Seite 14 von 58 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 574

weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

Erstellt von Kuki, 10.03.2010, 17:49 Uhr · 573 Antworten · 20.409 Aufrufe

  1. #131
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Khlui_2",p="835774
    [highlight=yellow:693a76fbb5]Seine Unfehlbarkeit[/highlight:693a76fbb5], die du vermutlich meinst, bezieht sich allein auf seine Aussagen zu Glaubensfragen und nicht auf seine Funktion als Papst allgemein.
    Ein Märchen: http://www.n-tv.de/politik/Was-wusst...cle773678.html

    Sorry O.T.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Paddy",p="835779
    Zitat Zitat von Khlui_2",p="835774
    [highlight=yellow:a5f27d0fc7]Seine Unfehlbarkeit[/highlight:a5f27d0fc7], die du vermutlich meinst, bezieht sich allein auf seine Aussagen zu Glaubensfragen und nicht auf seine Funktion als Papst allgemein.
    Ein Märchen: http://www.n-tv.de/politik/Was-wusst...cle773678.html

    Sorry O.T.
    Was hat dieser Zeitungsartikel bitteschoen mit Glaubensfragen zu tun?
    und nu sollte es gut sein damit, gell?

  4. #133
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Bukeo",p="835754
    richtig, ausserdem hatten die Gelbhemden nicht ein derart grosses Budget. Wie man wissen sollte, standen 100 Mill. für ca. 100 Tage zur Verfügung.
    Woher hast Du denn die Zahlen her?

    Thanong, der Spinner von The Nation, der weiß es doch besser:

    "During the Yellow Shirts' rallies, the expense was running at around Bt10 million a day."

    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../03/12/entry-1

  5. #134
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835797
    Zitat Zitat von Bukeo",p="835754
    richtig, ausserdem hatten die Gelbhemden nicht ein derart grosses Budget. Wie man wissen sollte, standen 100 Mill. für ca. 100 Tage zur Verfügung.
    Woher hast Du denn die Zahlen her?

    Thanong, der Spinner von The Nation, der weiß es doch besser:

    "During the Yellow Shirts' rallies, the expense was running at around Bt10 million a day."

    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../03/12/entry-1
    Sei nicht kleinlich. Eine oder Zwei Null mehr oder weniger.

  6. #135
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="835733
    AUS Zeit-online.de


    Und Thaksin wagte das Unvorstellbare, er nahm es mit dem König auf. Er repräsentierte eine politische Gruppierung, die die Zivilregierung gegenüber dem Palast und dessen Bündnispartnern in den Streitkräften stärken wollte. Dabei versuchte er auf grobschlächtige Weise, die königliche Familie auszustechen und größere Beliebtheit zu erlangen als der König. Der unterstützte parteipolitische und juristische Bemühungen, ihn loszuwerden. Als das nicht reichte, musste sogar ein Putsch her.

    Doch Thaksin war nicht zu stoppen. Fortan mischt er aus dem Exil durch seine Stellvertreterpartei in der thailändischen Politik mit.



    .........

    ...

    ...
    Denn in gewisser Weise handelt es sich um einen vorgezogenen Erbstreit.


    ...........


    Stattdessen gibt er sich als bescheidener Monarch, als nahezu erleuchteter Dharmaraja (König der buddhistischen Gesetze), als Mann ohne Begierden, der die ernste Pflicht auf sich nimmt, das Leben seines Volkes zu verbessern.




    Zu jener Zeit zog es Bhumibol vor, mit schnellen Autos herumzufahren http://www.zeit.de/2009/17/Bhumibol?page=all


    Was 'n Artikel...


    Zu jener Zeit zog es Bhumibol vor, mit schnellen Autos herumzufahren
    Sein Auge verlor er in einem Fiat Topolino... am Gardasee.. wenn es ueberhaupt ein er Rolle spielt...


    "Sein Reichtum" als Erbe Nachfolger in der Chakri Dynstie, dduerfen ruhig XX Mrd. sein er ist ja kein Telekom Tycoon der "nebenbei noch PM ist und dessen Karriere viele Fragen aufwirft..

    ..

    Der Artikel ist eine Ubersetzung von Auszuegen aus Paul Handley's umstrittenen Buch...
    Der amerikanische Journalist Paul Handley ist Autor des Buchs [highlight=yellow:77ce14e3b9]»The King Never Smiles«[/highlight:77ce14e3b9] über König Bhumibol, das in Thailand verboten wurde. Deutsche Bearbeitung von Angela Köckritz

    Wer Handley kennt und Reaktionen auf seine Buch kennt, ist bei der Linken und Antimonarchisten "Demokraten", natuerlich der Heuler....

    z.B. was Baker zu sagen hat:


    Chris Baker said that although [highlight=yellow:77ce14e3b9]the book introduced little that was new for experts[/highlight:77ce14e3b9], it did bring everything together, including many obscure sources, in a way that "connects the dots of a complex and important story with great narrative skill and very elegant prose." Furthermore, he said that the book did not "stray off to imagine what is going on in the king's mind." He noted that the book was "[highlight=yellow:77ce14e3b9]far from perfect.......[/highlight:77ce14e3b9]
    ... was meinte er mit "farfrom perfect...? wohl genau?


    und Giles Ungpakorn lobte es nicht ausschliesslich:


    According to Giles, the book claimed that Bhumibol actively and consistently distrusted democracy and democratically elected leaders. However, Giles said Bhumibol was never powerful enough or independent enough to take a firm stand on the matter.

    ... ja na klar aus der Sicht eines Ultra-Anti-Monarchisten, der gerne Thailandals "Sozialistische Republik" sehen wuerde.... muss er das so sehen...

    darf halt jeder die Dinge so sehen wie er moechte ......


    Die "Alternative", machtgeile Schlaeger und Radaubrueder, die sich untereinander nicht gruen sind?

    :







    Wer Augen hat der sehe, wer Ohren hat der hoere...!

  7. #136
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835797

    Thanong, der Spinner von The Nation, der weiß es doch besser:

    Waani der Oberspinner aus Udon weiss es noch besser als ein thailaendischer Journalist, Kolumnist und Blogger...

  8. #137
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Jetzt versteh einer mal die Regierung. Da haben die wochenlang davon getönt, was sie alles nicht nach Bangkok hineinlassen würden. Und wie toll sie es finden würden, wenn sie die Straßenverkehrsordnung zur Unterdrückung von Demonstranten einsetzen würden.

    Und jetzt?
    Govt: UDD vehicles can enter Bangkok

    Was ist passiert? Haben die ersten 100 Pick-Ups einfach das Auto auf der Highway stehen gelassen und sind zu Fuß weiter?
    Hat man die Abschlepp-Autos über Nacht funktionsuntüchtig gemacht?

    Fragen über Fragen.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...-enter-bangkok

  9. #138
    Avatar von

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Der Zeitartikel ist von Paul Handley, (dem Autor von the king never smiles) sagt doch schon alles ueber seine Interntion und Qualitaet.

  10. #139
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von Extranjero",p="835816
    Der Zeitartikel ist von Paul Handley, (dem Autor von the king never smiles) sagt doch schon alles ueber seine Interntion und Qualitaet.
    Erst einmal das Buch lesen, danach diskutieren.
    Lasst doch dieses Mal den König bzw. deren Kritiker aus dem Spiel/der Politik.

  11. #140
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: weiss jemand was von aktuellen Unruhen in BKK??

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="835797
    Zitat Zitat von Bukeo",p="835754
    richtig, ausserdem hatten die Gelbhemden nicht ein derart grosses Budget. Wie man wissen sollte, standen 100 Mill. für ca. 100 Tage zur Verfügung.
    Woher hast Du denn die Zahlen her?

    Thanong, der Spinner von The Nation, der weiß es doch besser:

    "During the Yellow Shirts' rallies, the expense was running at around Bt10 million a day."

    http://blog.nationmultimedia.com/tha.../03/12/entry-1
    ok, ich such das nun nicht raus - egal, jetzt sind es 50 Mill. pro Tag, als immer noch mehr als doppelt soviel.

Seite 14 von 58 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.12, 06:36
  2. Zum aktuellen Thema "Kaufhauspleite"
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 12.06.09, 17:41
  3. welche aktuellen Codecs.
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.07, 09:39
  4. Sammlung der aktuellen Webcams!!
    Von Marathonmann im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.06, 08:26