Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

abendessen am fluss

Erstellt von thai-rodax, 16.06.2008, 18:05 Uhr · 13 Antworten · 1.743 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: abendessen am fluss

    Eines der nettesten Restaurants am Fluss ist neben dem Dairy Queen und dem Gai Yaang an der Ratthanatibet noch das Pier 4 S&P Banglampoo. Ueberhaupt hat es in dieser Ecke ein paar nette Flussplaetzchen.

    Die Touren nach Ayutthya bei Nacht ueber den Fluss sind auch sehr gut! Hat was.

    Oriental ist nett anzuschauen, aber ist ein wenig wie im Zoo. Und Thaiessen im Oriental - als ich mal mit Mae Pit da war, Khun Sinee's Koechin, die wartet immer noch auf ihr Thai Essen. Den Gurkensomtam vor ihr hat sie bis heute nicht verstanden

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: abendessen am fluss

    Zitat Zitat von Serge",p="603533
    Dieses Boot hier, die Ricebarge, ist nett - Loynava.
    letztes jahr im mai sind wir auch mit 12 personen dort gewesen. hat mir persönlich sehr gut gefallen.
    um die reservierung brauchte ich mich allerdings nicht kümmern. deshalb kann ich dazu auch keine stellung nehmen.

  4. #13
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: abendessen am fluss

    Zitat Zitat von Serge",p="603555
    .... Thaiessen im Oriental - als ich mal mit Mae Pit da war, Khun Sinee's Koechin, die wartet immer noch auf ihr Thai Essen. Den Gurkensomtam vor ihr hat sie bis heute nicht verstanden
    Hoert sich gut an, aber deswegen wuerde ich auch nicht ins Oriental gehen, das gibt sehr, sehr gut an fast jeder Strassenecke, weit guenstiger...ueberhaupt, wenn dann turnen mich eher Klassiker wie im Raffels 'n Singpore Sling zu vereinnehmen.

    Aber was solls... zum essen geht man in der Regel dorthin wo Mensch weiss das es dort stimmt... ins Oriental, naja hat Dieter ja schon erwaehnt und ich meine mal du weisst auch worum es dabei geht.

    Gruener Apfel. Moehren und Kohlrabi Somtam kenn ich schon... aber Gurke... koennt mir vorstellen das es ein wenig matschig ist... aber so ist es halt in der Welt der Haute Cuisine, manch ein Chef versteht nix von der Kueche, den Gerichten macht sich aber dran und "fusioniert" wie das so schoen heisst....das Ergebniss mag schmackhaft sein, aber kein Thai ueberzeugen das es noch was mit SomTam zu tun hat... ;-D

    Das Leben ist hart und den Thai ihr SomTam!

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: abendessen am fluss

    Wenn es auch ein wenig teurer sein darf, besser gesagt: viel, viel teurer sein muß, dann empfiehlt sich ja immer noch auch das Sirocco, direkt am Fluß. Liegt gar noch höher als das hier schon angesprochene Breeze.

    Wenn Romantik angesagt ist - oder gar geplant ist.

    Will man sich in Bangkok verloben, dann gibt es dafür in der Millionenstadt schon einige Optionen. Ein Besuch der foodstalls um die Ecke ist allerdings nicht die erste Wahl. Wer es also wirklich romantisch haben will - und zudem auch gleich einen Vorgeschmack davon bekommen will, was so eine thai-deutsche Liaison später tatsächlich kostet - der sollte hoch hinaus wollen. Denn es ist bekannt, dass der Mensch dann zu Euphorie-Gefühlen neigt, wenn er auf Bergen und hohen Bauwerken steht. Was liegt also näher, als in Bangkok in eines der auf dem Dach gelegenen Restaurants auf den dortigen Hochhäusern zu gehen. In diesen Restaurants ist es erfahrungsgemäß kaum zu erwarten, dass die Antwort "Nein" kommt.

    Natürlich gibt es auch noch jede Menge anderer guter Anlässe, dahin zu gehen: Hochzeitstage oder so. Vielleicht sogar Geschäftsessen. Die Geschäftsleute unter uns wissen sicherlich über den Zusammenhang zwischen Euphorie und Geschäftsabschlüssen Bescheid. :-)

    Im Hochhaus "State Tower" heißt die 64. Etage "The Dome", weil sie halt so ausschaut. Und darin befindet sich eines der exklusiven roof-top-open-air-Restaurants Bangkoks. Das Restaurant Sirocco.

    http://www.thedomebkk.com/web/sirc_home.html

    Nun, die schlechten Nachrichten: Mit den bei einigen hier ja angesagten Shorts kommt da keiner rein. Auf deren Website gibt es klare "Kleidervorschriften":

    "The following dress is not permitted at The DOME :

    Sports or beach sandals
    Athletic or sport uniforms
    Ripped clothing
    Shorts for gentlemen
    Sleeveless t-shirts for gentlemen
    No backpacks and luggage "

    Nachdem das Restaurant immer mehr von den Rucksack-Touristen der Khao San-Road "entdeckt" worden war, gibt es "Kleidungskontrolleure" am Aufzug!

    Hier eine diesbezügliche Meldung in einem Forum: "A reader informs us that these days when the elevators open at Sirocco Restaurant, a group of six attendants seem to be screening out potential customers. A new rule poster is nearby with many conditions that prohibit people from entering the restaurant, such as wearing sandals or short-sleeved t-shirts. Also no bare midriffs allowed and no backpacks or rucksacks allowed ("for security reasons"). No children under five ("for safety reasons"). It seems that many customers are turned away for vague reasons in apparent attempt to keep the restaurant´s clientele upscale and prevent the restaurant from becoming an overcrowded tourist attraction. The restaurant has become so popularized recently that backpackers and many others show up for a drink at the overcrowded bar area just to see the view."

    Das wichtigste ist: Vorher reservieren. Alles andere ist zwecklos. Und ob es da überhaupt Som Tam Thai gibt, entzieht sich meiner Kenntnis.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schönes Abendessen in Udon Thani
    Von tee-rak im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.08, 10:50
  2. Der Fluss ist der Weg
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.07, 12:36
  3. Teueres Abendessen
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.11.05, 17:20
  4. Abendessen am oder in der Nähe vom BKK Airport?
    Von Thorben-Hendrik im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.05, 18:14