Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 203

WHO warnt vor Vogelgrippe

Erstellt von MenM, 22.01.2004, 08:33 Uhr · 202 Antworten · 7.363 Aufrufe

  1. #51
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Ich wiederhole zu diesem Thema nur, was ich auch schon zu SARS gesagt habe: In Deutschland sterben jährlich 10.000 bis 30.000 Menschen an gewöhnlicher Grippe. Nur mal so um die Relationen zu wahren.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Chak,

    oft ist die normale Grippe nur der letzte Tropfen, besonders bei den Älteren oder Personen mit Vorerkrankungen.

    Ich denke, das ist auch nicht das Thema; ob nun einer oder zehn...

    Die Gefahr besteht halt in der Möglichkeit, das sich das tierische Virus mit einem menschlichen Virus kombiniert (hier wohl mit dem Grippevirus, was sich ohnehin permanet mutitiert), womit wir dann zukünftig mit einem neuen hoch virulenten Erreger konfrontiert wären. An die gerade geschriebenen Zahlen könntest du dann vielleicht noch eine oder zwei Nullen anhängen.

    Und die wirtschaflichen Folgen wären entsprechend hoch.

    Leider zu lange aus dem Thema, um tiefergehendes zu schreiben.

    Michael

  4. #53
    Avatar von Bogie

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    153

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Ich habe gerade aus wissenschaftlich berufenem Munde vernommen, daß man sich zwar von Lebend-Geflügelmärkten fernhalten sollte, aber daß man Hühnerfleisch bedenkenlos essen kann (selbst wenn ein Grillstück mal nicht ganz durch sein sollte).

  5. #54
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Ein recht kritischer Artikel zur Vogelgrippe in Thailand und den Reaktionen der dortigen Regierung erscheint heute in der Berliner Zeitung.

    Die Vogelgrippe und der Versager

    Auch Chamnarn Boonmanut, der Vater des vor 24 Stunden gestorbenen thailaendischen Jungen hat im Fernsehen schwere Vorwuerfe erhoben, weil die Vogelgrippe nicht bekannt gegeben wurde. "...niemand wird gerne krank und stirbt!"

    hello_farang

  6. #55
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Anbei die aktuelle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für Thailand im Bezug auf die Vogelgrippe. Es wird noch nicht davon abgeraten nach Thailand zu reisen:


    Im Zusammenhang mit der inzwischen auch in Thailand ausgebrochenen Vogelgrippe wird Reisenden empfohlen, Kontakte mit lebendem oder rohem Geflügel bzw. Vögeln zu vermeiden. Nähere Informationen des Auswärtigen Amts zum Thema Vogelgrippe finden Sie hier:

    Die Vogelgrippe ist eine Viruskrankheit (Virus: H5N1), die in jüngster Zeit unter Vögeln und Geflügel in einigen asiatischen Ländern ausgebrochen ist. Der Virus kann von Vögeln auf Menschen übertragen werden. In wenigen Fällen ist die Erkrankung beim Menschen tödlich verlaufen. Infektionen von Mensch zu Mensch sind dagegen bislang nicht vorgekommen. Der Verzehr von Vogelfleisch oder Eiern ist, wenn diese gut gekocht sind, nach Expertenmeinung unbedenklich.

    Reisende in Asien sollten sich von Vögeln oder lebendem oder rohen Geflügel fernhalten. Das Reisen selbst ist nach Erkenntnissen der Weltgesundheitsorganisation derzeit kein Problem.

    Weitere Informationen sind auf folgenden Web-Seiten erhältlich:

    Weltgesundheitsorganisation: www.who.int
    Center for Disease Control: www.cdc.gov
    Da kann man mal sehen, was das Auswärtige Amt für einen Wortschatz hat, wenn da gleich der Nittaya-Filter einschreiten muss.
    Zum besseren Verständnis: es ist die Mehrzahl von Vogel.

  7. #56
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Noch was interessantes gibt es

    hier

    Gruss
    C N X

  8. #57
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Die Vogelgrippe soll jetzt auch in Bangkok aufgetreten sein. Somit ist wohl anzunehmen, dass die Seuche sich schon im ganzen Land ausgebreitet hat bzw. ausbreiten wird. Nichts mehr von kleinen Inseln, die man unter Quarantäne stellen kann. Bei der menge an Hühnern im Land und der Art der Haltung wohl auch kein Wunder.

  9. #58
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Bei der menge an Hühnern im Land und der Art der Haltung wohl auch kein Wunder.
    Wird bestimmt ein nicht zu vernachläßigender Grund sein.

    Doch wenn meine Info's so stimmen, ist es zumindest der thail. Regierung schon sein gut 2-3 Monaten bekannt. Wären rigorose Maßnahmen (wie sie jetzt stattfinden) bei Bekanntwerden ergriffen worden wäre, sähe es heute vielleicht etwas anderes aus.

    Nur kann man einen Staat nicht (wirklich) wie ein Unternehmen führen.

    Michael

  10. #59
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Zitat Zitat von phimax",p="108769
    Doch wenn meine Info´s so stimmen, ist es zumindest der thail. Regierung schon sein gut 2-3 Monaten bekannt. Wären rigorose Maßnahmen (wie sie jetzt stattfinden) bei Bekanntwerden ergriffen worden wäre, sähe es heute vielleicht etwas anderes aus.
    Nur kann man einen Staat nicht (wirklich) wie ein Unternehmen führen.
    Michael
    Das wirtschaftliche Interessen erstmal im Vordergrund stehen, ist doch in allen Ländern so.

    Der Ursprung ist ja nicht in Thailand und wurde ja vorher schon von anderen Ländern seit Monaten "geheimgehalten".
    Wenn man jetzt so sieht wo diese Seuche überall auftritt, ist es doch nur eine Frage der Zeit bis auch Europa davon betroffen ist. Es sind ja nicht nur Länder auf dem "Festland" betroffen (Japan, Indonesien).

    Gruss
    C N X

  11. #60
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: WHO warnt vor Vogelgrippe

    Zitat Zitat von CNX",p="108779
    Das wirtschaftliche Interessen erstmal im Vordergrund stehen, ist doch in allen Ländern so.
    Der Ursprung ist ja nicht in Thailand und wurde ja vorher schon von anderen Ländern seit Monaten "geheimgehalten".
    Ist trotzdem keine Entschuldigung (andere machen es doch auch so).
    Zumal so die Ausbreitung nur forciert wurde.

    Imho haben, neben Thailand, zwei betroffene Länder geschwiegen.
    Die anderen waren sich der Tragweite wohl eher bewußt und haben trotz wirtschaftlicher Nachteile den Weg der Information gewählt; was sich imo auch später auszahlen wird, da ihnen mehr Vertrauen geschenkt werden wird.

    Aber manche Verantwortliche merken´s erst, wenn´s sie in der Arsch beißt

    Michael

Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vogelgrippe in der Provinz Khon Kaen
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.08, 23:40
  2. Vogelgrippe in Thailand
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 15.01.07, 14:40
  3. Vogelgrippe in Thailand
    Von Malivan im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.04, 14:51
  4. Wetter im Juli & Vogelgrippe !!!
    Von CGN21 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.04, 14:48
  5. Vogelgrippe nun auch in Kanada
    Von saparot im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.04, 20:32