Ergebnis 1 bis 2 von 2

Weltreise der schottischen Tiefseekrabbe

Erstellt von Rene, 17.11.2006, 13:54 Uhr · 1 Antwort · 387 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Weltreise der schottischen Tiefseekrabbe

    Globalisierung absurd: Weil das Pulen von Krabben in Westeuropa ziemlich teuer ist, werden die Meerestierchen ins Ausland gekarrt. Eine schottische Firma will nun ihre halbe Belegschaft entlassen - neun Wochen Fahrt nach Thailand und zurück sind billiger als die maschinelle Verarbeitung in Schottland.
    Quelle: spon

    Was für ein Schwachsinn

    René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Weltreise der schottischen Tiefseekrabbe

    das hatten wir doch gerade erst

Ähnliche Themen

  1. Global Ink - Die Tattoo-Weltreise
    Von Hippo im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.09, 14:18