Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

Erstellt von Samuianer, 18.05.2005, 10:34 Uhr · 16 Antworten · 1.186 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    kommen auch die Muecken und mit ihnen das Dengue Fieber.

    In den umliegenden Gemeinden von Korat = Sikhiu, Dan Khun Thot, Non Thai, Chakkarat, und Non Sung sind bisher 134 Faelle bekannt.

    In den Gemeinden von Si Sa Ket sind 274 Faelle bekannt geworden, besonders gefaehrdet sind schwach besiedelte Gebiete an der Grenze Kambodschas.

    Aber auch in Bangkok, Chiang Mai, Pichet, Suratthani wird die Bevoelkerung dazu aufgerufen Mueckenlarven fressende Fische in Wassertanks-reservoirs auszusetzen und die Gemeinden nehmen Pestizid zur Vorbeugung vor.

    In Bangkok (BMA Bangkok Metropalitan Administration)werden Fische, zur Mosquitolarvenkontrolle, wie Guppies u.A. zum Aussetzen kostenlos angeboten!

    Ein Junge von 13 Jahren ist der erste spektakulaere Todesfall in diesem Jahr - erste Spekulationen werden ueber eine eventuell bevorstehende Moskitoepedemie angestellt.

    Es wird die Regenzeit aus dem Jahre 2002 April/Mai/Juni wieder erwaehnt. In der Zeit gab es im Mekhongdelta eine stark erhoehte Sterblichkeitsrate bei Kleinkindern, aber auch aeltere Menschen sind gefaehrdet.

    Es wird immer wieder darauf hingewiesen - bei unspezifisch und ploetzlich autretendem stark erhoehtem Fieber baldigst einen Arzt auf zu suchen und keine fiebersenken Mittel einfach so ein zu nehmen!

    So take care, everybody!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Ich hatte Dengue Fieber auf Samui bekommen. Innerhalb 24 Stunden war ich im Krankenhaus.

    Wer das ohne KH versucht muss wohl Einzelkaempfer sein.

    Es ist die Hoelle!

    Kommt jetzt nach Sars, Huenerfieber und Tsunami die naechste Seuche, die die Touris vom Urlauben in LOS abhaelt?

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Wie gesagt das kommt jedes Jahr mit der Regenzeit, mal staerker mal schwaecher und regelmaessig mit dem Sued-Westmonsun und im Oktober/November nochmal mit dem Nord-Ostmonsun - mit einer gewissen Regelmaessigkeit.

    Ich hatte das Fieber unwissentlich 3x hintereinander jedes Mal im Oktober, habe dann (davon unabhaengig) den Wohnort gewechselt und nie wieder was gehabt. (toi,toi, toi)

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Bin da im Moment nicht ganz auf dem laufenden Samuianer.
    Kann man sich dagegen auch impfen lassen?


    phi mee

  6. #5
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Nein!

  7. #6
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    @Samuianer

    ch hatte das Fieber unwissentlich 3x hintereinander jedes Mal im Oktober, habe dann (davon unabhaengig) [highlight=yellow:1ee245d56d]den Wohnort gewechselt [/highlight:1ee245d56d] und nie wieder was gehabt. (toi,toi, toi)
    Mit anderen Worten, seit du den Barmädels nicht mehr in ihre Wellblechsiedlungen folgst ist es besser?

    Leider kann man sich diesen Mückenstich auch in der gepflegtesten Hotellanlage holen, wenn man unter den Büschen der Gartenanlage rumkriecht.
    Ansonsten ist es für Touristen keine große Gefahr und Panik hilft überhaupt nichts.

    @ Phi mee
    Bisher gibt es keinen konkreten Impfschutz - außer man killt sich vorher selbst.
    Im Volksmund heißt es 7-Tage-Fieber und für Erwachsene keine Lebensbedrohung.

    Vielleicht ist es auch Teil des Thailand-virus´. Ich liebe Thailand! Gefahren an jeder Ecke!

    Gruß Armin

  8. #7
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    @ Samuianer

    bis jetzt hat´s noch keiner gesagt ( geschrieben )

    DANKE für den Bericht und die sinnvolle Warnung. Samuianer.
    Für solche Infos ist das Forum da. :bravo: :bravo:

    Gruss, --------------- >>

  9. #8
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Es wird immer wieder darauf hingewiesen - bei unspezifisch und ploetzlich autretendem stark erhoehtem Fieber baldigst einen Arzt auf zu suchen und keine fiebersenken Mittel einfach so ein zu nehmen!
    Wieso wohl? Na um das typische Krankheitsbild nicht zu verfälschen und bei schweren Fällen den Weg rechtzeitig in's Krankenhaus zu finden
    Das Fieber zeigt tatsächlich bei einzelnen Menschen einen sehr unterschiedlichen Verlauf. Bei manchen Fällen kann man's wie 'ne Grippe im Bett auskurieren, Andere müssen unter'n Tropf! Und wenn ich mich nicht irre, ist die Wiederansteckungsgefahr wesentlich grösser wenn man den Erreger einmal im Blut gehabt hat... bin mir aber nicht sicher, müsste das jetzt nachgoogeln.

    PS: Im Gegensatz zum Erreger der auf dem Südamerikanischen Kontinent heimisch ist, gibt es für Asien keine ideale Vorbeugeimpfung oder entsprechende Medikation. Die Sicherheit ist nicht sehr hoch, und die Gefahr sehr unangenehmer Nebenwirkungen bewegt die meisten Ärzte dazu, ausser in Fällen von extremer Gefährdung (Aufenthalt in extrem gefärdeten Gebieten), davon abzuraten. Soweit mein letzter Informationsstand. Das Thema wurde aber schon vorher recht ausgiebig hier behandelt, soweit ich mich erinnere.

  10. #9
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Vor allem fiebersenkende Mittel wie Aspirin sind strikte zu vermeiden . Alle Mittel mit Acetzlsalicylsäure als Wikstoff wirken blutverdünnend , dies kann bei Dengue lebensbedrohlich sein .

  11. #10
    Avatar von Tomcat

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    129

    Re: Wie jedes Jahr zum Beginn der Regenzeit...

    Die Beste Vorbeugung ist nicht gestochen zu werden.

    In Asien verhalte ich mich genau gleich wie in Afrika in den Malariagebieten...Abends lange Kleidung und schlafen nur mit Moskitonetz,dass ich immer dabei habe.

    Gruss Tom

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.09, 21:07
  2. KFZ Vers... jedes Jahr das Gleiche
    Von Lanna im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 22:15
  3. Jedes Kilogramm zählt
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 09:43
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.04, 13:31
  5. Wie immer jedes Jahr, Gedanken und Grüße!
    Von Jakraphong im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.02, 21:23