Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 186

Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

Erstellt von Jinjok, 12.01.2007, 20:15 Uhr · 185 Antworten · 8.980 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Thai Airways International wird alle Inlandsflüge wieder auf den im September 2006 geschlossenen Flughafen im Norden Bangkoks zurück verlegen. Ausgenommen davon sollen Flüge nach Phuket, Chiang Mai und Khon Kaen sein, die einen hohen Anteil ausländischer Fluggäste befördern. Der Zeitpunkt richtet sich nach einer nötigen Genehmigung zur Wiedereröffnung durch die Übergangsregierung. Thai Airways führt als Gründe für die Verlegung seiner Inlandsaktivitäten Kosten an. Der Umzug auf den neuen Suvarnabhumi Airport belastet die Unternehmensbilanz jährlich mit 3,7 Mrd THB.

    Heute hatte der Aufsichtsrat der thailändischen Flughafenverwaltungen AOT die Wiedereröffnung des in die Jahre gekommenen Don Muang Flughafens beschlossen. Massive Forderungen der Billigflieger (Nok Air, Air Asia, One Two Go) nach einer kostengünsigeren Alternative zu den überhöhten Preisen des von Pleiten, Pech und Pannen geplagten neuen Aushängeschilds Thailands, dem Suvarnabhumi Airport hatten zu dieser Entscheidung geführt. Die Billigflieger drängten zwar auf den Bau eines No Thrill Terminals in Suvarnabhumi. AOT sieht hingegen mit der Wiedereröffnung Don Muangs Einsparungen gegenüber dem Neubau eines Budget-Terminals von 1,4 Mrd THB.

    Auch war die Gepäckabfertigung am alten Flughafen effizienter und schneller, wovon sich die Airlines Vorteile für sich und die Fluggäste versprechen. Für die Airlines hat der alte Flughafen auch den Vorteil von günstigeren Lande- und Parkgebühren für ihr Fluggerät, die im neuen Flughafen dieses Jahr besonders kräftig angehoben werden. Aber auch die Fluggäste kommen wieder in den Genuß der alten, billigeren Servicegebühren. Das vermeldet morgen The Nation, Thailand.
    [hr:3d86bec3f9]
    Wir Urlauber sind dabei die gekniffenen, wenn wir jetzt von einem Flug zum nächsten mit unserem Gepäck von einem Flughafen quer durch die Stadt zum anderen kutschen dürfen. :-(

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Zitat Zitat von Jinjok",p="435800
    Heute hatte der Aufsichtsrat der thailändischen Flughafenverwaltungen AOT die Wiedereröffnung des in die Jahre gekommenen Don Muang Flughafens beschlossen.
    Eine schoene Nachricht, phom rak Don Muang.

    Ich hoffe, der 7e11 und das "Thairestaurant"/die Kantine werden auch wieder in Betrieb genommen.
    Vor allem an das Restaurant habe ich gute Erinnerungen. Da gingen die Angestellten des Flughafens essen, food also thaistyle. Jede Menge huebsche Damen vom Zoll, der Polizei, aus den Shops, oder von der Putzkolonne. Aber eben auch lustige Jungs vom Zoll, der Polizei, ... War mir jedesmal eine grosse Freude, am McD vorbeizuschlaendern und weiter in die Kantine zu gehen. Farangs auf akutem fast food-Entzug stopfen sich schlechte sauteure Burger rein, waerend sie es ein paar Schritte weiter noch einmal geniessen koennten -Thailand.

    Chock dii, hello_farang

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    tach steffen

    welcome back

    thema hatte der serge hier bereits angeschnitten.

    als potentieller busfahrer trifft mich der erneute umzuch weniger ;-D

    gruss

  5. #4
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Zitat Zitat von tira",p="435808
    thema hatte der serge hier bereits angeschnitten.
    Stimmt, dann kann jemand mit den nötigen Rechten das Redundante hier einstampfen

  6. #5
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Zitat Zitat von hello_farang",p="435807
    ...Ich hoffe...die Kantine werden auch wieder in Betrieb genommen...
    Das dürfte sich dann aber wohl alles am Domestic abspielen, den grossen International-Kasten in Gang zu halten dürfte dafür unwirtschaftlich sein.

  7. #6
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Zitat Zitat von Loso",p="435821
    Das dürfte sich dann aber wohl alles am Domestic abspielen, den grossen International-Kasten in Gang zu halten dürfte dafür unwirtschaftlich sein.
    Na lass mal, der internationale Bereich wird bestimmt Bereich des thailaendischen Militaers fuer die Fluege innerhalb Thailands. Kundschaft also garantiert.

    Chock dii, hello_farang

  8. #7
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    na herrlich,dann halt mit gepaeck und kiddie von einem airport zum anderen,da faengt der urlaub klasse an und hoert auch super wieder auf

    gruesse matt

  9. #8
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    amazing thailand :-)


  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Kaum sind die Zeitungen mit der Nachricht ausgeliefert, beginnt schon das große Zurückrudern. Der Transportminister läßt heute über die Online-Nachrichten vom staatlichen Channel 9 verbreiten, daß überhaupt noch nichts beschlossen ist und alle Beteiligten beraten müßten. Der Flugverkehr sei sehr kompliziert und die Eröffnung eines zweiten Flughafens muß genau auf seine möglichen Auswirkungen hin überprüft werden. Eine Wiedereröffnung binnen von zwei Monaten sieht man im Transportministerium als sehr unwahrscheinlich an.

    Thai Airways International Präsident sieht heute Probleme darin, daß Linien am Rande der Wirtschaftlichkeit ohne internationale Anschlüsse auf Don Muang nicht überlebensfähig wären. Als Beispiel nennt er die Strecke Bangkok - Pitsanuloke - Mae Hong Son. Auch Air Asia meldet sich mit ihrem Chief Executive ablehnend zu Wort. Logostisch würde die Zwei-Airports-Lösung große Probleme bringen, da Maschinen oft nach Inlandsflügen aufgetankt werden und zu Auslandsflügen aufbrechen. Das würde Shuttleflüge zwischen beiden Airports zur Folge haben, die kosten nicht nur Geld, sondern belasten die Umwelt zusätzlich mit Fluglärm, welcher am Suvarnabhumi Airport sowieso eine breite Opposition in der Bevölkerung hervorgerufen hat.

    Selbst wenn Don Muang wiedereröffnet werden sollte, bekräftigte er, werde Air Asia keine Inlandsflüge dorthin zurückverlegen. Damit hätte der Billigflieger gegenüber Thai Aiways, Nok Air und One Two Go den Vorteil, daß seine Passagiere von und zu anderen Flügen innerhalb von Suvarnabhumi umsteigen könnten, was wiederum der Auslastung der Flüge zugute käme. Eine schnelle Wiedereröffnung von Don Muang ist nach den Meldungen aus dem transportministerium heute erstmal wieder aushalb greifbarer Nähe gerückt. Wurde doch bei der Schließung nach fast 90 Jahren Flugbetrieb und fast 40 Mio Passagieren pro jahr letzten September alles verwertbare bewegloche Material in einer beispiellosen Kraftanstrengung nach Suvarnabhumi gebracht. Ersatz müßte auch erstmal beschafft werden. Außerdem hat die Flughafenbehörde AOT mit der Lösung der akuten Probleme des neuen Großflughafens alle Hände voll zu tun um nicht zu sagen, daß sie damit schon überlastet ist.

  11. #10
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Wiedereröffnung des Don Muang Airports Bangkok

    Fuer mich wollen die Fluggesellschaften Druck auf den Flughafenbetreiber ausueben.

    Damit soll erreicht werden, dass die Preise nicht angehoben bzw. wieder gesenkt werden.

    Eine Widereroeffnung von Don Muang ist doch illusorisch.
    Allein die Renovierung der Anlage ist teuer. Ausserdem ist eben alles bewegliche nach Suwanabhumi abgezogen worden und muesste teuer neu beschafft werden. Dazu noch neues Personal und die nicht vorhandene Verkehrsverbindung der zwei Flughaefen.

    Was jetzt noetig ist, Suwanabhumi muss zuegig weiter ausgebaut werden. Der Flughafen ist ja viel groesser ausgelegt. Zwei weitere Startbahnen und entsprechende Terminals muessen jetzt zuegig in die Planung.

    Sioux

Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Central World: Wiedereröffnung nach den Mai-Unruhen
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 10.06.13, 18:25
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.08, 15:36
  3. Live Abflug/Ankunft Zeiten: Airports Thailand
    Von Joopi im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.07, 14:52
  4. DMK - Don Muang Countdown....
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.03.07, 20:32
  5. Airport Lounge in Bangkok Don Muang
    Von PETSCH im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.04.04, 16:19