn beginnen ..
    Ich war eher neugierig auf deutsch-thailändische Paare. Aber die waren kaum zugegen - eher nur Europäer.

    Die Chinesen in meinem letzten Flug mit China Airlines waren angenehm, besonders eine Hausfrauen-Kampfkunst-Truppe auf dem Heimflug von einer Europa-Tournee. Die haben mit Mai Frühsport gemacht. Ich hab nur zugeguckt, wie selbst ältere Damen ihre Gliedmaßen sensationell verbogen.

  8. #27
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ist Deine Gute nicht aus Vietnam?

  9. #28
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Na ja, in der alten A340-600 oder der guten alten 747 von Thai-Air kannst Du in der Royal Silk durchaus noch jemanden neben Dir sitzen haben.

    In der A380 hat es - wie in anderen modernen Fliegern auch - zwar einiges mehr an Privatsphäre, aber wenn da einer laut schnarcht oder ein Balg plärrt, ist es mit der Nachtruhe auch vorbei.

    Und selbt in der First kann man Pech haben. Da gab es mal einen Kranken der irgendwie seinen Darmausgang? nicht kontrollieren konnte. Da half auch der große Abstand nicht. Die ganze Kabine hat gestunken. Hab ein Teil der Flugzeit an Bord der alten A340-600 in dem kleinen engen Sch...haus verbracht und gekotzt. Dann saß ich eine Zeit lang ganz vorne bei der Crew auf einem von deren Notsitzen.
    Zum Glück ist mir so was nur ein einziges Mal passiert. Es war nebenbei auch mein letzter Flug in der A340-600. Ich steige da nicht wieder ein.

    Doch egal welcher Flieger oder welche Klasse, es ist- und bleibt halt ein öffentliches Verkehrsmittel.
    Für mich war ab FRA das Upper Deck der "alten" 747-400 das Non Plus Ultra. Da war es doch noch recht intim. Da nur wenige Paxe dort oben hin kamen war es immer sehr ruhig. Echte Business Class. Das Plastik-Ambiente der neuen C im A380 wirkt etwas seelenlos. Auch die hohe Warscheinlichkeit das der Antars als Sparfuchs ( Cashupgrade beim Check Inn ) in die Mitte und nicht am Fenster plaziert wird hat mich in letzter Zeit bewogen in der Y zu reisen.
    In der Y achte ich darauf IMMER möglichst weit vorne und zwar am Gang zu sitzen, immer auf der linken Seite (schneller raus), weit aber nicht zu weit von den Waschräumen.

  10. #29
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    ich denke, dieses Thema ist ein immer kehrendes Thema und an der Spitze steht mit Sicherheit.................. "blöckender Quengel Lärm " von Babys und Kleinkindern!! Ich kann eigentlich nicht verstehen, WARUM bescheuerte "Eltern",meistens Frauen, so egoistisch den Kindern gegenüber sind und diese auf Stundenlangen Flügen mitnehmen!?? Ich habe 3 Kinder großgezogen, aber bin nie geflogen, besser, hatte gewartet bis sie im passenen Alter gewesen sind ( 10/14 jahre ). Leider sind eben die Asienflüge mit solchen Eltern "gesegnet", denn denen ist es egal wie die Kids leiden, hauptsache sie können den Nachwuchs stolz in der Heimat präsentieren und zeigen wie gut es in Europa klappt....................

  11. #30
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    wenn es möglich wäre würde ich auch gern mit einem militärtransporter fliegen. wichtig wäre nur genug verpflegung, warmer schlafsack und eine brauchbare toilette an bord. neben einem panzer zu schlafen ist bestimmt angenehmer als im sardinenbomber von airberlin.
    leider gibt es diese möglichkeit (noch) nicht.

Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wenn dich was nervt im isaan..........
    Von kodiak im Forum Literarisches
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 00:08
  2. Alk im Flieger
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.09.03, 23:44
  3. Übergepäck im Flieger
    Von Simmi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.02, 19:47
  4. Soundkarte mit im Flieger!!!
    Von Simmi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.01, 19:10