Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Wenn die da Oben nicht mehr können,

Erstellt von Labyrinthfisch, 27.03.2010, 14:47 Uhr · 11 Antworten · 2.241 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wenn die da Oben nicht mehr können,

    The Nation ist sauer. Auf Abhisit. Seit Tagen fordert die Zeitung, nicht etwa eine politische Gruppierung, den Abhisit auf, doch endlich einmal hart durchzugreifen.
    Kampfblatt halt, kein unabhängiges Medium mit dem Anspruch auf journalistische Berichterstattung.

    Die Absage vom Anupong, dass die Armee keine Waffengewalt anwenden werde, gilt als eine Form des Hochverrats. Wird zwar nicht offen ausgesprochen aber .......

    Der Spinner von The Nation sieht Abhisit in der Rolle des Hamlet. Entscheidungsschwach. Zeigt ihm ein Filmplakat.



    Abhisit is now suffering from a Hamlet syndrome. He dares not make a decision. Like Hamlet, Abhisit wants to be sure of everything. He is afraid that a wrong decision would cost him his premiership, which he would never recover. The only difference between Hamlet and Abhisit is that while Hamlet pretends to be out of his mind in the pursuit of his revenge, Abhisit acts more like a sitting duck. In the end, Hamlet´s hesitation cost his own life and his loved ones, although he could avenge for the death of his father by killing his uncle. Abhisit has forgot to read Shakespeare.

    But Abhisit has a capacity to revert to Hamlet´s mode of madness by insisting on making his foreign trip. Today he said he would cut short his official visit to Vietnam to attend the Asean Summit. He is scheduled to travel to Hanoi on Thursday.

    He also said if the political situation deteriorates, he would cancel his official trip to Washington DC, where he would attend a conference on world nuclear between April 12-13.

    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../04/06/entry-1

    Wenn The Nation einmal aufgehört hat zu existieren, dann wird ihr keiner nachtrauern. Selbst die Pressefreiheit war für sie nie ein Problem. Sie wollte sie garnicht. Sie wollte agitieren. Liest man die Überschriften ein wenig vergleichend in den letzten Tagen, dann fällt auf: Von den Worten Rothemden-Demonstranten wird seit gestern wieder mehr Abstand genommen. Die heißen jetzt wieder verstärkt:
    Pro-Thaksin protesters. Reicht die Mobilisierungs-Wirkung beim Begriff der Rothemden nicht mehr aus?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Wenn die da Oben nicht mehr können,

    Es ist schon erstaunlich wie die Presse in Deutschland von den Regierungssendern abschreibt. Krawalljournalismus.
    Das Sender abschalten in Thailand war wohl auch nur Symbolik....
    Alles in allem, würde es mich nicht wundern wenn "Privileg" angesichts der Übermacht und dem Teufelsschwur den er gemacht hat, plötzlich erkennt was rote Fahnen sind....
    Er hat keine Chance mehr, Held oder Faschist.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.06.17, 23:37
  2. Visa wenn nicht mehr in D gemeldet.
    Von andrusch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.11, 12:33
  3. Wenn der Pilot mal nicht mehr fliegen mag..
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 20:08
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.12.04, 23:37
  5. warum können Thais nicht sparen ???
    Von nicknoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 16.09.04, 01:33