Ergebnis 1 bis 6 von 6

Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

Erstellt von waanjai_2, 21.02.2010, 12:22 Uhr · 5 Antworten · 729 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

    Jetzt rückt diese Stunde auch in Thailand näher. Wenn auch wohl vorzugsweise in Chiang Mai, Pattaya, Koh Samui und Phuket.

    Eigentlich ja eine längst überfallige Entwicklung. Denn auch schon früher wollte Thailand nicht der beliebte Zufluchtsort für ausländische Kriminelle sein. Jetzt soll auch diese Oase abgeschafft werden:

    The Immigration Bureau has launched a campaign to drive out hundreds of foreign criminals living in Thailand.

    Bureau commissioner Wuthi Liptapallop said Thailand was known worldwide as a haven for criminals because of its relatively easy-going visa policies.

    ´´I don´t want Thailand to be known as a place where foreign criminals hide and conduct illegal activities _ but they do, especially in Chiang Mai, Pattaya, Koh Samui and Phuket,´´ Pol Lt Gen Wuthi said in an exclusive interview with the Bangkok Post Sunday.

    ´´We want these and other places in Thailand to be tourist destinations, not places for foreign criminals and gangs.´´

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...n-undesirables

    Direkte Auswirkungen auf das Forum kann man sicherlich ausschließen. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

    Und wir dachten schon du bist verhaftet - hast dich so rar
    gemacht,
    oder bist auf Kaution draussen ?

  4. #3
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

    Zumindest dürfte sich der Aufenthalt für die Klientel um einige Geldkuverts verteuern. Wer hat, der bleibt! :-)

  5. #4
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="828112

    Direkte Auswirkungen auf das Forum kann man sicherlich ausschließen. ;-D
    und wir dachten schon, dich hätten sie schon eingelocht, weil ev. irgendwo in D ein Haftbefehl rumschwirrt :-)

    Übrigens ist das nichts Neues - es soll nur mehr Datenabgleich mit FBI usw. stattfinden.
    Verhaftet und abgeschoben wurde bei bestehendem Haftbefehl schon immer.
    Dürften sich einige nun verdünnisieren - ev. nach Kambodscha, Laos usw.

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="828115
    Und wir dachten schon du bist verhaftet - hast dich so rar gemacht, oder bist auf Kaution draussen ?
    Überarbeitet. Wir mussten so viele Koffer einkaufen für den 26., wenn die vielen aufgetauten Baht-Millionen von der SCB abgeholt werden können.

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Wenn die "lieben Nachbarn" gehen müssen

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="828125
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="828115
    Und wir dachten schon du bist verhaftet - hast dich so rar gemacht, oder bist auf Kaution draussen ?
    Überarbeitet. Wir mussten so viele Koffer einkaufen für den 26., wenn die vielen aufgetauten Baht-Millionen von der SCB abgeholt werden können.
    richtig, die Leute bei der Staatskasse mögen keine eingefrorenen Geldscheine. :-)

Ähnliche Themen

  1. 14.01. 20:15 SWR3 Wenn Rentner zurück müssen
    Von tira im Forum Event-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.01.09, 18:56
  2. Die Hochzeit der Tochter meines Nachbarn...
    Von sleepwalker im Forum Literarisches
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.10.08, 18:51
  3. Wenn´s schnell gehen muß
    Von Khun Han im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.07, 07:06
  4. Horror unter Nachbarn
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.06, 19:37