Seite 15 von 17 ErsteErste ... 51314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 161

Wechselkurs liegt bei 50,15

Erstellt von thaitoday, 26.05.2008, 04:44 Uhr · 160 Antworten · 10.303 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Ich bin kein Fachmann in diesen Dingen. Aber vor gut 1,5 Jahren hat die thail. Zentralbank entschieden, gegenüber den wichtigsten westlichen Währungen nicht mehr gleichlaufend schmutzig zu floaten. Man schaue sich die Entwicklungen gegenüber dem Dollar völlig losgelöst von den Entwicklungen gegenüber dem Euro an.
    Das habe zur Konsequenz, dass Entwicklungen beim Dollar auch keinen automatischen Einfluß mehr auf die Entwicklungen beim Euro gegenüber dem Baht habe. So weit das schmutzige Floaten des Thai Baht gegenüber dem Dollar bzw. dem Euro. Zwei verschiedene Paar Schuhe, sagten sie.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Nun liegt er aktuell wieder bei:

    47,815

  4. #143
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Bei Banken-Schluß heute nachmittag (Ortszeit) war er
    48.19250 für einen Euro, der per TT eintraf.

    Ich folgere daraus für Überweisungs-Interessierte:
    In eine Aufwärtsbewegung transferieren. Und hoffen, dass die Bank in D nicht zu lange braucht, die thail. Hauptstelle der thailändischen Bank nicht zu lange braucht, um das Geld zur regionalen Filiale weiterzuleiten. Denn erst dort, wenn es dort ankommt, stellt man fest, dass es kein Euro-Konto ist, auf das überwiesen wurde, sondern ein Thai-Baht-Konto. Und jetzt erst wird nach dem gerade aktuellen Umtausch-Kurs der Bank getauscht.

    Das nenne ich Währungsspekulation unter Unsicherheit. Ehrlich, mir reicht es, wenn ich weiß, dass ich gerade mal wieder in eine Aufwärtsbewegung hinein transferiere. Der Rest ist einfache Ohnmacht.
    Aber ich arbeite daran. :-)

  5. #144
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Die Banken wollen ja auch verdienen,haben genug Geld durch faule Kredite in den Sand gesetzt.

  6. #145
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    " Die Banken wollen ja auch verdienen,haben genug Geld durch faule Kredite in den Sand gesetzt."
    ___Zitatende_____

    Verdienen durch Ueberweisungen?? 500 Baht ? Hab mir gerade an die Fuchsmuetze gefasst. Lohrn.

  7. #146
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="669862
    Verdienen durch Ueberweisungen?? 500 Baht ?
    Ich befürchte, Otto dachte eher an den nivellierten Auszahlungskurs bei Auslandsüberweisungen bei gleichzeitiger bank-interner Ausnutzung der aktuellen Kursschwankungen auf den Tages(geld)konten. Wo bekanntlich überall in dieser Welt die wahre Musik spielt. Bei uns Endkunden kommt ja meist nur die digitally remastered Version an. Immerhin besser als garnix. :-)

  8. #147
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Der Kieb ist ja leider auch ziemlich stark,aber wenn man etwas durch die Bankenlandschaft wander,dann sind schon mal 2-5 Kieb mehr/weniger drin.
    ATM in Laos ist aber erschreckend,da bekommt man hoestens 500.000 Kieb raus,sind gerade mal 2000 Bath.
    Da lobe ich mir die Bangkok Bank,da kann man 25.000 Bath rauskitzeln.

    Also wohin geht die Reise
    Bath--USD---Euro

  9. #148
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Zitat Waanjai # 143:

    " Bei Banken-Schluß heute nachmittag (Ortszeit) war er
    48.19250 für einen Euro, der per TT eintraf. "
    ___Zitatende____

    Dachte darum gings---> TT.
    Und die Ueberweisungskosten..via TH.

  10. #149
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    Fünf Fragen an: Thomas Stolper
    „Die Dominanz des Dollars schwindet allmählich“

    Thomas Stolper ist Devisenexperte bei Goldman Sachs in London. Im Interview mit dem Handelsblatt erklärt der Banker, wie interessant Dollar-Investments für Euro-Anleger sind und welchen Einfluss die Zinsentscheidungen der Notenbanken auf die Entwicklung des Dollarkurses haben.

    Der US-Dollar ist nach wie vor die führende Weltwährung - wird sich das durch die Finanzkrise ändern?

    Die Finanzkrise hat sehr deutlich die extremen Ungleichgewichte in den USA offenbart. Das ist sicherlich auch den Ländern mit großen Währungsreserven klar geworden. Die Euro-Zone steht im Vergleich zu den USA deutlich besser da. Eine deutlich höhere Sparquote und eine mehr oder weniger ausgeglichenen Leistungsbilanz sind Ausdruck dieser Entwicklung. Es ist daher zu vermuten, dass der Euro längerfristig als Reservewährung immer wichtiger wird und größere Bedeutung erlangt.

    Wie rasch wird das gehen?

    Solche Veränderungen brauchen viel Zeit. Die globalen Zahlungssysteme und Rohstoffmärkte werden vom Dollar dominiert. Eine rapide Umstellung auf andere Währungen ist kostspielig und ohne massiven Vertrauensverlust in den Dollar kaum zu rechtfertigen.

    Wie interessant sind Dollar-Investments für Euro-Anleger heute?

    Wegen der aggressiven Geldpolitik der US-Notenbank Fed und der verbleibenen externen Defizite der Vereinigten Staaten von Amerika erwarten wir eine graduelle Abwertung des Dollars im weiteren Verlauf dieses Jahres. Wir erwarten auch, dass die Devisenmärkte volatil bleiben werden. Beide Faktoren machen Dollar-Anlagen für Euro-Anleger relativ uninteressant.

    Welchen Einfluss haben Zinsentscheidungen der Notenbanken auf die Entwicklung des Dollarkurses?

    Wenn Zentralbanken - wie zuletzt - ihre Zinsen praktisch auf null senken und dann unkonventionelle Politikinstrumente einsetzen, verlieren die Zinsunterschiede ihre Bedeutung. Wir erwarten dass die Politik der Fed weiter aggressiver bleibt als die der Europäischen Zentralbank. Dies ist negativ für den Dollar.

    Wo sehen sie den US-Dollar auf Sicht von zwölf Monaten?

    Wir sehen ihn bei etwa 1,45 Dollar je Euro.

    Die Fragen stellte Udo Rettberg.

    http://www.handelsblatt.com/finanzen...ehlich;2128036

  11. #150
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Wechselkurs liegt bei 50,15

    der th. Baht wird immer stärker, und greift die 43 Baht pro Euro an,

    http://de.finance.yahoo.com/currency...THB&amt=1&t=1d

    wenns so weiter geht, ist bald die 41 geknackt, wie im August 2007.

Ähnliche Themen

  1. Wechselkurs EUR/THB ab Boden?
    Von Cybersonic im Forum Touristik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 23.08.16, 18:40
  2. Wechselkurs
    Von Make im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 17:13
  3. Aktueller Wechselkurs
    Von roelfle im Forum Thailand News
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 02:47
  4. Wechselkurs
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.10.05, 16:36
  5. Wo bekommt man den besten Wechselkurs?
    Von Pracha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 11:36