Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89

Wie man sich in Thailand als Farang gekonnt zum Narren macht

Erstellt von Grüner, 27.02.2015, 10:06 Uhr · 88 Antworten · 13.481 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    347

    Wie man sich in Thailand als Farang gekonnt zum Narren macht

    Man kann das nützliche Idiotentum in Thailand echt auf die Spitze treiben.

    Ich wette, zu diesem Thema fällt fast jedem was ein!

    Ich fang mal an mit dem da: Deutscher kümmert sich um die Sauberkeit der thailändischen Telefonzellen: Aktuelle Nachrichten über Thailand

    Meine Güte, warum spendet der Typ nicht 300 Baht am Tag einem armen (legal eingewanderten) Birmanen, oder Laoten, der das genausogut kann? Kann den Schwachmaten nicht mal einer bei der Immigration wegen verbotener Tätigkeiten melden?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    Das wundert mich, das es überhaupt noch Telefonzellen in Thailand gibt. Heute hat doch jeder ein Handy.

  4. #3
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Grüner Beitrag anzeigen
    Kann den Schwachmaten nicht mal einer bei der Immigration wegen verbotener Tätigkeiten melden?
    Es duerfte der Immigration bekannt sein was der gute Mann da macht. Immer hin ueberlegt man ja angeblich sogar ihm eine Urkunde zu ueberreichen. Denke nicht das das was er macht verboten ist. Er bekommt ja kein Geld dafuer und wenn er unbedingt putzen will, so what. Jeder verbringt seinen Urlaub eben anders :-)

    In Pattaya hat einer ne komplette Tempelmauer neu gestrichen.

  5. #4
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904
    Wenn das seine einzige "Macke" ist, gibt es auf der Welt wenig Probleme.
    Da sind mir in Thailand schon wesentlich schlimmere Gesellen über den Weg gelaufen.

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    bei einem Verstoss gegen das Arbeitsrecht, ist es egal, ob eine Vergütung fliesst oder nicht,
    die Immigration könnte den Mann ebensogut verhaften, wegen Visamissbrauch,
    da er mit Sicherheit nicht über das passende Visa verfügt.

    Nachdem ein Engländer angefangen hat, eine Tempelmauer zu streichen, wollte der Deutsche halt auch was tun,
    aber man muss in Thailand sehr vorsichtig sein,

    wer macht an dem ort die Telefonzellen normalerweise sauber,
    welches Geschäft verdirbt er denen durch seine Aktion,
    ein wohlwollender Schuss in die Beine, kann in solchen konfliktträchtigen Dingen noch eine der besseren Möglichkeiten sein.

  7. #6
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.455
    Disaina ,ich möchte wirklich wissen wovon du nachts träumst.

  8. #7
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Interessant es eher das die Thai's seine Arbeit anerkennen und loben, die Deutschen sich aber darueber aufregen. Lasst Ihn doch machen, nicht Euer Business.

  9. #8
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    bei einem Verstoss gegen das Arbeitsrecht, ist es egal, ob eine Vergütung fliesst oder nicht.
    Ist nicht in Thailand Arbeit als 'auf Vergütung abzielende Tätigkeit' definiert?

  10. #9
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    [...] wer macht an dem ort die Telefonzellen normalerweise sauber, [...]
    Offenbar niemand

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    [...] welches Geschäft verdirbt er denen durch seine Aktion, [...]
    Wieso? Die (also, wer immer mit denen gemeint ist) sollen doch froh sein, wenn jemand die Arbeit macht, für die sie kassieren.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    [...] ein wohlwollender Schuss in die Beine, kann in solchen konfliktträchtigen Dingen noch eine der besseren Möglichkeiten sein.
    Konfliktträchtig? Ein Konflikt könnte höchstens dadurch entstehen, dass Thailands selbsternannte Saubermänner, von Lung Prayuth abwärts, merken, dass aufgrund des Medienhypes nun plötzlich alle Welt weiß, dass Thailands Telefonzellen dreckig sind. Und das ist irgendwie 'unhäppy'.

    Es sind ja Telefonzellen der staatlichen, somit königlichen, Telefongesellschaft. Zu behaupten deren Zellen wären schmutzig, kann man also als LM auslegen. Daher könnte man den guten Mann, der, scheint es, sonst nichts besseres zu tun hat, also in eine Zelle ohne Telefon sperren. Diese Zellen sind mit Sicherheit auch schmutzig, die darf er dann reinigen!

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    wer es in Thailand über Jahre erlebt hat,
    wie vor 3 Jahren
    (siehe der Deutsche, der eine kostenlose Bücherei in Pattaya betrieben hatte, und der von einem Nicht-Buch-Wiederbringer schliesslich bei der Immigration angezeigt wurde, wegen Aufnahme einer nicht genehmigten Arbeit ohne work permit und Betriebsanmeldung)
    man muss einfach das Gesetz mal quer-lesen und sich überlegen, ob man sich zum Spielball von Behörden machen will.

    Ex Member Tramaico hat wohl eine Hundestation in Bkk gegründet,
    kann mich auch noch schwach an beiträge erinnern,
    wo er Schwierigkeiten von Fremden deswegen bekommen hatte.

    Soziale Tätigkeiten wurden den Rot kreuz Helfern in Thailand nach dem Tsunami untersagt, weil sie keine Arbeitsgenehmigung verfügten; - die damalige Diskussion in den medien ist ganz interessant für jemanden, der sich in das Thema einlesen möchte.

    Soziale Tätigkeiten von Touristen, die dafür keine Arbeitsgenehmigung haben, sind ein Gesetzesbruch, egal, ob man es im jetzigen Fall toleriert oder nicht.

    Soziale Tätigkeiten, wie die Hilfe einer Bevölkerung, deren Fluss von einem angrenzenden Chemiewerk vergiftet wurde,
    enden häufig auch für th. Umweltschützer tödlich.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie man sich die Rückkehr Thaksins nach Thailand vorzustellen hat
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 366
    Letzter Beitrag: 22.09.13, 17:50
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.01.13, 15:33
  3. Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 24.10.11, 20:24
  4. Kann man sich in TH über Politik informieren?
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.05.03, 01:30