Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

4 Wochen Urlaub Europa "at its best",luxus zum schnaeppchenpreis IT,DACH,TK Reiseberi

Erstellt von funnygirlx, 07.07.2015, 14:46 Uhr · 51 Antworten · 4.601 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Danke für den schönen Bericht an Euch beide. Sind auch meine Traumgegenden bis auf den orientalischen Abflugort..

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Danke für den schönen Bericht an Euch beide. Sind auch meine Traumgegenden bis auf den orientalischen Abflugort..

    danke fuer das schnelle rausnehmen

    Ich finde Istanbul mehr als intressant ,es gibt wenig was mich noch vom Teppich haut. aber war echt gut. angefangen vom Hotel , bis ueber die alten sehenswuerdigkeiten, bis hin zum shopping....da wurde dann unser Uebergepaeck richtig gestresst neben der KK , aber man muss sich ja was goennen ,und diesesmal gefielen sachen nicht nur meiner thai ,sondern auch mir.... und das kostet doppelt. aber die Innenstadt finde ich gegenueber den meisten metropolen in europa ,in sachen shopping und abwechslung viel besser, nebst dem guten preisniveau fuer turkische waren ,vielfach tolle design und hochwertige ware.

    was ich nicht verstehe in der gesammten Altstadt gibt es Laeden voller Kopien ,nicht wie hier in tahialnd ,sondern richtig gute qualitaet aus turkischer herstellung. es sind nicht 10 nicht 100 , sondern weit ueebr 1000 ..da stehen ganze LV shops als kopie.
    in einem laden ..der hatte dann im oberen stockwerk ein ganzes show room....jedes neue Polo modell oder hemd der markenhersteller in allen farben und allen groessen ,egal ob fuer kids ,maenner oder damen

    verstehe nicht das dies dort so ist, wogegen hier in Thailand ein aufstand gemacht wird , dabei ist der handel hier nur ein mini gegenueber Istanbul.....

    so ist die welt...

  4. #43
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    so noch kurz zur abrechnung

    Reisetage ges. 29 Tage


    Kosten
    Automiete Avis fuer 26 tage "smart price !! via billigermietwagen.de...............360 euro
    Hotel Italien ges 3 tage via trivago........................................... ....................240 euro
    Hotel Schweiz via Gutscheinen ebay 16 tage.............................................. ... 940 euro
    Hotel Zurich Zurichsee via ebay gutscheinen 2 tage........................................ 160 euro
    Hotel in Leutasch 3 tage via ebay gutscheine........................................ .......... 150 euro
    Hotel Istanbul via trivago 3 tage.............................................. .................... 240 euro
    Flug buissenes air india............................................. .............2pers.............1.100 euro
    Flug Turkish return............................................ ....................2pers............. 750 euro
    Sprit ca incl autobahnvign...................................... ....................................... 400 euro
    Reiseversicherung...2pers......................... .................................................. .. 100 euro
    Essen,visits,eintritte etc............................................... ................................1.800 euro
    gesammt ca................................................ ............................................6.200 euro
    Shopping.......................................... .................................................. .......1.500 euro


    so wenn ich sehe was wir feur hotels hatten , speziell in der Schweiz hotel meierhof zurich und hirschen wildhaus sowie istanbul, und dass wir die meiste zeit in einen der teuersten laender waren , der schweiz...dazu einen Mietwagen fuer die ganze zeit, ein teil mit Buissenes geflogen sind, ohne ende einkaufen gewessen waren und tolles essen genossen haben.
    finde ich das relativ presiwert..ob da bei gelicher qualitaet noch thailand mithalten kann?

    ohne shopping 6000 euro fuer 2 personen ,das sind 210.000 thb oder pro person 105.000 fuer einen ganzen monat , ob das in Phuket oder Samui langt ?? zumindest viel unetrschied besteht nicht

    ....so und das wars

    essen etc war fuer uns guenstig, da zum einen grosses fruehstuecksbuffet incl, desweiteren wir oft selbst gekocht ahben bei unserem bekannten, in den restaurants blieb es dann zum essen in oesterriech und Italien , in der Schweiz knauserte ich damit,denn dann waere es teurer geworden. wir waren in der schweiz zwar oft kuchen essen , aber am abend nur 1x die ganze zeit,abund an ein mittagsmenue die waren ok und preiswert ( zb supe+stroganoff 18 sfr zb bei uns im hotel)

  5. #44
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    IMG_0001[1].jpg

    und zum schlusss , natuerlich wurden viele leckereien eingekauft....... alles das was es in Thailand nicht gibt..und da gab es reichlich in den Supermaerkten ....speziell dann auch in Italien ,wegen uebergepaeck ist dann noch alles in den Jackentaschen mitgereist

  6. #45
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Mir persönlich wären die ganzen Vorweg-Recheren was wann wo am billigsten ist zu mühsam und die Gegend so wie du zu bereisen wäre mir viel zu geplant, ohne Spontanität. Dennoch guter, untypischer Bericht, der deswegen gefällt.

  7. #46
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Mir persönlich wären die ganzen Vorweg-Recheren was wann wo am billigsten ist zu mühsam und die Gegend so wie du zu bereisen wäre mir viel zu geplant, ohne Spontanität. Dennoch guter, untypischer Bericht, der deswegen gefällt.
    bei uns war fast nix geplant,ausser die fluege. alles andere buchten wir immer nur paar tage voraus. die gutscheine kaufe ich auch schon jetzt in auktionen fuer naechstes mal, und haette ich wie 2014 nicht alle eingeloest,dann eben dieses jahr eingeloest.
    wenn man in der nebensaison resit,immer kein problem mit dem kurzfristigen einloesen zumindest da wo ich die kaufe (cultuzz media).kaauf auch nur gutscheine oder guthaben ohne beschraenkungen wie zb bestimmte daaten/termine

    das lohnt sich , wir haben in der schweiz ( hotel hirschen wildhaus ) ca 57 euro/pro nacht incl abf ..schaue einfach mal nach bei trivago oder anderen oder hotel..... 260-270 sfr ...aslo bei 200 euro sparen pro tag , da kann ich auch verschmerzen wenn mal einer nicht eingeloest werden kann....da bin ich flexibel.

    und mietwagen und fluege muss ja jeder vorab buchen ,wenns auch nur 10 tage vorher ist.

  8. #47
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    alles relativ, funny. So auch das Nichtplanen. Den Mietwagen buche ich nie, sondern ruf nach Lust und Laune an ob einer frei ist und fahr dann in Richtung Berge ohne genau zu wissen wo man am Abend sein wird. Irgendwo unterwegs...in Osttirol (?) unter Umständen....hoch oben zufällig einen urigen Bauernhof gesichtet? Nichts wie hin und ein paar Tage dort bei den Bergbauern in einer urigen, fantastisch riechenden Dachkammer nächtigen und die Gegend erforschen.....Dauerregen in Salzburg? ab an die Riviera....etc

  9. #48
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @funnygirlx...........ich sehe auf Deinem Foto oben, gekauft einen "Bailoni-Marillenlikör"! Da hast einen guten Fang gemacht, den trinke sogar ich, obwohl ich wenig bis keinen Alkohol trinke. Bailoni ist eine alte Brennerei aus Krems an der Donau, inmitten des größten Marillenanbaugebietes Österreichs, also frisch vom Baum in die Brennerei...............
    Aber den Likör langsam genießen und dazu eine gute Tasse Kaffee !
    Für Preussen: in Ö, Marillen = Aprikosen

  10. #49
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    @Hueher,
    Bailoni-Marillenlikör
    , ein weiterer Verwendungszweck: Zur eigenen Herstellung von Marillen bzw. Aprikosenmarmelade eine halbe Flasche Bailoni auf 5 kg Marillen in den Topf! Himmlisch!

  11. #50
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    auch der Klare Bailoni schmeckt saugut, der Likör aber ist lecker-besser !
    Ein Wermutstropfen dabei ist jedoch, da die Menge der Marillen aus der Wachau nicht ausreicht, kauft Bailoni aus Ungarn und Rumänien dazu.........hmmmmmmm, daher ist er leider kein "echter" Wachauer, trotzdem SAUGUAT!
    Ich kenne die Firma gut, da ich vor vielen Jahren selber rumänische marillen vermittelt hatte

    @funnygirlx...........etwas noch, das nächste mal nimm auch einen original "Stroh-Rum" mit 80% mit, das ist dann der Hammer.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.12, 16:32
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 17:42
  3. 3 Wochen Urlaub ... JUHUUUU
    Von Ricci im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.04, 02:08
  4. Ja zur Quote!
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.05.02, 08:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.02, 09:38