Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Zurück in den Isaan

Erstellt von waanjai_2, 28.02.2009, 13:29 Uhr · 36 Antworten · 2.026 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von

    Re: Zurück in den Isaan

    Wir stecken weltweit in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Da gibt es wenig schoen zu reden.
    Natuerlich ist das ein Thailandforum und die wirtschaftliche Situation des Landes steht in so einem Thread im Fokus. Dann muss aber doch auch mit der Situation in anderen Laendern verglichen werden und Zukunftsprognosen erstellt werden.

    Thailand hat fuenf Schluesselindustrien, als da waeren:

    Automobil mit ueber 400.000 Beschaeftigten, hier gibts grose Probleme, wer wuerde das leugnen?

    Elektronik, auch da sieht es alles andere als rosig aus.

    Chemie, wohl der zweitwichtigste Sektor hat schon weit weniger Probleme. Langfristig ist Thailand hier sicher sehr gut aufgestellt.

    Tourismus, wenn ich mir ansehe, dass Samui vor drei Wochen zu mehr als 95 % ausgebucht war, dass ich in Patty vier Hotels abklappern musste um ein Zimmer zu bekommen und wie viele Touris in entlegenen Kaeffern im Norden unterwegs sind kann ich schon aktuell kein Problem feststellen.

    Thailand ist auch bei den Preisen fast unschlagbar. Wer zukuenftig im Urlaub sparen will, der fliegt vermehrt nach Th, da bin ich mir sicher.
    Also, die Tourizahlen werden weiter im unteren zweistelligen BEreich zunehmen.

    Agrar, antuerlich immer noch der mit Abstand wichtigste Bereich. Eines steht fuer mich fest, die Lebensmittelpreise werden auch in Zukunft wieder stark ansteigen. Davon wird Thailand wie kaum ein anderes Land profitieren.

    Auf die anderen kleineren Zweige gehe ich hier mal nicht ein, denke aber dass auch da unterm Strich mehr Steigerungs- als Schrumpfung zu erwarten ist.

    Fazit: Es gibt bei zwei der fuenf groessten Bereiche sehr ernste Probleme, die auch nicht so schnell behoben sein werden.

    Insgesamt sehe ich Thailand aber als einen der groessten Gewinner am Ende der Wirtschaftskrise.
    Dafuer spricht auch die geringe notwendige Kreditaufnahme, bisher wurde ja alles noch aus Reserven bezahlt. Da traeumen Merkel und Obama nicht mal davon.

    Auch die Initiativen Kapital aus dem arabischen Raum anstatt auf dem Bankensektor in Anspruch zu nehmen verschafft einen fast unschlagbaren Zins- und Nachhaltigkeitsvorteil.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Zurück in den Isaan

    Zitat Zitat von Extranjero",p="696125
    Wir stecken weltweit in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Da gibt es wenig schoen zu reden.
    Bist Du sicher?

    Ich hab davon noch gar nix mitbekommen :-) .

  4. #13
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Zurück in den Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="696128
    Zitat Zitat von Extranjero",p="696125
    Wir stecken weltweit in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Da gibt es wenig schoen zu reden.
    Ich hab davon noch gar nix mitbekommen
    Genau dies ist doch Dein Problem, Dietör!

  5. #14
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Zurück in den Isaan

    Dafuer spricht auch die geringe notwendige Kreditaufnahme, bisher wurde ja alles noch aus Reserven bezahlt.
    Nagel mich jetzt nicht auf Links oder Quellen fest, aber es war die Rede davon, dass Thailand schon an den Altlasten der vergangenen Krise von 98, die da noch in Staatsanleihen gebunden liegen, gut zu schleppen hat. Wenn im Zuge der sich ständig verschärfenden Lage da noch neue Verbindlichkeiten hinzukommen, dann können da schnell Probleme mit der Liquidität entstehen. Ich weiß nicht wie das Ranking Thailands ist, aber die Zinsen für neue Kredite dürften im internationalen Vergleich nicht die günstigsten sein.

    Deine Erfahrungen bei der Zimmersuche in allen Ehren, aber ich habe von einem Freund aus Chiangmai ganz andere Geschichten gehört. Die wenigen Touristen die noch kommen, haben alle Stacheldraht in der Tasche. Es leiden nicht nur die Hotels unter der Minderauslastung, auch alle anderen gastronomischen Bereiche sind zusätzlich durch das veränderte Konsumverhalten schwer betroffen. Die Entwicklung für die Zukunft gerade im Tourismus positiv zu beurteilen, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Die Krise hat gerade erst angefangen und der Tourismus wird erst noch betroffen, wenn sich die Nachhaltigkeit der Krise beweist.

    Wir stecken weltweit in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Da gibt es wenig schoen zu reden.
    So ist es. Wie Waanjai schon geschrieben hat, die politische Situation in Thailand wird es stark beeinflussen und wie die sich entwickelt, im Zusammenhang mit den noch kommenden Problemen, kann momentan niemand seriös vorhersagen. Deshalb sind auch Prognosen, die von einer positiven wirtschaftlichen Entwicklung sprechen, ziemlich gewagt.

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Zurück in den Isaan

    Waanjai, ich hoffe fuer Dich dass der Unterschied zwischen dem tatsaechlichen Wert der erbrachten Leistung und dem was Du dafuer bezahlt hast in Deinem Mauerbauthread, wenigstens in der Familie bleibt :-) .

  7. #16
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Zurück in den Isaan

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="696139
    Zitat Zitat von Dieter1",p="696128
    Zitat Zitat von Extranjero",p="696125
    Wir stecken weltweit in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Da gibt es wenig schoen zu reden.
    Ich hab davon noch gar nix mitbekommen
    Genau dies ist doch Dein Problem, Diet[highlight=yellow:ef9ce18601]ö[/highlight:ef9ce18601]r!
    Importierte, deutsche Tastatur? Macht Sinn!

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Zurück in den Isaan

    Unbedingt. Schon mal eine deutsche MFII - am besten mit USB-Anschluß - in die Kisten stecken. Ich bin es leid, für jeden deutschen Umlaut immer gleich 2 Zeichen tippen zu müssen. Fände ich irgendwie blöd. :-) Machen hier in Siam nur die looser.

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Zurück in den Isaan

    Waanjai, Du solltest die Differenz zwischen dem Wert der erbrachten Leistung und dem was Du dafuer bezahlst trotzdem nicht voellig aus den Augen verlieren.

    Warum sollte ich mein Keyboard Deutsch einstellen? Das ist die Sprache die ich taeglich am wenigsten benutze :-) .

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Zurück in den Isaan

    Zitat Zitat von Dieter1",p="696160
    Waanjai, Du solltest die Differenz zwischen dem Wert der erbrachten Leistung und dem was Du dafuer bezahlst trotzdem nicht voellig aus den Augen verlieren.
    Wohl war, eine immerwahre Aussage. Darf man Dich deshalb zukünftig nach dem Wert von erbrachten Leistungen in Bangkok und den Preisen, die man heutzutage dafür zahlt, befragen?
    Will gleich mal den Anfang machen: Was bezahlt man in BKK heute für einen ....... ohne Gummi und was ist der wert?

  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Zurück in den Isaan

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="696165
    Darf man Dich deshalb zukünftig nach nach dem Wert von erbrachten Leistungen in Bangkok und den Preisen, die man heutzutage dafür zahlt, befragen?
    Will gleich mal den Anfang machen: Was bezahlt man in BKK heute für einen ....... ohne Gummi und was ist der wert?
    Darfst mich gerne zu genanntem Thema befragen, was den blow job ohne Gummi angeht muss ich allerdings passen, dafuer habe ich bis jetzt noch nicht bezahlen muessen :-) .

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Ich bin zurück !
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.05, 14:25
  3. Wieder zurück aus LOS
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.08.05, 21:25
  4. Ich bin zurück aus Thailand
    Von Testare im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.04, 10:06
  5. Zurück
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.05.03, 16:02