Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 102

Worüber regen wir uns eigentlich auf

Erstellt von jai po, 09.09.2008, 19:01 Uhr · 101 Antworten · 4.625 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Peter Feit

    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    247

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Wer ernsthaft daran denkt Teile der eigenen Bevölkerung von Wahlen auszuschließen ist wahrlich für eine Demokratie nicht geeignet. Aber wenn der König erst mal gestorben ist wird alles bestimmt noch extremer, dann fliegen in LOS die Fetzen...Ich denke was mich als normalen Touristen betrifft hat Thailand viel von der einstigen Attraktivität verloren und andere Ziele warten schon.

    PF

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    [quote="kcwknarf",p="630407"]
    Zitat Zitat von Samuianer",p="630399
    Frage: Wieviel musste die Schwiegermama denn drauf zahlen?
    Die Frage muss doch lauten:
    wieviel musste die Schwiegermama denn zahlen, bevor es die Krankenversicherung gab?

    Doch wohl noch mehr als mit der 30 THB-KV.
    Und das ist doch der Unterschied!

    Es geht um DRAUF zahlen knarf, um OBENDRAUF zahlen!
    Da sind hoechstens 'n paar bunte Pillen mit drin, sonst aber nix!!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="630407
    Nur eine solche KV kostet dann halt 15.000 THB im Monat.
    Welche Isaaner kann das denn zahlen?
    Als Thai bist schon mit 1200-1500 je nach Versicherung und Umfang voll dabei!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="630407
    Oder meinst du, die PAD-Anhänger oder die Opposition möchte diese Kosten in Zukunft für die Isaaner übernehmen.
    Das zeugt halt von deinem umwerfenden IQ und deiner inhaltlosen Polemik!

    Sicher will und kann das keiner, dafuer istdie PAD auch nicht da - ICH habe aber seit einiger JAHREN als ANGESTELLTER auch die staatliche Pflichtversicherung!

    Die zahlt eben keine PAD oder sonst wer, sondern der Arbeitgeber!

    Unter anderem auch ein Grund warum die PAD auf der Strasse ist!


    Zitat Zitat von kcwknarf",p="630407
    Glaubst du doch im Ernst nicht.

    Und daran merkt man, wer hier mit polemischen Fragen und Behauptungen die Wähler blendet.
    Ja, knarf... "Spieglein, Spieglein ander Wand..." schau doch da mal rein!

  4. #53
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Zitat Zitat von Bukeo",p="630405
    Ein klein wenig politische Bildung würde der Demokratie wohl eher nützlich sein und die Wähler wären m.E. dann auch weniger leicht käuflich.
    WENN der einzige Grund, eine Partei zu wählen, das Bestechungsgeld wäre, würde ich dir ja recht geben.

    Aber du selbst sagst ja in dem Satz
    [highlight=yellow:bee09a2348]Dazu[/highlight:bee09a2348] kommt auch noch, dass meine Familie natürlich auch das Bestechungsgeld nimmt , dass es nur dazu kam, dass es Geldgeschenke gab. Also muss es doch noch andere Gründe gegeben haben, die Partei zu wählen.
    Und die Isaaner hätten doch wohl auch die PPP gewählt, wenn es kein Geld gegeben hätte.

    Sie haben sich vielleicht von Taksin-Versprechungen blenden lassen. Ok.
    Aber warum wählen die Isaaner dann bei der nächsten Wahl die Taksin-Nachfolgepartei. Inzwischen mussten die doch an den Rückzahlungen der Kredite erstickt sein und auch gemerkt haben, dass die 30 THB-KV nichts taugt.

    Trotzdem haben sie die PPP gewählt.
    Also: so blöd können doch auch die dümmsten Wähler nicht sein, oder?

    Daher kann ich nur losgisch folgern, dass die Nordthais zufrieden mit der Politik der TRT/PPP waren und sind - und zwar in Hinblick auf ihre Lebenssituation.

    Und die kann wohl kaum ein Bangkoker oder Südthailänder - und am allerwenigstens die Nittayer-User nachvollziehen. Ich auch nicht.

    Daher finde ich es halt sehr überheblich, sie als dumm, käuflich oder verblendet hinzustellen.

    Ich sage noch mal: die Opposition muss bessere Rahmenbestimmungen schaffen oder ankündigen. Dann braucht es nicht mal bessere Bildung. Denn dann wählen die Nordthais automatisch demokratische Parteien.

  5. #54
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="630415
    ....
    Und die Isaaner hätten doch wohl auch die PPP gewählt, wenn es kein Geld gegeben hätte.
    Wenn es KEINE Aussicht auf Geldgeschenke und Versprechungen geben wuerde, wuerde wohl kaum einer zum waehlen zu bewegen sein!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="630415
    Sie haben sich vielleicht von Taksin-Versprechungen blenden lassen. Ok.
    Jau, so bist du halt - und denkst dir nicht mal was dabei....oooch ist o.k. "n bisschen gelogen"... wie dein Herr: "ehrliche Luegen"... und sein Vermoegen verdreifacht, auf einenMEga-Miiliarden Deal keine Sgteuern bezahlt... d.h. sich vorher davon durch Abaenderung der Gesetze selbst befreit!

    Nun sag nur noch "Na klar, verstaendlich, so wuerde das doch Jeder machen, ich auch!"

  6. #55
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Zitat Zitat von Samuianer",p="630406
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="630396
    Wenn ja, warum überläßt die PAD dann nicht der Judikative die Arbeit des Rechtens? Soll sie doch Anklagen formulieren.
    Du uebersiehst das es auch WEGEN der Praesenz und dem Druck der PAD dazu kam!
    Na, dann vielen Dank für die neue Begründung der Proteste der PAD. Eigentlich ist sie ja jetzt völlig unersetzlich geworden. Denn nur unter dem Schutz der PAD kann Thailands Gerichtsbarkeit funktionieren.

  7. #56
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Daher finde ich es halt sehr überheblich, sie als dumm, käuflich oder verblendet hinzustellen.
    nicht dumm - schlechte oder gar keine Schulbildung.

    Ich sage noch mal: die Opposition muss bessere Rahmenbestimmungen schaffen oder ankündigen. Dann braucht es nicht mal bessere Bildung. Denn dann wählen die Nordthais automatisch demokratische Parteien.
    hat sie ja gemacht. Abhasit hat folgendes Programm aufgestellt:

    1. freie verpflegung der Schüler, Gratis-Schulbücher
    2. Verbesserung 30-Baht Versicherung.
    3. Abschaffung der Mwst bei Benzin

    Er könnte wohl noch mehr versprechen - würde nichts helfen, weil die Demokraten keine Millionen an Wahlbestechung verpulvern.

  8. #57
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="630422
    Na, dann vielen Dank für die neue Begründung der Proteste der PAD. Eigentlich ist sie ja jetzt völlig unersetzlich geworden. Denn nur unter dem Schutz der PAD kann Thailands Gerichtsbarkeit funktionieren.
    Sweethaert, das behauptet doch kein Mensch. Es ist aber eine nicht zu uebersehende Tatsache, dass ohne den Druck der Strasse, wohl nicht dieselbe Aufmerksamkeit der Gerichtsbarkeit auf die eine oder andere Sache gefallen waere.

  9. #58
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Zitat Zitat von Dieter1",p="630428
    Es ist aber eine nicht zu uebersehende Tatsache, dass ohne den Druck der Strasse, wohl nicht dieselbe Aufmerksamkeit der Gerichtsbarkeit auf die eine oder andere Sache gefallen waere.
    Ja, es gäbe sicherlich keine Haftbefehle für die Rädelsführer.
    Warum sucht der Mob der Straße immer gleich eine staatstragende Rolle? Thailands 5. Gewalt.

  10. #59
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Dass das was hier in Bangkok auf die Strasse geht kein Mob ist, das ist Dir doch genauso klar wie mir :-) .

  11. #60
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="630452
    Zitat Zitat von Dieter1",p="630428
    Es ist aber eine nicht zu uebersehende Tatsache, dass ohne den Druck der Strasse, wohl nicht dieselbe Aufmerksamkeit der Gerichtsbarkeit auf die eine oder andere Sache gefallen waere.
    Ja, es gäbe sicherlich keine Haftbefehle für die Rädelsführer.
    Warum sucht der Mob der Straße immer gleich eine staatstragende Rolle? Thailands 5. Gewalt.
    Waanjai,
    Du solltest dich langsam mit dem Wesen einer außerparlamentarischen Opposition auseinandersetzen.
    Und höre auf mit "Mob der Strasse", da sitzen keine Lao khao abgefüllten Vollidioten, die 500 THB fürs Klatschen kriegen, da sitzt der Mittelstand und das nun schon sehr lange.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich kam mit dem Regen
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.07, 00:29
  2. Chiang Mai im Regen
    Von songthaeo im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.07, 22:23
  3. Regen der Vernichtung
    Von soi1 im Forum Event-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.06, 12:14
  4. Regen in Samui!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.05.05, 15:42
  5. Regen, nichts als Regen
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.02, 16:28