Seite 38 von 58 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 574

weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

Erstellt von Kuki, 10.03.2010, 17:49 Uhr · 573 Antworten · 20.467 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="838117
    Laut einem Bericht der „Bangkok Post“ soll sich der vertriebene Ex-Premierminister Thaksin gegen Gespräche mit der Regierung ausgesprochen haben, die von der NHCR geleitet werden....
    Wenn dies nun auch noch von NHCR bestätigt wird, dann kann man der Meldung Glauben schenken.
    Gibt es diese bereits?

    Ansonsten müsste sich Rot wirklich mehr von Mr T distanzieren, statt sich auch noch die Gesprächspartner diktieren zu lassen.


  2.  
    Anzeige
  3. #372
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Lupus",p="838134
    Ich hatte gestern ein kurzes Telefongespraech mit Thaksin.
    falsch verbunden?

  4. #373
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="838117

    [highlight=yellow:9fd8cb768c]Premierminister Abhisit ließ sich auch davon nicht beeindrucken und signalisierte seitens der Regierung Gesprächsbereitschaft[/highlight:9fd8cb768c]: Ernsthaften Gesprächen stünde nichts im Wege, wenn sich die Proteste im Rahmen der Gesetze bewegten.
    genau das mag ich an ihm. Keine Hetzparolen, keine Agressivität

    Wenn die Rothemden die Strassen alle blockieren, dann wird man bald die Reaktionen der BKK´er live erleben können. Dann wird es nicht bei Wasserflaschen bleiben.
    Auch wäre interessant zu wissen, wie die Taxi-Fahrer reagieren werden, die dann praktisch Null Einkommen haben.

    Die Rothemden machen wirklich einen Fehler nach dem anderen.

  5. #374
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Mandybär",p="838129

    könnte es sein, daß es inzwischen innerparteilich leichte Diskrepanzen zu bestaunen gibt.


    Dem ist so!

    Vor Allem warum sollte sich der Herr T. "einigen", mit wem ueber was.

    Er ist der arme, sich selbst bemitleidende, vertriebene Herrscher, dem laut Vorsehung Alles zusteht, weil er so gut ist! ;-D


    Das scheint aber kein Thema fuer die UDD Rotjoeppchen Punks und ihre Fans zu sein, das der Herr T. bestimmt wo es lang geht, folglich wohl doch der Chefsponsor und Lenker der Geschicke, wieder Allen Behauptungen hier!

    Ich haette ein paar Tips fuer den Mann.... aber der ist so in sich selbst verstrickt, verliebt... das er samt seinem "Haudrauf-Mob" irgendwann zerschellen wird!

    Der Quadratschaedel ist selbst "Elite" und will auch nichts Anderes als an die Spitze der "Elite" nur will er halt das Sagen haben darum geht es... verletzte Eitelkeit und halt um die Macht im Lande, ganz unverbraemt!


    Wenn dir dieser Link entgagen sein sollte, gib dir mal die Muehe: http://www.economist.com/displayStor...ry_id=15718981

  6. #375
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von strike",p="838225
    Ansonsten müsste sich Rot wirklich mehr von Mr T distanzieren, statt sich auch noch die Gesprächspartner diktieren zu lassen.

    Wie sollten sie sich von Thaksin distanzieren?

    Er ist der einzige Inhalt ihres Programmes und ausserdem ihr Zahlmeister.

  7. #376
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Dieter1",p="838236
    Zitat Zitat von strike",p="838225
    Ansonsten müsste sich Rot wirklich mehr von Mr T distanzieren, statt sich auch noch die Gesprächspartner diktieren zu lassen.

    Wie sollten sie sich von Thaksin distanzieren?

    Er ist der einzige Inhalt ihres Programmes und ausserdem ihr Zahlmeister
    .

    Wie sollen das HIER einige Leute begreifen, wenn sie sich diese relativ simple Einsicht verbieten!?

  8. #377
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Dieter1",p="838236
    Zitat Zitat von strike",p="838225
    Ansonsten müsste sich Rot wirklich mehr von Mr T distanzieren, statt sich auch noch die Gesprächspartner diktieren zu lassen.

    Wie sollten sie sich von Thaksin distanzieren?

    Er ist der einzige Inhalt ihres Programmes und ausserdem ihr Zahlmeister.

    das ist das gleiche, wie wenn sich Kühe von ihrem Leitstier distanzieren sollen - sie laufen in den Abgrund :-)

    Das die Rothemden von Thaksin abhängig sind, merkt man schon an die regelmässigen Rapports in Dubai (jetzt wohl Kambodscha).

  9. #378
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Mal ganz locker betrachtet sitzt die "Karre im Dreck fest"....und es sieht so aus als ist Mensch bereit diese immer weiter in den Dreck zu fahren!

    Das Momentum wird sich allmaehlich tot laufen, weil die Grundlagen auf den falschen Gegebenheiten aufbauen!

    Reorganisiert, klar von ihrem Maezen distanziert, koennte da was eventuell sinnvolles fuer Alle Beteiligten bei herauskommen, aber wie das nun mal bei ideologisch gefaerbten, inszenierten "Aufstaenden" so ist.... irgendwann ist der Dampf raus und Schicht im Schacht!


    Anstatt nach schuldigen Pruegelknaben Ausschau zu halten waere es wohl mal, in Anbetracht, bevorstehender unumgaenglicher Ereignisse, die tief, sehr tief in das soziale Gewebe dieser Gesellschaft einschneiden werden, an der Zeit mal eine echte Nabelschau zu halten und mal zu summieren was, wie werden soll!

    Ansonsten sehe ich schwarz... tief schwarz!

    Reformen auf allen Ebenen, es oeffnet sich dann die Frage: "ist Einer auch nur ein Einziger in dieser Hierarchie von Nehmen und dann Geben ueberhaupt dazu bereit?"

    Oder kann diese partiarchalische Pyramidenstruktur nur durch eine grossen Umbruch weggeblasen werden?

    Die elitaere Formierung der Machtausuebenden beginnt schon, ganz nach feudalistischen Regeln, des europaeischen Mittelalters, bei der Klasse der "Puu Yai Ban" in den abgelegenen Doefern der laendlichen Gemeinden und genau dort, muessten die Reformen beginnen!

    Es wurde schon Mitte der Neunziger versucht, die Kemnan und Puu Yai Ban zu entmachten, administrativ anzuschaffen... der Versuch ist an deren Macht und Einfluss letztendlich gescheitert!

    Kontraer koennten, diese richtig eingesetz, einen grossen Anteil an den Reformen z.B. der wichtigen De-zentralisation erbringen.


    Da stellt sich immer wieder die Frage ob das Thaivolk dazu bereit d.h. ausreichend informiert ist, wohl eher nicht.

    Ob ausreichend Verstaendniss fuer wichtige demokratische Reformen, bessere Machtverteilung der Judikative, Exekutive und Legislative vorhanden ist, den meisten ist es noch egal weil sie garnicht wissen was das ist, wie eine Demokratie wirklich funktioniert, was es braucht, das sie nicht immer die Opferlaemmer ihrer Oberhaeupter bleiben - vor allem ganz vorn an das Verstehen das Mensch, egal was, NIE sein Stimme verkauft, egal an wen, denn das ist ihre einzige "Macht".... befuerchte das wird, mit der "mai mii pen ha" Einstellung, die jeden Ansatz einer Aenderung, ja einer moeglichen Diskussion, vom "Tisch fegt", noch "was" brauchen..!


    Und solange die UDD wie auch DAAD erlauben das hinter ihren Reihen oder hinter der Fassade der Rotjoeppchen sich ein Dr.Thaksin, mit seinen ureigensten Wuenschen, Traeumen, Plaenen und Zielen versteckt haelt, wird jede Anstrengung zum Scheitern veruteilt sein - denn zu tief sitzen die alten Schmaehungen, die Drohungen, die Kuendigungen, die Verleumdungsklagen aus der Zeit vor dem 19.Sept.2006, zu tief sitzen die boesen Erinnerungen, gerade bei den Medien, wie der Herr Dr. Thaksin "wuetete" und keine Stimme der Kritik duldete, das ist schade, sehr schade und haelt die Tueren fuer einen vernuenftigen Diskurs fest verschlossen!

    Zeit wird hier wahrscheinlich der entscheidende Faktor!

    Ein Gesellschaft im Umbruch!

  10. #379
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Lupus",p="838134
    Ich hatte gestern ein kurzes Telefongespraech mit Thaksin.

    ja und?

  11. #380
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von storasis",p="838260
    Zitat Zitat von Lupus",p="838134
    Ich hatte gestern ein kurzes Telefongespraech mit Thaksin.

    ja und?
    Thaksin konnte von Lupus überzeugt werden, sich aus der Politik zurück zu ziehen. :-)

Seite 38 von 58 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.12, 06:36
  2. Zum aktuellen Thema "Kaufhauspleite"
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 12.06.09, 17:41
  3. welche aktuellen Codecs.
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.07, 09:39
  4. Sammlung der aktuellen Webcams!!
    Von Marathonmann im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.06, 08:26