Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Khao Kheow Open Zoo

Erstellt von chonburi, 25.01.2017, 17:32 Uhr · 10 Antworten · 1.158 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.836

    Khao Kheow Open Zoo

    Khao Kheow Open Zoo


    Da ich hier keinen eigenständigen Thread von dieser Einrichtung finden kann , mach ich an dieser Stelle mal auf :

    Etwa 15 km südöstlich von Chonburi Stadt bzw. etwas mehr als 5 km von der “Autobahn” 7 Hoehe Bang Phra , befindet sich der Khao Kheow Open Zoo .

    Es empfiehlt sich die Karte welche man zu Beginn erhält auch anzuschauen , da man leicht im weitläufigen Gebiet etwas übersehen könnte .




    Die Anlage kann mit dem eigenen Wagen befahren werden und man kann sich insoweit reichlich Verpflegung für den Tag mit einpacken ohne sich auf überzogene Parkpreise einlassen zu müssen .

    Natürlich muss man an den entsprechenden Haltepunkten schon mal aussteigen , Fenster runterkurbeln alleine reicht nicht .


































    Die Nachtsafari oder das Camp “ES-TA-TE” oberhalb haben wir selbst nicht getestet , aber zumindest besteht das grundsaetzliche Angebot fuer Interessierte :
    (Bild aus dem Internet)



    Es-ta-te Khao Kheow Resort Thailand : àÍÊ µÒ àµé à¢Òà¢ÕÂÇ ÃÕÊÍÃì·


    Weniger interessant fuer mich persönlich , aber sicherlich nicht langweilig scheint der “Flight of the Gibbon” zu sein :





    Das Bild ist aus der nachstehenden Internetseite entnommen :


    https://pantip.com/topic/34828989



    Das youtube Video vermittelt auch einen entsprechenden Eindruck :




    Insgesamt mit Zoo/Safari/Camp/Flight könnte man hier sicherlich locker 2 volle Tage einplanen.

    Khao Kheow Open Zoo

    Vielleicht berichten ja irgendwann später noch andere an dieser Stelle von deren bebilderten Eindrücke dort .

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.351
    Ich war vor 2-3 Jahren auf der Durchreise für ein paar Stunden dort und es hat mir ganz gut gefallen. Ich persönlich würde keine 2 Tage dafür einplanen, aber wenn man schon in der Nähe ist, rentiert es sich schon vorbeizuschauen, wenn man Zoos mag.

  4. #3
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.836

    Khao Kheow Open Zoo – Update -

    Da uns der Kindertag in Thailand am vergangenen Wochenende nochmal in den Khao Kheow Open Zoo gefuehrt hat , hier ein Update zum Threadstart :

    Da wir uns beim Besuch im vergangenen Jahr bereits ausreichend mit Tiger , Loewen und aehnlichen Mietzekatzen beschaeftigt hatten , reichte uns diesmal ein Blick ins Tiger-Geheege bereits vor dem eigentlichen Zoo ….




    ….diesmal kuemmerten wir uns um jene Bereiche, die letztes Jahr zu kurz gekommen sind und starteten an der Gibbon-Insel …..




    ….welche man zu Fuss oder motorisiert umrunden kann ….




    ….umzaeunt ist diese Insel nicht , lediglich durch ein schmales Gewaesser begrenzt und durch einen gefluegelten Wachposten abgesichert….




    ….auch an den Gibbons sind Aehnlichkeiten im Verhalten zu den Menschen nicht zu uebersehen , als da waere …sich den Rausch auszuschlafen….




    ….abhaengen….




    … oder auch torkelnd nach Hause zu kommen…




    ….aber natuerlich sind nicht alle so…denn andere Gibbons drehen bereits vormittags ihre Saltos am Ast ….





    Unser naechster Stop fuehrt uns zur Spielwiese der “Hippos” ….




    …der See laesst sich auf diesem Steg ueberqueren ….






    …und ermoeglicht dadurch zahnaerztliche Befunde….





    …nach den “Hippos” fuehrt uns der Weg zum Geheege u.a der Giraffen ….























    …die Zebras waren indes unpaesslich oder sind diesem Kollegen ….




    …zum Opfer gefallen …..

  5. #4
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.836

    Khao Kheow Open Zoo – Update -

    …..naechster Stop war das Geheege der Flamingos ….




    …welches man unter Einhaltung der Vorschriften betreten kann….








    ….danach ein Spaziergang entlang weiterer Vogelarten …..











    ….beim Nashorn nur mal kurz vorbei geschaut…..





    ….und auch bei Skipper, Private, Rico und Kowalski diesmal nur kurz Hallo gesagt….





    ….Reptilien diesmal ebenso nur im Schnelldurchlauf …..







    …waehrend des Spaziergangs kann man ruhig auch mal einen Blick nach oben zu den Baumkronen werfen …..




    ….auch wenn’s auf dem Bild nicht zu erkennen ist ….kleine Fische , die waehrend des Spaziergangs schon mal auf dem Boden liegen, resultieren nicht aus den Essgewohnheiten der Thais , sondern diese fallen aus den zahlreichen Nestern der frei lebenden Buntstoerche auf dem Gelaende herunter.



    Am vergangenen Wochenende war bekanntlich Kindertag oder auch Kinderwochenende und auch im Khao Kheow Open Zoo war das Militaer , wie auch anderenorts , mit ein paar Spielzeugen vor Ort….








    ….offenbar nicht nur fuer die Kleinsten irgendwie interessant….











    ….das Militaerpersonal war sehr freundlich …..





    ….auf den Deal mit dem Tausch der Kopfbedeckung mit Junior hat sich der Kollege dann schlussendlich jedoch nicht eingelassen…..




    …..zudem konnte Junior schon einmal testen , das schwere Geschuetz in Stellung zu bringen , falls er spaeter mal in deutschsprachigen Internetforen unterwegs sein wird…..




    ….dass das Geschuetz gerade Richtung Bird Aviary ausgerichtet ist …..





    …..trifft sich gut , denn dort schauen wir als naechstes einmal rein…..

  6. #5
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.836

    Khao Kheow Open Zoo – Update -




    ….dieses Vogelgeheege hat mich nicht vorrangig wegen der Vielfalt ueberzeugt….








    ….sondern weil es aus meiner Sicht einfach eine sehr schoen gestaltete Anlage mit vielen Stegen ist , zum herumspazieren…..














    …..zum Glueck sind uns , entgegen anderweitiger optischer Eindruecke, keine Sturmboeen durch Haar geflattert……





    ….und das war auch wichtig fuer unseren naechsten Stop …..




    ….denn fuer die Lemureninsel ist eine ruhige See vorteilhaft , da diese fuer Besucher nur per Floss erreichbar ist …..




    ….fuer den Besuch der Lemuren auf der Insel wird eine geringe gesonderte Gebuehr abverlangt ….




    …..durch den einzigen Zugang fuer Besucher mittels Floss , kann die Belastung fuer die Lemuren auf 1 bis 2 Gruppen gleichzeitig beschraenkt werden …..




    ….selbstverstaendlich haben wir uns bei dieser Gelegenheit auch nach dem international bekannten Lemuren-Filmstar King Julien umgesehen, dieser hatte jedoch gerade seine markante Krone nicht getragen und so waren wir uns schlussendlich nicht sicher , ob es sich um diesen hier ….





    ….oder jenen hier gehandelt haben koennte …..






    ….gerade wenn die Lemuren auf Kopf , Schulter oder Ruecken von Besuchern springen , was auch mir mehrfach passiert ist, konnte ich feststellen wie enorm geschmeidig diese Tiere sind und in meine persoenlichen Top 5 der Lieblingstiere haben es die Kollegen auf jeden Fall geschafft…..






    …unser letzter Stop an diesem Tag im Khao Kheow Open Zoo war dann das Geheege der Orang-Utans ….




    …..bei den Orang-Utans fraegt man sich schon mal , wer jetzt eigentlich wen beobachtet und auf Schildern wird der Besucher zwar darum gebeten die Tiere nicht zu provozieren….




    ….ich fuer meinen Teil hatte jedoch den Eindruck , dass eventuelle Provokationen eher von der deutlich behaarteren Seite ausgegangen sind….




    …auf das Tiger und Loewengeheege am See ….




    ….haben wir dann gegen Ende des Tages verzichtet und mit einem abschliessenden Blick von einer der Zoostrassen in die Ferne ….




    …sag ich dann mal wieder Tschuess an dieser Stelle.

  7. #6
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.867
    Militär am Kindertag und im Zoo.
    Das ist schon ungewöhnlich.

  8. #7
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.803
    das Gelände hätte ja noch Platz für eine Nittayaner Auswilderungsstation

  9. #8
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.965
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Militär am Kindertag und im Zoo.
    Das ist schon ungewöhnlich.
    Keineswegs ungewöhnlich, dort gehören sie hin!

    Militär am Kindertag: Wieso nicht? Sie sind ja kleine Kinder, die gerne mit Booten spielen. Jüngst haben sie so lange herzergreifend geschluchzt, bis man ihnen ein U-Boot geschenkt hat.

    Militär im Zoo: Da fällt mir einiges ein ... man sieht auf den Fotos allerdings nicht eindeutig, ob sie vor oder hinter den Gitterstäben ausgestellt waren.

  10. #9
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    1.803
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Militär im Zoo: Da fällt mir einiges ein ... man sieht auf den Fotos allerdings nicht eindeutig, ob sie vor oder hinter den Gitterstäben ausgestellt waren.
    dank den Grünen und Linken erleben wir vielleicht noch Zeiten wo es Militär nur noch im Zoo zu besichtigen geben wird

  11. #10
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    1.056
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    das Gelände hätte ja noch Platz für eine Nittayaner Auswilderungsstation
    Müsste nicht extra eingerichtet werden.

    Kann man ganz nach Zugehörigkeit auf die bereits bestehenden Areale verteilen.
    Affen,Schweine,dann die ,die das Maul weit aufreissen.Bei den niedlichen lemuren wäre auch noch Platz.So manch einer könnte auch mal den Pinguin machen.
    Mich könntet ihr dann bitte bei den Orang Utans oder den Schweinen entsorgen.
    Aber andererseits,die Tiere haben eh schon ein schweres Los da drin.


    Sehr schöne Bilder und die Interpretationen haben mich zum Schmunzeln gebracht.
    Schön,Danke.

    Wie sind da die Eintrittspreise gestaltet?
    Rassismus?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der "Flug des Gibbons" Khao Kheow Sri Racha
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 11:37
  2. Khao San Road - die Strasse der "Langnasen"
    Von Claus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.02, 00:33
  3. Khao Lak
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.02, 11:13
  4. Asalha Bucha- und Khao Pansa-Fest
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.01, 08:29
  5. Khao Yai vs. Pattaya
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.01, 11:24