Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77

Chonburi Stadt

Erstellt von chonburi, 28.11.2016, 17:47 Uhr · 76 Antworten · 7.152 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.313
    ...............von der Bauart würde auch ich - gleich @Yogi - auf einen S.extanten tippen................


    ...................

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.843

    Bang Sai – Umgehungsstrasse – Teil 4

    Bang Sai – Umgehungsstrasse – Teil 4

    ..zurueck auf der Umgehungsstrasse werfen wir noch einmal einen Blick auf “Buddha’s Fussabdruck” , rechts oben auf dem Berg ….



    Insbesondere die anliegenden Fischer werden seinerzeit das ganze Projekt mit der Umgehungsstrasse vermutlich mit Sorge betrachtet haben ….



    …schlussendlich jedoch stehen den kleineren Booten entsprechende Fahrrinnen zur Verfuegung und haben unterhalb der Umgehungsstrasse noch Platz….



    …ein Steeg ist unter der Bruecke hindurch fuehrend hinzugekommen bzw. erhalten geblieben ….



    …und es gibt noch weitere Anlegeplaetze an der Umgehungsstrasse fuer die groesseren Boote ….




    … manche Anlegeplaetze , welche nun durch die Umgehungsstrasse nicht mehr fuer die groesseren Boote erreichbar sind, wurden kurzerhand zu Restaurants umfunktioniert ….





    …und mittlerweile hat sich auch an einer der Zufahrten der Umgehungsstrasse , ein Fischmarkt etabliert , den es sonst so ohne diese nicht geben wuerde..…



    …auf nachfolgenden Bild , etwa mittig auf der Gesamtstrecke der Umgehungsstrasse, befindet sich ein Gebaeude zu dem wir eben mal rueber fahren ….



    …weshalb ausgerechnet hierhin ? Weil hier eine der wenigen Plaetze in der ganzen Stadt ist, von welcher aus man die Statue des Wat Tham Nimit sehen kann, auf nachfolgenden Bild das golden glaenzende Objekt rechts auf dem Berg




    …dort fahren wir mal ganz kurz hin ….



    ..diese Statue soll etwa 34 Meter hoch sein ….




    …den Treppenaufstieg lassen wir dieses mal allerdings aus….



    …natuerlich geht es auch in diesem Wat nicht ohne die ueblichen tierischen Verdaechtigen ….



    …was an diesem Wat jedoch schnell auffaellt ist, dass sehr viele ganz in Weiss gekleidete “Nonnen” anzutreffen sind, die schaetzungsweise hier in der Seitengasse am Fusse der Steigung zur Statue ihre Unterkuenfte haben ….



    …auch wenn Junior noch an seiner korrekten Handstellung im Wat feilen muss….



    …so werfen wir kurz einen Blick auf die Andachtstaette direkt unterhalb der Statue ….



    …und auch hier an diesem Baum faellt wieder auf ….




    ..dass die Natur gelegentlich in die Bebauung mit einbezogen wird….



    …eine nette Begegnung hatten wir beim zurueckgehen zum Wagen , als die “Nonne” welche unterhalb des Weges auf nachfolgenden Bild zu sehen ist, Junior ein “Teilchen/Kuchen” gab , wie man sie auch bei 7/11 findet, mit der Massgabe dies an die Fische in einem kleinen Teich unterhalb der grossen Statue zu verfuettern .



    Dem sind wir dann auch nachgekommen , Junior hat’s Spass gemacht und wir wissen jetzt , dass Catfish auch auf Teilchen mit gruener Fuellung stehen ….

    Mit einem Blick auf die Statue des Wat Tham Nimit …



    …werde ich dann vermutlich Morgen den abschliessenden Teil 5 der kleinen Tour auf der Umgehungsstrasse zusammenschrauben .

  4. #73
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.843

    Bang Sai – Umgehungsstrasse – Teil 5

    Bang Sai – Umgehungsstrasse – Teil 5

    - Letzter Teil -

    So , abschliessender Teil unserer kleinen Tour ….rueber zum suedlichen Teil der Umgehungsstrasse und auf dem Weg nochmal den ein oder anderen Blick…



    …zum Seitenfenster hinaus geworfen …





    …den Blick aber rechtzeitig wieder zur Strasse gerichtet ….



    Auf einem Bolzplatz neben der Umgehungsstrasse Hoehe Verwaltungsviertel treffen sich fast jeden Morgen juengere , wie auch Alt-Herren Kicker...




    ….bei obigen Bild findet rund um das grosse Gebaeude im Hintergrund Freitagabends ein grosser Markt statt ….





    …wer sich hier dann mal kulinarisch gehen laesst, muss aber nicht verzweifeln …



    ….denn entlang der Umgehungsstrasse befinden sich insgesamt 3 nette Freizeitparks, um die kulinarischen Suenden des Vortags wieder abzutrainieren ….



    …diese Parks sind insbesondere Morgens auch sehr gut besucht …



    … das Besucherbild dieser Parks wird nicht nur durch jene gepraegt, die sich fuer jung und dynamisch halten ,sondern gerade viele aeltere Damen und Herren weit jenseits der 60 finden sich regelmaessig auch dort ein ...




    …Sitzgelegenheiten gibt es entlang der Umgehungsstrasse jedoch nicht viele , lediglich etwa auf Hoehe des Stadions war der Buergersteig breit genug um entsprechendes einzurichten ….



    …wenn wir uns von obigen Bild einfach umdrehen , sehen wir jenen suedlichsten Teil der Umgehungsstrasse , ab dem Auto links, welcher seit Mitte September freigegeben wurde …



    ….diese 2 km Lange nochmalige Verlaengerung bringt auch mir Zeitvorteile.



    ….und bietet darueber hinaus sehr viele angenehme Haltemoeglichkeiten….




    ….die besonders gegen Abend hin , gerne in Anspruch genommen werden ….



    ….wer verstaendlicherweise auf dieser kleinen Umgehungsstrassen-Tour etwas den Ueberblick verloren hat , nachfolgend nochmal eine Aufnahme aus dem zweiten Teil . Die Gesamtlaenge der Umgehungsstrasse belaeuft sich zur Zeit auf rund 6 km und endet suedlich nicht etwa unterhalb des kleinen roten Kreises den ich dort mittig links mal hingemalt habe , sondern genau in diesem roten Kreis .....




    ….wenn ich in vorherigen Satz “ zur Zeit “ geschrieben habe dann deshalb , weil an dieser Ausfahrt der suedlichsten Stelle ….



    …auf obigen Bild orange-farbene Absperrungen zu erkennen sind , die verhindern sollen , dass die Fahrt genau dort unten endet ….



    …insoweit ist mit einer nochmaligen Verlaengerung zu rechnen , schaetzungsweise weitere knapp 2 km bis kurz vor den im Thread erwaehnten Mangrovenwald , wo die Umgehungsstrasse dann auf eine 6 spurige Strasse treffen wuerde.

    Das war’s erst einmal von der Umgehungsstrasse .
    Eigentlich wollte ich am Ende mit einem Drohnenvideo eines Thais aus der Gegend abschliessen , aber das youtube Video ist vermutlich wegen der verwendeten Musik nicht mehr verfuegbar.
    Deshalb hier 2 Scrrenshots aus dem Drohnenflug mit Choocha Logo zum Abschluss …



    …. und Tschuess .


  5. #74
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.843

    Sylvester 2017 in Bangsaen

    Sylvester 2017 in Bangsaen

    An dieser Stelle mal , da es sich so ergeben hat, ein kleiner Bildbericht von Sylvester 2017 in Bangsaen aus unserer Sicht.

    Am Sylvestermorgen sind wir zunaechst einmal mit dem Wagen gegen 10 Uhr die Beachroad abgefahren und da an diesem langen XL Wochenende zum Jahreswechsel um diese Uhrzeit bereits in zweiter Reihe geparkt wurde , waren wir ueberrascht doch noch eine Parkluecke zu finden , also raus aus der Karre und kurz einen Blick an den Strand von Bangsaen Beach ….



    …die freie Stelle auf obigen Bild war auch eine der wenigen , was beim Kameraschwenk vielleicht deutlich wird….





    …trotzdem haben wir die Zeit noch schnell sinnvoll genutzt ….





    …waehrend andere sich inclusive Campingzelten und Grill auf das lange Wochenende eingerichtet haben ….





    ….jetzt aber los …





    …denn Bangsaen Beach fuellt sich von Stunde zu Stunde…..





    …..also auf die letzten Sonnenstrahlen des Jahres 2017 gewartet ….





    …..und anschliessend runter zum Wonnapha Beach , mittig auf nachfolgenden Bild ….





    ….dort ist es natuerlich auch schon rappelvoll , aber eine Gasse zum durchlatschen wird netterweise freigelassen…..





    ….auf nachfolgenden Bild ein Blick auf die Strandpromenade von Bangsaen Baech , die erfreulicherweise gegen 20 – 22 Uhr nicht ueberfuellt war ….





    …mit der Knallerei am Strand wird bereits nach Sonnenuntergang begonnen ….





    ….und auch die “schwebenden Fackeln “ wurden nicht von offizieller Seite einkassiert ….





    ….auf der Beachroad selbst geht um diese Uhrzeit mit dem Auto jedoch nicht mehr sehr viel…..





    …zum Countdown hin haben wir uns dann wieder an einen etwas entfernteren Platz am Wonnapha Beach mit Blickrichtung Bangsaen begeben ….





    ….und das Zuenden von Bengalischen Feuer auf der Promenade ….





    ….hat dann auch den Jahreswechsel eingelaeutet….





    …die schwebenden Fackeln waren seit Sonnenuntergang schon ueber Stunden hinweg aufgestiegen….





    …wir selbst waren angenehm ueberrascht von Sylvester in Bangsaen …..





    …sofern man eine Moeglichkeit hat mit dem Wagen Endlosstaus zu vermeiden, von unserer Seite gerne naechstes Jahr wieder ….



  6. #75
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.843

    Feinstaub – Jogging

    Feinstaub – Jogging

    ….vor einigen Monaten hatte ich in # 62 vom Bangsaen Marathon berichtet und mit den Worten :

    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    Bleibt zu hoffen dass sich Rund um Bangsaen neben den eingelaufenen Motorsportveranstaltungen auch Triathlon , Halbmarathon sowie Marathon nachhaltig etablieren koennen .
    abgeschlossen.

    Offenkundig waechst die Begeisterung fuer diese Veranstaltungen hier in der Gegend rasant , denn heute fand bereits der zweite 10,5 km Minimarathon , kombiniert mit einem 3,5 km Funmarathon dieses Jahr statt.

    Dummerweise hat meine grosse Tochter Wind davon bekommen und gefragt ob ich sie begleite , also nicht nur Hinfahren und Abholen….

    Meine erster Gedanke , im bildlich uebertragenen Sinne :






    …hinsichtlich der Feinstaubentwicklung der letzten Tage/Wochen in Bangkok und diesen Teil der Ostkueste schoepfte ich Hoffnung meiner Tochter die Idee noch ausreden zu koennen…..bis mir meine innere Stimme zufluesterte :




    Tja , da muesse ma jetzt durch ….

    Also den Wecker auf 04.30 gestellt und schnell noch einen Blick auf die aktuellen Feinstaubwerte ….





    …mmmh….147… mit etwas Glueck koennten die moeglichen Atemwegsbeschwerden, die zu erwartenden Knieschmerzen ueberdecken….



    Der Start/Zielbereich fuer den Mini-und Funmarathon war unweit des Provincial Court und dort angkommen stellte ich fest, dass sich auch andere ihrer inneren Stimme fuegen mussten…






    Der Startschuss fiel um Punkt 06 Uhr ….also dann Tochter ….dann gib mal Gas….




    …sprach’s …und ich sah nur noch die Ruecklichter…..



    Die Strecke fuehrte entlang der kompletten Umgehungsstrasse und zurueck ( siehe # 64 ) ….





    …bereits vor dem ersten U-turn kam auf der anderen Strassenseite das Spitzenfeld vorbei….aber die hatten keine huebschen blauen Trikots an wie die meisten Anderen….also zaehlen die auch irgendwie nicht….





    ….Wasserstationen waren etwa alle 1000 Meter eingerichtet…..





    ….nach etwa 4 km wurde es langsam heller und motiviert durch die Stimmungsmacher am Seitenrand …..





    …und nochmaliges nachtanken….





    …im Zwischenspurt auf das Hauptfeld aufgeschlossen….








    …waehrend ich mich an dieser Stelle etwa bei km 6 befinde , ruecken unterdessen die ersten Fischerboote zur Arbeit aus….





    ….der Sonnenaufgang kann ab km 7 auch nur noch bedingt motivieren….





    ….km 9 …..auf kurzzeitige Ueberlegungen jetzt den Schlussspurt zu starten , hat mein Meniskus jedoch “aber ohne mich” geantwortet….





    …geschafft ….





    …Hallo Tochter…nett, dass Du auf mich gewartet hast ….





    …..was nehme ich aus dieser Veranstaltung mit ?

    …das Erfolgserlebnis , dass die Ambulance nicht wegen mir ausruecken musste….





    ….sowie zwei Baendchen , welche man an den Wendepunkten/Checkpoints erhaelt, sowie das Lauftrikot und eine Finisher-Medaille….





    …also dann....Prost !


  7. #76
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    28.637
    Alte Kampfsau.

  8. #77
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.843

    Bangsaen – Wan Lai 2018

    Bangsaen – Wan Lai 2018

    Seit Sonntag haben Sandhuegel es angekuendigt...




    und auch dieses Jahr haben wir uns zum Wan Lai Festival begeben , um zu sehen was daraus geworden ist….hier ein paar Bilder vom heutigen Vormittag :


















































    …fuer Junior war es nicht ganz nachvollziehbar , dass er nicht mit den Sandburgen spielen durfte, hat sein persoenliches Highlight dann aber in
    Form der Seifenblasenmaschine an der Beachroad gefunden ….











    …abschliessender Schwenk auf die Beachroad …..dort geht es auch Heute mit Wasserschlachten weiter wie gehabt ….




    …dann ab nach Hause und Tschuess…

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Ban Bueng – eine kleine Stadt in der Provinz Chonburi
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.01.05, 10:44
  2. Chonburi's Michael ist gluecklich
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.11.04, 21:40
  3. Besuch bei Chonburi Michael
    Von Johann43 im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.07.04, 17:35
  4. Stadt gesucht.
    Von CNX im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.04, 20:16
  5. in innen stadt bangkok mit auto fahren kann ?
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 15.09.03, 09:51