Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 186

Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

Erstellt von Jinjok, 12.01.2007, 20:15 Uhr · 185 Antworten · 8.945 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Klar ist sie zu einfach, aber durch die schlechte Organisition, nicht nur durch den Bau, werden solche Ambitionen halt auch erfolgreich abgewürgt, dass das aber nicht nur dadurch entschieden wird ist klar.
    Gruss,

    Simon

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Zitat Zitat von tira",p="449925

    somit iss klar, dass wiedereröffnet wird. zwischen alter und neuer regierung der ünterschied
    so gross net iss, schachern, pfründe sichern, übervorteilen.
    Das bestätigen auch Umfragen in Thailand, dass diese Meinung weit verbreitet ist, nur hier im Forum ist man wieder thailändischer als die Thais und meint die Generäle wollten nur gutes. Wie falsch man damit liegt wird sich noch zeigen.

  4. #103
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Mein Eindruck wird auch immer stärker, daß sich die momentane Militärregierung durch den gleiche Dilettantismus, ähnliche Korruption und Vetternwirtschaft auszeichnet, was irgendwie und irgendwann auch vorher war.
    Ist eben Thailand. Hat man etwas dazu gelernt? Sieht nicht so aus. Das wird noch ein langer Weg sein.
    Irgendwie Mitleid von meiner Seite? Eher nicht.

  5. #104
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Monta, der Unterschied ist nur, dass man zusätzlich jetzt auch noch ein Militärregime hat.

  6. #105
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Zitat Zitat von Chak3",p="449980
    dass man zusätzlich jetzt auch noch ein Militärregime hat.
    Immer noch besser als die Grinsekatze vorher.

    Die Baumaengel sind ja wohl nicht vom Militaer verursacht, sondern von gewissen Bauunternehmen, die sehr gute Kontakte zu Thaxin hatten.

    ...my five cent.

    Chock dii, hello_farang

  7. #106
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Der Unterschied ist wohl klar
    und es wird sich wohl mehr und mehr zeigen,
    welche Nachteile Thailand aus diesen Machtstrukturen entstehen wird.
    Das paßt doch gut, fortschreitende Hemdsärmeligkeit durch die fehlenden Kontrollmechnismen leicht unter den Teppich zu kehren.

  8. #107
    Avatar von Bogie

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    153

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Von mir aus können sie Don Muang wiedereröffnen und Suvudingsbums zumachen.

    Hier ein Ausschnitt aus meinem diesjährigen Thailand-Reisetagebuch:

    Sa. 27.1.

    (...)

    Um 12:12 Thai-Zeit etwas schaukelige Landung in BKK.

    Passkontrolle, Tasche und ohne Kontrolle durch Zoll.

    Der neue Flughafen ist gigantisch, hypermodern und mit vier Ebenen drin und drei Straßen-Ebenen draußen.

    In der obersten Ebene (4) zum anderen Ende, BKKair eingecheckt. Es ist 13:05, Boarding ab 14:05. Der Flug nach USM geht um 14:50.

    In Ebene 3 eine Cola mit Ice geholt (45 B.), dann in Ebene 4 vor die Tür. Für 1 Zigarette auf meinen Trolley gesetzt, sehr unbequem. Hier oben, wo es heller ist, gibt es draußen keine Sitzgelegenheiten. Die gibt es nur in Ebene 1, wo es dunkler und ziemlich miefig ist von den Autoabgasen.

    Ziemliche Fehlkonstruktion, wie schön war doch die Sitzecke draußen am Don Muang-Flughafen, an der Nordost-Ecke in der Abflugebene!

    Unten dann meine Cola ausgetrunken. Dann noch eine Runde durchs Terminal zum Orientieren.

    Gegen 13:55 Richtung Gate A 3, wohin ich ca. 20 min brauche, mit 2 x Security!

    Der Weg ist weit, der gesamte Gates-Bereich ist etwa 20 x so groß wie das Terminal!

    Auf dem Weg komme ich noch an einem schönen großen Garten vorbei, in dem man anscheinend von Ebene 1 aus hineinkommt (auf der Seite wo Domestic ist).

    14:25, ich sitze in der Abflughalle (hier ohne die von BKK Airways gewohnten kostenlosen Bananen und Kaffee nebst Netzzugang) und warte auf Boarding.

    Durch dasselbe Gate kommen gerade noch irgendwelche ankommenden Paxe rein.

    Während es im Terminal angenehm warm war (draußen sowieso), ist es hier wiederum reichlich kühl.

    Gegen 14:50 wird dann endlich geboarded.

    (...)

    Do. 8.2.

    (...)

    Landung um 18:32.

    Nach endlosem Rollen übers Rollfeld und langer Busfahrt zum Gate bin ich nach fast ½ h endlich im Flughafengebäude. Ich will zur Transit Area, frage eine Flughafenbedienstete nach dem nächsten Smoking Room, und diese schickt mich nach draußen zum Einchecken.

    Am anderen Ende des Terminals bei Sri Lankan Airways eingecheckt. Es gibt noch keine Schlange. Bekomme bis CMB Fensterplatz und nach FRA Gangplatz.

    Ich suche einen Platz zum Draußensitzen. Von Ebene 4 (Abflug) geht eine lange Rolltreppe hoch nach Ebene 6, beschildert mit „Observation Deck“. Ein solches ist jedoch nicht zu finden, die weitere Beschilderung führt in eine ausganglose Sackgasse.

    Mit zwei verschiedenen Fahrstühlen runter nach Ebene 3, dort beim „Food Point“ 1 Cola (Dose und Becher mit Eis) geholt. 20 B., das ist absolut zivil für einen Flughafen.

    Dann wieder auf der stickigen Ebene 1 nach draußen gesetzt, weil es nur hier Sitzgelegenheiten gibt. Um 20:20 ist Boarding angesagt.

    Auf Ebene 1, am „International“-Ende befindet sich der Ticketschalter und Abfahrtspunkt für die Busse in die Stadt.

    Noch bis zum Ende des Terminals geguckt, dort befindet sich ein ähnlicher Garten oder Park wie der, den ich an anderen Ende vom Gang zu den Abflug-Gates aus gesehen hatte.

    Hier wäre ein netter Platz zum Sitzen – jedoch gibt es keinerlei Bänke oder sonstige Sitzgelegenheiten, geschweige denn einen Getränkestand o. ä. Was für eine Fehlkonstruktion, dieser Flughafen!

    Gegen 20:00 durch Passkontrolle und Security. Wie in USM, so auch hier keinerlei Beschwerde wg. Wasserflasche. Das ist in FRA wirklich einzigartig, preußisches Beamtentum! (Anm. d. Verf.: Auf dem Hinflug wurde in FRA bei der Security eine halbvolle 200 ml-Flasche Sonnenmilch beschlagnahmt und in den Müll geschmissen.)

    Im Bereich der Gates ist es absolut kühlschrankmäßig :-( (A.C.). Es gibt auch keine Smoking Rooms mehr, ich muss auf dem Klo rauchen! Auch irgendwelche Getränkestände sucht man vergeblich, ein Glück, dass ich wenigstens meine Wasserflasche dabeihabe!

    Dazu eiskaltes Neonlicht. Absolut ungemütlich, wirklich die totale Fehlkonstruktion!

    Gegen 20:35 beginnt das Boarding.

    (...)

    Außerdem wurde meine von USM über BKK, CMB nach FRA durchgecheckte Reisetasche in BKK vertüdelt, die kommt dann morgen in FRA an, wird nach HAM weitergeflogen und mir ins Haus gebracht. Na da habe ich mir wenigstens die Schlepperei gespart :-)

    Positiv am neuen Flughafen: Sie knöpfen einem keine 500 B. Wegelagerergebühr mehr ab.

  9. #108
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    genau bogie
    jetzt knöpfen sie dir 700 baht ab.
    aber du warst ja so drauf aus den airport mies zu sehen, dass du das nicht mehr merkst.
    beste grüsse
    durban

  10. #109
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Hier wäre ein netter Platz zum Sitzen – jedoch gibt es keinerlei Bänke oder sonstige Sitzgelegenheiten, geschweige denn einen Getränkestand o. ä. Was für eine Fehlkonstruktion, dieser Flughafen!
    Richtig ein Flughafen ohne gewuenscht Sitzmoeglichkeiten, deshalb wurde das Sicherheitszertifikat auch verweigert.

  11. #110
    Avatar von Bogie

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    153

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Mir haben sie nix abgeknöpft. Ob sie´s wohl vergessen haben? ;)

    Über USM Airport habe ich gelesen, dass ab 1.2. dieses Jahres die Flughafengebühren in den Ticketpreisen enthalten sind. Entsprechend hat mein Rückflug USM-BKK auch über 4.000 B. gekostet (hin ca. 3.700). Im Endeffekt nimmt sich das natürlich nix...

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Central World: Wiedereröffnung nach den Mai-Unruhen
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 10.06.13, 18:25
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.08, 15:36
  3. Live Abflug/Ankunft Zeiten: Airports Thailand
    Von Joopi im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.07, 14:52
  4. DMK - Don Muang Countdown....
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.03.07, 20:32
  5. Airport Lounge in Bangkok Don Muang
    Von PETSCH im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.04.04, 16:19