Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 239

wg. Zigarettenpolizei: "nie wieder nach Thailand"

Erstellt von berti, 29.08.2010, 06:41 Uhr · 238 Antworten · 19.322 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753
    vor 4 jahren wollten sie, am siamsquare wegen qualmen 500 baht von mir...auf der wache an der skystation nett mit den jungs geredet und da warens nur noch 50 baht die ich löhnen sollte. ..letztes jahr pattaya kurz vergessen den helm aufzusetzen, ein brauner kam.. aber auch die angelegenheit lief fair und sauber ab ohne die übliche action mit führerschein abgeben und std später erst wieder bei der polizeisation abholen..also immer schön freundlich bleiben smilen

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Bei Micha ist es dann schon etwas anderes als bei Bukeo.
    Micha hat nie wirklich den Anspruch gehabt, gegen Korruption zu sein.
    Er sieht seinen eigenen Vorteil immer im Vordergrund.
    Das entspricht natürlich auch nicht meiner Einstellung,
    aber Micha ist da wenigstens konsequent.
    Na jetzt übertreibst Du. Ich sehe halt keinen Grund gegen die Gegenbenheiten in über 9000 km von der Heimat entfernten Ländern vorzugehen, während ich die Zustände in der Heimat machtlos hinnehmen muss.
    Oder glaubst Du in Deutschland gäbe es keine Korruption - nur weil sie beim einfachen Volk tatsächlich weitgehend unterbunden ist? Für so naiv halte ich Dich nicht.

  4. #53
    Monta
    Avatar von Monta
    Ist klar, Micha, das geht hier "unsichtbarer" und raffinierter zu.
    Aber relativieren gilt nicht.

  5. #54
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Ist klar, Micha, das geht hier "unsichtbarer" und raffinierter zu.
    Es findet nur auf höherer Ebene statt mit entsprechenden Auswirkungen fürs ganze Volk.

    Wie auch immer. Mir gefällt es so wie es in Thailand gehandhabt wird, hab damit nicht mal ansatzweise ein Problem.

  6. #55
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ...Mir gefällt es so wie es in Thailand gehandhabt wird, hab damit nicht mal ansatzweise ein Problem.
    Aber so tief in Deinem Innern, kannst Du die alltägliche Korruption gutheißen? Sie ist doch mit ein Hauptgrund dafür, dass sich Thailand nicht wirklich weiterentwickelt.

  7. #56
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Aber so tief in Deinem Innern, kannst Du die alltägliche Korruption gutheißen? Sie ist doch mit ein Hauptgrund dafür, dass sich Thailand nicht wirklich weiterentwickelt.
    Im Vergleich zu dem was ich in der Heimat teilweise lesen - und mitfinanzieren muss, finde ich die hier über Thailand beschriebenen Ausprägungen geradezu sympathisch und liebenswert.

  8. #57
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    inzwischen warnt die "richtige" Polizei vor der "Zigarettenpolizei" u. empfiehlt Ausländern (auf die man
    es ausschließl. abgesehen hat) nicht zu zahlen. Offensichtlich haben sich hier Angestellte der Stadt selb-
    ständig gemacht u. eine lukrative Einnahmequelle entwickelt, Bangkok Post vom 5.9.10:

    Bangkok Post : Tourists warned about 'cigarette police'

  9. #58
    Monta
    Avatar von Monta
    Tja, nicht immer empfinde ich Genugtuung, Recht mit meiner Einschätzung hatte.

  10. #59
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Verwirrt bin ich dann allerdings, dass das scheinbar nur heiße Luft ist, wenn ich sehe, wie Du Dich selbst im Alltag verhällst.
    Das macht Dich nicht gerade glaubwürdig.
    warum?
    Ich bin weiterhin gegen Korruption, wenn ich alleine unterwegs bin - zahl ich meine 400 Baht Strafe, egal ob der Bulle auch mit 200 zufrieden wäre.
    Um die Korruption bei der Polizei abzuschaffen, müsste man sie besser bezahlen, ansonsten wird das nichts.

    Ich möchte diejenigen sehen, die im allgemeinen gegen Korruption eingestellt sind, dann aber die Möglichkeit haben - nur 200 Baht statt 400 zu zahlen. Wieviele dann ablehnen.
    Wäre eine Umfrage wert, oder? :-)

    Ich wage zu behaupten, das in D die Mehrheit gegen Korruption steht, aber wenn ein Polizist die Hälfte der Strafe verlangen würde - wäre diese Einstellung erstmal vergessen.

  11. #60
    Avatar von Funisch

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    4

    Gefälligkeiten

    In Deutschland heißt die "demokratische Form" der Korruption, Gefälligkeiten verteilen.
    Parteispenden von Großgastronomen kassieren,um nach der Wahl Steuern,
    Bsp.: Umsatzsteuer bei Hotels drastisch zu senken.
    Die Unverfrorenheit das straffrei zelebrieren zu dürfen,erzeugt Hass auf der einen Seite und erfreut kriminelle Nachahmer.

Seite 6 von 24 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37