Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 102

2-3 Wochen Backpacker Urlaub in Thailand

Erstellt von mb86, 19.06.2014, 16:54 Uhr · 101 Antworten · 6.739 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.940
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ich würde empfehlen den Loose in aktueller Form trotzdem mitzuschleppen.
    Manchmal plant man um das ist leichter mit als ohne.
    Loose ist nicht verkehrt, würde das Ding allerdings einscannen und als durchsuchbare PDF-Datei abspeichern, anstatt das Buch herum zuschleppen.

    Den Isaan bereist man imho besser mit dem eigenen PKW. Als Backpacker auf der ersten Reise durch Thailand mit öffentlichen Verkehrsmitteln würde ich dagegen die Tipps von @benni bevorzugen. Und die Wahrscheinlichkeit auf Gleichgesinnte zu treffen dürfte dabei vermutlich auch größer sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Kann sein - ich habe damals nie gesteigerten Wert drauf gelegt " Gleichgesinnte" zu treffen.
    Schließlich will ich was von Land und Leuten sehen. Die Menschen sind eben verschieden.
    Ich hatte mit Busverbindungen nie Probleme im Isaan und auch nicht woanders in Thailand.
    Und Busbahnhöfe sind prima um Leute zu beobachten und was vom Alltag einer Region mit zu bekommen.

  4. #23
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    eben, aber der mb86 ist nun mal nicht der Eutropis, sondern mb86, der noch nie in Thailand war, absolut keine Ahnung von irgendwas hat und dem man dementsprechende Tipps gibt

  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Busfahren in Thailand ist gar nicht mein Ding. Zugfahren macht da schon wesentlich mehr Spass.

  6. #25
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Ich hab jedenfalls gleich meine erste Thailandreise ( Abgesehen vom 1. Schnupperkurs: einer Woche Satun von Lankawi aus) ohne viel Ahnung komplett Isaan verbracht, einige weitere auch.
    Mir hat es dort gefallen und etwas Ahnung bekommt man manchmal viel schneller ohne Gleichgesinnte.
    Kultur, Religion und Landschaft findet man in ganz Thailand. Nur in Bangkok wirds mit der Landschaft schwierig.

  7. #26
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Busfahren in Thailand ist gar nicht mein Ding. Zugfahren macht da schon wesentlich mehr Spass.
    Kommt natürlich auf die länge der Etappen an. Alles über 3-4 Stunden ist anstrengender als Zugfahren das stimmt.

  8. #27
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.940
    Verbringe sehr viel Zeit im Isaan und fühle mich da sauwohl. Aber für den ersten Einstieg würde ich CNX allemal empfehlen bzw. vorziehen. Dort hat man auch ohne eigenes Fahrzeug ungleich mehr Möglichkeiten als bspw. im Isaan. Man bekommt bei vergleichbarem (Wege-) Aufwand ungleich mehr zu sehen.

  9. #28
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    2x war ich dort. 2005: 3 Monate kreuz und quer ab bis Samui 8.000 km mit dem Wagen. Das letzte Mal im Vorjahr 9.000 km kreuz und quer mit dem Pick Up Samui - Nong Khai - Samui. Hier mein ausführlicher, mehrseitiger Reisebericht mit unzähligen Bildern dazu

    Unterwegs - von Samui nach Hanoi

    Muss ich mir mal in Ruhe anschauen -
    macht Deine "Kurzbeschreibung"zum Isaan in diesem Tread nicht gerade verständlicher.

  10. #29
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ich hab jedenfalls gleich meine erste Thailandreise ( Abgesehen vom 1. Schnupperkurs: einer Woche Satun von Lankawi aus) ohne viel Ahnung komplett Isaan verbracht, einige weitere auch.
    Mir hat es dort gefallen und etwas Ahnung bekommt man manchmal viel schneller ohne Gleichgesinnte.
    Kultur, Religion und Landschaft findet man in ganz Thailand. Nur in Bangkok wirds mit der Landschaft schwierig.
    wenn dem so ist, ist es eine Ausnahme. Der Isaan ist für touristisch-gemeine Thailand Neulinge kategorisch die uninteressanteste Gegend Thailands.

    Warum? Weil es überall woanders in Thailand wesentlich exotischere Landschaften gibt und wesentlich mehr urigere, ausgefallene Tempel, wesentlich grössere Auswahl an Kulinarik, wesentlich mehr zu tun und zu erleben ist.

    Nicht falsch verstehen, ich mag den Isaan, die Steppen Burirams zur Trockenzeit, Khao Yai, den Mekhong, das und jenes. Nur woanders in Thailand wird das halt übertroffen. Tja, das ist nun mal so. Wäre es nicht so, wären alle Touristen im Isaan.

  11. #30
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Du vergißt einen ganz entscheidenden Vorteil :
    Es hat eben gerade maximal 8 % der Thailandtouristen im Isaan.

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in Thailand
    Von Kurt im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.05.10, 06:22
  2. Mein erster Urlaub in Thailand!!!
    Von Lolita im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.07, 23:09
  3. erster urlaub in thailand!
    Von ron2602 im Forum Touristik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.08.07, 10:25
  4. Zahn-Urlaub in Thailand
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.05, 16:18
  5. Urlaub in Thailand ??????
    Von ehc80 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.01.05, 17:42