Seite 31 von 43 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 427

Wetter / Wetterberichte

Erstellt von Siamfan, 24.12.2012, 06:14 Uhr · 426 Antworten · 32.227 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Also ich muss hier nochmal ein kurzes Update bringen. Und den weitergefuehrten empirischen Beweis natuerlich. Es war zwar doll bewoelkt heute, aber Regen hat noch nicht eingesetzt. Das ist aber komplett erklaerbar und voellig logisch, da ich erst 2 der 3 Sprinkler in den Garten gesteckt habe. Der Dritte steckt noch in der Tuete vom Baumarkt. Also es funktioniert tatsaechlich so mit dem Regen machen: Sprinkler kaufen und im Garten installieren. Je Sprinkler regnet es dann einen Tag.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    woody
    Avatar von woody
    Pass auf, dass es nicht zu Überschwemmungen kommt

  4. #303
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Pass auf, dass es nicht zu Überschwemmungen kommt
    Das hat @MadMac ja hoffentlich gerade gelernt.
    Es dürfen halt 3 Dinge nicht zusammen kommen: Springflut, Mondfinsternis und Sonnenaufgang zur gleichen Zeit.
    Oder so ähnlich zumindestens.

  5. #304
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Jetzt auch noch an der unteren Westkueste (in Suedthailand)
    Um zu verhindern, dass Du voellig abdrehst. Falls sich die Muehe ueberhaupt noch lohnt.

    Die von Dir zitierten Orte Chumpon, Surat Thani und Nakhon Si Thammarat etc. liegen an der unteren Ostkueste (Suedthailand).

  6. #305
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Hier als Karte auf einen Blick>
    Wetterwarnung Nov13.jpgJetzt auch fuer Phang-nga.
    Und Wellenwarnung auch fuer Prachuap Khiri Khan .
    Siehe hier:
    Thai Meteorological Department

  7. #306
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Bis zum 23.11. (einschliesslich) sollte keiner Bootstouren/-fahrten in den Gefahrenbereichen machen!!! Siehe auch Wellengrid #289.

    The strong wind wave in the Gulf of Thailand from Prachuap Khiri Khan downward is expected 2-4 meters high and 2-3 meters high in the Andaman Sea. All ship should proceed with caution and small boats keep ashore during 21-23 November, 2013.
    Thai Meteorological Department

    "small boats" was ist das? Ein Boot sollte 3 mal so lang sein, wie die Wellen hoch sind, um eine Chance zu haben. Das gilt aber nur, solange Motor und Pumpe laeuft.

    Siehe auch:
    Heavy rain warning for 13 Southern provinces | Bangkok Post: breakingnews

    Wer Badeurlaub machen will, der soll sich hier mal umsehen:
    Thai Meteorological Department--Eastern

  8. #307
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von paulsson Beitrag anzeigen
    1. 2-3 Meter hohe Wellen sind doch auf Samui in der Monsumzeit normal.
    2.Was hat eine rote Fahne am Wasser mit abfallenden Gefälle der Insel zu tun Siamfan????
    3. Man hatte doch mit Ausläufern nach den Taifun auf den Philppinen gerechnet wie bei jedem
    starken Sturm in SOA und das haste dir erst jetzt erlesen?????
    Das Wetter kommt aus dem Sueden und und zieht an beiden Kuestenseiten hoch (noerdlich) um dann nach Westen abzudrehen.
    Bin vor 4 Uhr wach geworden, Donnergrollen im Sueden und rot erleuchteter Himmel.
    In Nakhon Sri Thammarat hatte es fast 200 mm Niederschlag die letzten 24 Std. Das scheint zu kommen!

    Zu 1.)Danke fuer die Aussage! Ich hoffe, du weisst, was 2-3 Meter sind?! Heute sollen 2-4 Meter kommen. Bei solchem Wetter kommt meist dazu, dass man keine (bis 30 Meter) Sicht mehr hat. Boote ohne entsprechende technische Hilfsmittel verlieren die Orientierung. Eine Ueberfahrt kann 3-4 mal so lange dauern, ... da kann auch der Sprit ausgehen!!
    Zu 2.)ICH habe nur angedeutet, dass zur Zeit rote Fahnen am Strand sind (und siehe da, sie sind da) und das bedeutet "schwimmen verboten". Das mit den abfallenden Gefaelle wurde eingebracht, weil ich sagte, wenn Windwellen, Flut und Starkregen zusammen fallen, steigt die Gefahr fuer Ueberschwemmungen.
    Wenn es also bei Ebbe heftig regnet, ist das meist kein Problem.
    Ansonsten ist die Kanalisation meist fuer etwa 30 mm/h Niederschlag ausgelegt. Kommt es staerker, kommt es alleine deswegen auf den Strassen zum Rueckstau.
    Zu 3.)Der Sturm, der auf den Philippinen grosse Verwuestungen hinterlassen hat, ist schon lange durch. Dort sind internationale Rettungsteams und Hilfslieferungen kommen von ueberall. Trotzdem herrscht in den betroffenen Regionen noch grosse Not.

    Schau mal hier (10 oder 25 frame):
    THAI-METEOROLOGICAL SATELLITE SECTION
    Das ist in etwa jetzt:
    Wellen 22 Nov 6 Uhr.jpg

    Wer Badeurlaub machen will, der ist im Moment hier am richtigen Platz:
    Thai Meteorological Department--Eastern
    ... nein, ich vermittele dort keine Unterkuenfte, habe dort keine Tauchschule, .....
    ... und lebe im Sueden an der oberen West-Kueste, wo es zur Zeit leicht am regnen ist. Wir scheinen Glueck zu haben und das Meiste wird wie so oft durch die Berge abgehalten.

    Ansonsten siehe auch hier:
    Wetter / Wetterberichte

  9. #308
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Das Wetter zieht in noerdliche Richtung und auch Phuket bekommt seinen Teil ab:
    Zwei Männer aus Singapur rutschten auf den nassen Felsen aus und fielen vom Kap in Rawai. Einer der Singapurer schaffte es sich am Felsen festzuklammern und konnte gerettet werden. Aber sein Freund ist direkt in die tosende Brandung gefallen und wird seitdem vermisst.
    ... Die Suchaktion musste aber gegen 20.00 Uhr abgebrochen werden wegen Dunkelheit und starkem Wellengang.
    Küstenwache sucht nach vermissten Touristen :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Das hier zieht an der Ostkueste weiter nach Norden:
    Bahnverkehr im Süden Thailands durch Unwetter unterbrochen :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    So wie es hier hinter den Bergen (Surat Thani) unaufhoerlich rumpelt, ist es dort bereits angekommen. (Aktuell Samui 26 mm Niederschlag; Nakhon... bereits ueber 220 mm)

  10. #309
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Jetzt werden die Wellen in der Andamansee auch hoeher (wie vorhergesagt):

    ....
    The strong wind wave in the Gulf of Thailand from Prachuap Khiri Khan downward and the Andaman Sea is expected 2-4 meters high. All ship should proceed with caution and small boats keep ashore during 22-23 November, 2013.
    Thai Meteorological Department

    Wer auf einer Insel fest haengt: cool bleiben , das wird in 1-2 Tagen besser, wenn nicht .... kommt irgendwann die Navy!

    Ich dachte, man haette die Provinz Ranong in der Meldung vergessen, aber hier regnet es auch nur maessig und die Wellen moch im "gelben" Bereich.

  11. #310
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    ....
    Ohne Worte:
    An employee at a hotel on Koh Samui rode a jetski into four-metre high waves to rescue a Swiss tourist who went into the sea despite a red flag having been raised to warn people to stay on shore.
    Swiss tourist ignored red flags, went swimming | Bangkok Post: breakingnews

Seite 31 von 43 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist mit dem Wetter los ?
    Von lucky2103 im Forum Thailand News
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 02.05.11, 18:35
  2. Wetter
    Von Ewald im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 13:03
  3. Wetter im Mai??
    Von Terryfoxgermany im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 20:42
  4. wie ist wetter in Nov ?
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.03.03, 14:33